11. August 2020
Der Preis für Erdgas wird in Kilogramm berechnet

Überlebende Vorurteile verhindern Erdgas-Durchbruch

Dass Erdgas in Deutschland noch nicht den Durchbruch geschafft hat, liegt auch an vielen Vorurteilen. Vorurteilen, die bereits seit den siebziger Jahren des vergangenen...

Erdgasfahrzeuge für gewerbliche Fuhrparks

Viele Erdgasfahrzeuge, die privat genutzt werden, können auch den verschiedenen Anforderungen gewerblicher Fuhrparks gerecht werden. Sowohl Pkw als auch Nutzfahrzeuge sind dabei sparsamer und...
Der VW California Ocean

Neuer VW Crafter hat Potenzial als Reisemobil

Der VW California kommt bei den Kunden an. Erstmals wird in diesem Jahr die 10.000er-Marke fallen. Auch dem neuen in den Startlöchern stehenden Crafter...
Sieben Iveco Urbanway transportieren die Expo-Besucher mit Erdgasantrieb.

Biomethan mehr wert als ein Wald mit 140 Bäumen

Auf der Expo in Mailand fahren die Fahrzeuge des Mehrmarkenkonzerns CNH Industrial mit Biomethan. Dabei sparen die 500 Fiat 500L Natural Power sowie die...
Der Iveco Stralis wird als Versuchsträger auch mit LNG betankt.

LNG für Erdgasindustrie wie flüssiges Gold

Noch ist es in Deutschland nur am Rande bekannt. Doch verflüssigtes Erdgas wird eine größere Rolle einnehmen – die Frage ist nur wann.
Der Iveco Stralis Hi Way CNG wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt.

Hohe Preisdifferenz zwischen Erdgas- und Diesel-Lkw

Bei den Lastkraftwagen ist das Angebot überschaubarer als im Pkw-Bereich. Zudem stehen die Nutzfahrzeug-Hersteller an der Schwelle zur Umstellung auf flüssiges Erdgas.
Der VW Caddy kommt in vierter Generation auf den Markt.

Neuer VW Caddy im Offroad-Look

Auch Nutzfahrzeuge machen auf Lifestyle. So wird es den VW Caddy auch in der vierten Genration in der Alltrack-Variante mit Offroad-Look geben.
Der Mercedes Econic NGT im Einsatz der Berliner Stadtreinigung.

Fast emissionsfrei dank Filtertüten und Eierschalen

Bei der Berliner Stadtreinigung (BSR) ist die Hälfte der Müllfahrzeuge mit einem Mercedes Econic NGT mit Erdgas unterwegs. Und das Unternehmen ist mittlerweile auch...
Der Scania P 340 fährt auch mit Erdgas

Günstige Zukunftsaussichten für Erdgas in Europa

Eine EU-Strategie will alternative Kraftstoffe fördern und die Infrastruktur ausbauen. Günstige Voraussetzungen auch für Erdgas sowohl in komprimierter als auch flüssiger Form.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen