15. August 2018

Subaru XV 2.0 i: Ein starker Auftritt

Der Subaru XV ist ein in einer Kompakt-Karosserie steckender SUV. Auch in anderer Hinsicht wirkt der Japaner etwas schrullig. Das kann gefallen oder auch abtörnen, wie wir im Verlauf eines fünfmonatigen Dauertests erleben durften. Anders etwa als in den USA ist der neue Subaru XV hierzulande ein Exot. Optisch bewegt sich die Robustheit suggerierende Außenhaut etwas abseits vom Mainstream. Allerdings...

Mercedes-AMG C 63: Noch schneller durch die Kurven

Achtzylinder zählen zu einer langsam aussterbenden Antriebsart. Doch beim Mercedes-AMG C 63 zählt ein solches Triebwerk weiter zum festen Bestandteil. Ebenso wie der Heckantrieb. Im Oktober kommt die umfangreich überarbeitete Sportlimousine in den Handel. Zu den Preisen hat sich Mercedes noch nicht geäußert. Vor der Modellpflege standen der C 63 als Limousine mit 76.398 Euro, der C63 S mit...

BMW M2: Voll auf Competition

Der M2 ist tot. Es lebe der M2 Competition. BMW hat aufgrund zukünftiger Abgas- und Verbrauchsgesetze den alten Sechszylinder-Turbo sterben lassen. Es wird Besseres nachgereicht: der aus dem M3/M4 stammende Motor S55. Unterschied? Zunächst einmal mehr Leistung, 410 anstatt 370 PS. Da fragt sich der M-Freak, warum denn nicht gleich die 450 PS aus dem M3, wenn es schon...

Peugeot 308 GTi: Zu Unrecht unterschätzt

In kaum einer anderen Klasse ist die Konkurrenz so groß wie in der Klasse der sportlichen Kompakten. Entsprechend hat es der Peugeot 308 GTi nicht leicht, sich zu behaupten. Schließlich hat er es mit einem VW Golf GTI oder Renault Mégane R.S. aufzunehmen. Auch Cupra (Leon), Honda (Civic Type R) oder Hyundai (i30 N) sind ernstzunehmende Konkurrenten. Es ist also...

Kia Sportage 2.0 CRDi: Noch effizienter mit Mild-Hybrid

Die Diskussion um den Diesel hat wie viele andere Autobauer auch Kia merklich getroffen. So brach der Dieselanteil beim Sportage von 55 Prozent auf 24 Prozent ein. In der Deutschlandzentrale in Frankfurt hofft man nun darauf, dass mit der neuen Dieselgeneration die Kunden wieder mehr Zutrauen in die Technologie gewinnen. So würden alle Motoren natürlich die Euro 6d-Temp-Abgasnorm erfüllen und...

Hyundai Kona Electric: Emissionsfrei durch Oslo

„Ist das ein Elektroauto?“ Ja, ist es. Es ist der neue Hyundai Kona Electric, antworten wir dem Passanten. Angesprochen werden wir auf das neuste Fahrzeug der Koreaner von ihm während der Fotosession in Oslo. „Der sieht wirklich gut aus. Und, wieviel Reichweite hat er?“ Kommt drauf an: Entweder 312 Kilometer mit der kleinen oder 482 Kilometer mit der größeren Batterie....

Jaguar E-Pace: Katze auf dem Sprung

Der Jaguar E-Pace. Foto: AG/Flehmer
Das Logo ist Programm. Der springende Jaguar symbolisiert genau den Anspruch des E-Pace. Das zweite SUV der Marke reiht sich im Gegensatz zu dem F-Pace nicht einfach ein, sondern setzt optisch auf eigene Wege. Die Silhouette mit dem extravaganten Heckspoiler erinnert ein wenig an den Toyota C-HR. Die Front mit dem typischen Grill wirkt bullig, der 4,39 Meter lange E-Pace...

DS7 Crossback: Das warme Flair der Bourgeoisie

Der DS7 Crossback. Foto: DS
Mit dem DS7 Crossback fährt das erste eigene Modell der französischen Edelmarke vor. Leistung steht bei dem Crossover im Hintergrund, mehr Wert wird auf Design und Cruisen gelegt. Sogenannte „Premiumautos“ kommen oft mit monströser Motorleistung und ähnlichen gelagerten Preisen daher. Dass es auch ohne PS-Protzerei geht, zeigt die französische Edelmarke DS mit ihrem ersten eigenständigen Modell. Dass der DS7 Crossback...

BMW X2: Lifestyle klassisch ausgelegt

Der BMW X2. Foto: BMW
Der BMW X2 verzichtet im Gegensatz zum X6 auf bullige Designs. Das kleine SUV-Coupé kann aber auch die Individualisten begeistern. Weniger Auto für mehr Geld? Was generell auf Coupés zutrifft, trifft auch auf den BMW X2 zu. Das schnittig gezeichnete SUV-Coupé bietet nicht so viel Platz wie der technisch eng verwandte X1 und ist trotzdem deutlich teurer. Wie so häufig...

Honda Jazz: Mit einem Hauch Magie

Was ist die wichtigste Änderung am überarbeiteten Honda Jazz? Es ist der der Motor. Neben dem 1,3 Liter-Aggregat mit 102 PS gibt es nun auch einen 1,5 Liter-Motor mit 130 PS. Mit einem Leergewicht von lediglich 1,1 Tonnen ist der Jazz damit auch noch erfreulich leicht. Betrachtet man den frisch überarbeiteten Jazz, fällt besonders die beinahe aggressive Front auf, die...

Mazda 6: So muss eine Modellüberarbeitung aussehen

Ist er vielleicht ein bisschen zu brummig, der überarbeitete Top-Diesel? Tritt man aufs Gas im Mazda 6 Skyactiv D 184 AWD i-Eloop, dann kann sind lästige Frequenzen zu vernehmen. Aber nach ein paar Testkilometern mit dem 2,2 Liter großen Vierzylinder gewöhnt man sich erstens daran und weiß zweitens auch, warum der Sound etwas auffälliger geworden ist: Die anderen Geräusche dringen...

Audi TTS: Kein Platz für Purismus

Etwas mehr geht immer. Besonders beim Audi TTS. Der hat 306 PS unter der Haube und fährt bis zu 250 km/h schnell. Das ist mehr als genug. Es könnte zwar auch noch schneller sein, doch Audi hält sich beim TTS und seinen Ablegern an die freiwillige Selbstbeschränkung und regelt den Motor ab, wenn die 250 km/h erreicht sind. Um der Wahrheit...

Honda CR-V: Geht auch ohne Diesel

In den USA ist der Honda CR-V bereits seit Ende 2016 auf dem Markt. In Europa rollt das SUV in seiner neuen Generation in diesem Herbst zu den Händlern. Zunächst wird der Wagen ausschließlich mit einem 1,5-Liter-Turbobenziner zu haben sein. Der leistet in der Verbindung mit einer manuellen Sechsgang-Schaltung 173 PS. In diesem Fall können die Käufer zwischen Front-...

Jeep Wrangler: Ein echter Offroader

Man glaubt es kaum angesichts der Fülle von SUV. Es gibt auch Modelle in diesem Segment, die machen auch im Gelände eine gute Figur. Der Jeep Wrangler gehört dazu. Er ist ein Offraoder, für den keine Prüfung abseits der Straße zu hart ist. Der Wrangler kommt ab September in Generation vier auf den Markt. Moment, erst die vierte Serie? Auch...

Renault Zoe R110: Zahlenspiele beim Überholvorgang

Der Renault Zoe R110. Foto: AG/Flehmer
Renault verstärkt mit einem neuen Elektromotor die Agilität seines Kleinwagens. Beim Zoe R110 wird viel Wert auf die Unterstützung bei der Beschleunigung in höheren Geschwindigkeitsbereichen gelegt. Ein wenig Verwirrung schwirrt schon mit herum. Nachdem Renault in der Vergangenheit seine Elektrofahrzeuge nach der Stärke der Batterie betitelt hatte und derzeit als stärkste Serienvariante den Z.E. 40 anbot, schwenken die Franzosen beim...

Hyundai Tucson: Nun auch mit Mildhybrid-System

Der Tucson ist für den koreanischen Autobauer Hyundai ein Selbstläufer: Kein Modell im Portfolio der Koreaner verkauft sich weltweit besser. Mit einer Modellpflege soll das Kompakt-SUV für die restliche Laufzeit von rund drei Jahren möglichst attraktiv und up-to-date bleiben. Äußerlich muss man zweimal hinschauen, um zu erkennen, was den neuen, ab Sommer erhältlichen Tucson vom alten unterscheidet. In erster...

Lexus LC 500: Auf zu neuen Dimensionen

Was bin ich? Die älteren unter den Lesern werden sich noch an das Fernsehquiz mit Robert Lembke erinnern. Der Lexus LC 500 hätte es dem Rateteam nicht einfach gemacht. Am Anfang stand eine Sportwagenstudie, die bei ihrer Premiere 2012 die Fachwelt begeisterte. In der Folge machte Lexus das, was man normalerweise als seriöser Autohersteller nicht tut, man setzte die Studie...

Mercedes eVito: Elektrisch zum nächsten Kunden

Das lange Warten auf einen elektrischen Transporter hat ein Ende. Mercedes Vans bietet seinen Kunden nun den eVito mit 150 Kilometer Reichweite an.  Immer mehr Städte machen sich nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig angesichts der Luftverschmutzung Gedanken über Fahrverbote. In Deutschland hat als erste Stadt Hamburg in Altona erste Straßenabschnitte temporär für Dieselfahrzeuge gesperrt. Stuttgart hat bereits angekündigt,...

Honda Civic: Auf zu neuen Ufern

Der Honda Civic hat sich in seinen mittlerweile zehn Generationen immer wieder neu erfunden. Da macht die Neuauflage keine Ausnahme. Auch sie bricht optisch wieder einmal klar mit dem Vorgänger. Erhalten geblieben ist ihm aber, und das trotz des allgemein vorherrschenden Diesel-Blues, der Selbstzünder 1.6 i-DTEC. Dieser wurde in Details fit für die strenger werdenden Abgasvorschriften gemacht, ohne dabei etwas...

Hyundai Santa Fe: Für besorgte Väter

Die Produkt-Manager bei Hyundai müssen besorgte Väter sein. Anders sind die ungewöhnlichen Assistenzsysteme im neuen Flaggschiff-SUV Santa Fe nicht zu erklären. So lassen sich die hinteren Türen – sie haben schließlich keinen Rückspiegel – erst dann öffnen, wenn keine Gefahr von herannahenden Radfahrern oder Autos droht. Kinder können also nicht Hals über Kopf aus dem Wagen stürmen. Und wie oft hat...

Mercedes X 350d: Pick-Up de Luxe

Die X-Klasse von Mercedes. Foto: Daimler
Es ist ein Mercedes. Es ist 5,34 Meter lang, aber eine S-Klasse ist es deshalb nicht. Ganz im Gegenteil. Es ist die neue X-Klasse. Wir sind den Mercedes X 350d gefahren.  Die X-Klasse, das erste Pick-Up der Marke, ist ein mannshohes Gefährt von 1,82 Meter Höhe; so ein Auto hätte man den Schwaben eigentlich gar nicht zugetraut. Aber nun ist...

Ssangyong Rexton: Punktsieg mit Alltagstauglichkeit

Der schmale Weg bis zum Weingut Montechiari ist knapp zwei Meter breit. Äste streicheln Flanken und Dach des großen Ssangyong Rexton. Doch der Härtetest kommt noch. So ungefähr müsste sich ein Wal in einer Badewanne fühlen. Aber der Härtetest kommt noch. Hält das Design des rund 4,90 Meter langen SUV der einmaligen Kulisse, der gelassenen Schönheit der toskanischen Hügellandschaft stand?...

Peugeot 508: Mit einer Portion Extravaganz

Der neue Peugeot 508 ist ein Hingucker. Doch nicht nur mit ihrem Design kann die Mittelklasse-Limousine Pluspunkte sammeln. Wenn in diesen Zeiten neue Peugeot-Modelle auf den Markt kommen, hängen die Erwartungen hoch. Denn die letzten Neuerscheinungen wie die SUV 3008 und 5008 waren richtige Hingucker. So ist auch der Anblick der neuen Mittelklasse-Limousine 508 vielversprechend: Der Kühlergrill macht mit markantem...

Ford Focus: Agiles Schwergewicht

Der neue Ford Focus. Foto: AG/Flehmer
Ford setzt mit dem Focus einmal mehr ein Ausrufezeichen in der Kompaktklasse. Die vierte Auflage hat die ehemaligen Schwächen kaschiert und die Stärken weiter ausgebaut. Der Focus ist für Ford ein Schwergewicht. In Europa führt der Vertreter aus Köln die Kompaktklasse an. Kein Wunder, dass auf die neue Generation höchste und sogar sehr gewichtige Anforderungen zukamen. Um die vierte Auflage...

McLaren Senna: Der Reiz des Rasens

Dieses Auto ist eine Huldigung für Ayrton Senna. Entsprechend hat McLaren seinen neuen Supersportwagen auch nach dem einstigen Formel1-Piloten genannt. „Ayrton Senna war einer der besten Fahrer, die je in einem Formel1-Cockpit gesessen haben.“ Und in gewisser Weise sind der Engländer und der Brasilianer sogar Kollegen. Denn Gayton verantwortet bei Sennas ehemaligem Arbeitgeber McLaren die Entwicklung der so genannten...

Citroen Berlingo: Hochdachkombi mit hohem Nutzwert

Wer ein Auto mit viel Platz, ordentlichem Komfort und einem vertretbaren Preis sucht, der sollte sich den Citroen Berlingo anschauen. Der Hochdachkombi ist einen Blick wert. Der Franzose begründete das Segment mit der ersten Generation bereits 1996. Nun geht der kastige Franzose für knapp unter 20.000 Euro in seinen dritten Lebensabschnitt. Dabei steht er teilweise auf der EMP2-Plattform von Opel,...

Denza 500: Neuer Anlauf

China ist für die Autobauer eine Herausforderung. Hier entscheidet sich die Elektromobilität. Nun bringen Daimler und BYD den Denza 500 auf den Markt. Wer am frühen Abend durch Sanlitun schlendert, dem schwirrt nach wenigen Minuten der Kopf, so laut und so hektisch geht es zu im nobelsten Shopping- und Partyviertel von Peking. Doch der Krach ist kommt aus den Läden und...

Kia Ceed: Sachlichkeit als Samen zum Erfolg

Der neue Kia Ceed. Foto: Kia
Kia schließt mit dem neuen Ceed in der Golfklasse auf. Der Kompaktwagen hat seinen kindlichen Apostroph verloren, im Hinblick auf Qualität und Technik den Sprung zu den Erwachsenen vollzogen. Der einst unauffälligen ersten Ceed-Generation folgte 2012 eine überraschend expressive Neuauflage mit schwungvoller Außenhaut. Der große Schreyer-Wurf macht selbst heute noch eine gute Figur und hat doch ausgedient: Am 30. Juni...

Audi Q8: Nachzügler erhält Luxusgeschenke

Der neue Q8. Foto: Audi
BMW und Mercedes haben schon lange ihre SUV-Coupés. Als Nachzügler erhält der Q8 nur das Beste vom Q7 und dem Luxus-Flaggschiff A8. Wenn auf einem Audi-Heck die „8“ steht, muss schon etwas besonders drinstecken. Ist doch die Luxuslimousine A8 das Ingolstädter Nonplusultra, fährt vor dem Präsidentenpalais vor und parkt auf reservierten Plätzen von Aufsichtsräten und Vorständen. Der zweisitzige R8 hat...

Hyundai Kona: Mehr als nur Farbe im Spiel

Der Hyundai Kona. Foto: AG/Flehmer
Mit dem Kona spielt Hyundai seit einem knappen Jahr in der Liga der Mini-SUV mit. Auf den ersten Blick macht der Koreaner Appetit. Aber auch der zweite Hingucker sitzt. „Ein kleiner Frosch“, freut sich die Nachbarin. In der Tat leuchtet der Hyundai Kona sehr peppig in die Landschaft, doch kann die Farbe nicht richtig zugeordnet werden. Ist es grün wie...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen