Mitsubishi Outlander mit Gasantrieb

Bivalenter Antrieb

Der Outlander © Mitsubishi

Mitsubishi erweitert sein Angebot an Fahrzeugen mit Gasantrieb. Nun sind auch der Lancer und der Outlander mit bivalentem Antrieb bestellbar.

Neben dem Colt sind beim japanischen Autobauer Mitsubishi jetzt auch die Modelle Lancer und Outlander auf Gasantrieb umrüstbar.

Die Erweiterungssatz auf bivalenten Antrieb mit Autogas oder Benzin kostet für alle drei Modelle bis zum 31. März 2010 noch 1 890 Euro. Hinzu kommen noch die jeweiligen Montagekosten. (mid)

Vorheriger ArtikelStarspieler für Europa
Nächster Artikel«Wollen kein Ankündigungsweltmeister sein»
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er sein Handwerk in einer Nachrichtenagentur gelernt. Danach war er Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele (Sydney, Salt Lake City, Athen) als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch das Magazin electrified.