69 Zulassungen für Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Seit Januar

69 Zulassungen für Elektroauto Mitsubishi i-MiEV
Die Reichweite des Mitsubishi i-MIEV liegt bei 150 Kilometern © Mitsubishi

Die Zahl ist noch gering, aber ein Anfang. Seit dem Januar wurden 170 Elektroautos ausländischer Hersteller in Deutschland zugelassen.

Ende des vergangenen Jahres sind mit dem Mitsubishi i-MiEV, dem Citroen C-Zero und dem Peugeot iOn die ersten Elektroautos ausländischer Hersteller in Serie auf den Markt gekommen.

170 Elektroautos zugelassen

Seit Januar 2011 sind in Deutschland rund 170 Elektrofahrzeuge von Mitgliedsunternehmen des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) zugelassen worden. Allein der japanische Stromer Mitsubishi i-Miev ist im ersten Monat dieses Jahres 65 Mal neu auf die Straße gerollt. Dabei entschieden sich primär Flottenkunden für das E-Auto der Japaner.

Der deutsche Autobauer Mercedes-Benz kündigte kürzlich im Interview mit der Autogazette an, zeitnah seine Elektroautos Smart, die A- und B-Klasse und den Transporter Vito auch zum Kauf anzubieten. (mid/AG)

Keine Beiträge vorhanden