21. Januar 2018
Der VW I.D. auf den Straßen Kaliforniens. Foto: VW

VW I.D.: Unterwegs in der Sonne Kaliforniens

Bislang konnte man den VW I.D. nur auf Messen erleben. Nun konnte man den Elektroflitzer der Wolfsburger erstmals selbst einige Kilometer testen. Nur noch gut zwei Jahre soll es dauern, bis Volkswagens Elektro-Zukunft in Serie...
Uniti hat den Prototypen One vorgestellt. Foto: Uniti

Uniti One: Der Erste für Zwei

Uniti hat ein Jahr nach der Idee den Prototypen eines Elektroautos vorgestellt. Der One genannte Zweisitzer soll bereits 2019 in Serie gehen, weitere Derivate befinden sich in der Planung. Sie machen es schon wie die...
Der Range Rover kommt als Plugin-Hybrid

Range Rover entdeckt Plugin-Hybrid

Range Rover setzt sein Flaggschiff und den Range Rover Sport teilweise unter Strom. Beide Modelle sollen damit weniger als drei Liter auf 100 Kilometern verbrauchen. Als erste Geländewagen aus England fahren Range Rover und Range...
Lkws verstopfen die Köhlbrandbrücke in Hamburg. Foto: dpa

Lkw-Hersteller sehen Elektroantrieb nur für Stadtverkehr

Bei Kleintransportern spielt der Elektroantrieb für den Stadtverkehr eine wichtige Rolle. Bei schweren Lkws werde ihm so schnell keine wichtige Rolle zukommen, so führende Hersteller. Bei schweren Lastwagen wird der Elektromotor nach Einschätzung führender Hersteller...
Die Ionity-Geschäftsführung. Foto: Ionity

Ionity forciert Aufbau von Schnellladestandorten

Ionity will bis 2020 rund 200 Ladepunkte in Europa aufbauen. Das Gemeinschaftsunternehmen von BMW, Daimler, VW und Ford forciert dabei strategische Partnerschaften mit Mineralöl- und Gaststättenunternehmen. Ionity hat strategische Partnerschaften mit Mineralöl- und Gaststättenunternehmen zum...

EU fördert Ausbau von Ladestationen

Die EU will den Ausbau von Stromtankstellen fördern. Dazu werden 800 Millionen Euro für die Ladeinfrastuktur zur Verfügung gestellt.
Der Mercedes GLC F-Cell kommt 2018.

Mercedes GLC F-Cell: Der Spätstarter

Mercedes hat sich wieder einmal Zeit gelassen. Doch im kommenden Jahr bringen die Schwaben mit dem GLC F-Cell ein neues Brennstoffzellenfahrzeug auf den Markt. Die Konkurrenz war da schneller.
Der Skoda Octavia G-Tec.

Skoda zahlt 7000 Euro Prämie beim Kauf eines Octavia G-Tec

Käufer eines Erdgasmodells können bei Skoda nun zusätzlich profitieren. Die VW-Tochter erhöht den Bye-Bye-Bonus für seine G-Tec-Modelle um 2000 Euro.
Der BMW i3 wurde dieses Jahr über 22.000 Mal verkauft.

BMW i3: 22.300 Einheiten bis September verkauft

BMW will in diesem Jahr mehr als 100.000 elektrifizierte Modelle absetzen. Neben Plug-in-Hybriden gehört dazu auch das Elektroauto i3.
Der hinten fahrende MAN-Lkw ist führerlos

VW-Nutzfahrzeuge auf dem Weg in die elektrische Zukunft

Auch bei den Nutzfahrzeugen wird der Weg in die Elektromobilität gelegt. Die Nutzfahrzeugsparte von VW sowie deren Konzernmarken haben diverse Pfeile im Köcher.
Land Rover bietet den Range Rover auch als Plugin-Hybrid an

Range Rover setzt Elektrifizierung fort

Der Range Rover Sport machte den Anfang. Nun wird Land Rover auch das elegante Flaggschiff der britischen Kultmarke mit einem Plugin-Hybrid-Antrieb unter Strom setzen.
In Gemeinschaft wollen deutsche Autohersteller Ladestationen bauen

Deutsche Autohersteller bauen eigene Ladestationen

Mit einem Gemeinschaftsunternehmen wollen deutsche Autohersteller die Elektromobilität in der Heimat vorantreiben. Zunächst sind europaweit 400 Ladestationen geplant, von denen die ersten noch 2017 installiert werden sollen.
Land Rover bringt das erste Plugin-Hybrid-Modell

Land Rover elektrisiert Range Rover Sport

Land Rover steckt den Range Rover Sport an die Steckdose. Der kleine Bruder des Geländewagen-Flaggschiffs ist damit der erste Plugin-Hybrid des Unternehmens.
Der Porsche Panamera Sport Turismo Turbo S E-Hybrid könnte sich mit drei Liter Verbrauch begnügen

Porsche hybridisiert Panamera Sport Tourismo

Porsche setzt auch den Panamera Sport Turismo unter Strom. Der Nobel-Kombi kann damit 680 PS umsetzen, aber auch emissionsfrei unterwegs sein.
Ladestation für ein E-Auto.

Deutschlandweit 10.700 Ladepunkte für Elektroautos

Die Ladeinfrastruktur in Deutschland für Elektroautos ist lückenhaft. Derzeit gibt es nur 10.700 öffentliche Ladepunkte. Der BDEW forderte einen schnellen Ausbau
In Oslo werden die Ladestationen knapp.

Boom an Elektroautos: In Oslo reichen die Ladesäulen nicht

Norwegen ist das Vorzeigeland für Elektromobilität. Doch mittlerweile gibt es aufgrund der hohen Zuspruchs für Null-Emissionsfahrzeuge Probleme. In Oslo fehlen die Ladestationen.

Bei Jaguar werden selbst Oldtimer elektrifiziert

Jaguar und Land Rover zeigen breite Brust. Bis 2020 will der Autobauer alle seine Modelle elektrifizieren. Und dabei macht man selbst vor Oldtimer nicht halt.
Der BMW i3 wurde dieses Jahr über 22.000 Mal verkauft.

BMW i3: Elektroauto auf sportlich getrimmt

BMW hat sein Elektroauto i3 einem Facelift unterzogen. Neben optischen und technischen Neuerungen wird es auch eine Sportversion geben.
Opel erweitert sein Erdgas-Angebot

Opel stattet Astra mit Erdgasantrieb aus

Opel reagiert auf die Diskussionen um den Dieselmotor. Auf der IAA Mitte September in Frankfurt feiern die Rüsselsheimer mit einem Erdgas-Astra Premiere.
Das Chassis des Hipercars hat Ariel schon gebaut

Ariel arbeitet an Elektroflunder

Ariel will bis Ende 2020 einen neuen Supersportwagen in Serie schicken. Das elektrisch angetriebene Hipercar greift dabei auf bis zu 1200 PS zurück und absolviert den Sprint schneller als ein Bugatti Chiron.

VW I.D. Buzz: Der Elektro-Bulli wird gebaut

Ab 2025 ist es soweit. Dann wird VW den I.D. Buzz auf den Markt bringen. Der Bau der Serienfertigung wurde jetzt in Pebble Beach bekanntgegeben.
Das Stromnetz ist noch nicht für die Elektromobilität gerüstet

Stromnetz noch nicht auf Elektromobilität vorbereitet

Bei einer größeren Verbreitung von Elektroautos und Wärmepumpen befürchtet die Branche Engpässe bei der Stromversorgung. Gerade die Energiewende könnte in manchen Zeiten zur Stromknappheit führen.
Der Kia Niro PHEV wird eingepreist

Kia nennt Preise für Niro PHEV

Kia hat den Niro mit Plugin-Hybrid-Antrieb eingepreist. Das Kompakt-SUV muss dabei den Preisvergleich mit dem Platzhirschen nicht scheuen.
Hyundai-Vizepräsident Lee Kwang-guk präsentiert das neue Fahrzeug

Hyundai erweitert Brennstoffzellenauto-Palette

Hyundai hat ein neues Brennstoffzellenfahrzeug präsentiert. Zugleich kündigte der Hersteller eine Basisarchitektur für Elektroautos an, der erstes Produkt 2018 auf den Markt kommt.
Streetscooter-Mitbegründer Achim Kampker im Work XL

DHL und Ford arbeiten im großen Stil

Die DHL und Ford haben einen großen Elektrotransporter vorgestellt. Rund 200 Pakete finden in dem Aufbau auf Basis eines Transit-Fahrgestells Platz, die in bis zu 100 Kilometern Entfernung ausgefahren werden können.

Coboc One Soho: Pedelec mit Will-haben-Faktor

Wer sagt denn, dass Pedelec immer nur schlecht aussehen? Das Coboc One Soho zeigt, dass es auch anders geht. Doch nicht nur mit seinem Aussehen beeindruckt das E-Bike.

Tesla Model 3: Der Volksstromer rollt an

Ende Juli hat Tesla die ersten Exemplare des Model 3 an Kunden übergeben. Der Fünfsitzer wird dabei in zwei Varianten ausgeliefert: einer mit 350 Kilometer Reichweite und einer mit 500 Kilometern.

BMW freut sich bereits über 5000 elektrifizierte Autos

BMW hat in den ersten sechs Monaten des Jahres in Deutschland 5000 elektrifizierte Modelle abgesetzt. Die Münchner werten dies als großen Erfolg.

Jaguar spekuliert nicht auf irgendwelche Schlupflöcher

Jaguar hat gerade den neuen E-Pace vorgestellt. Ein weiteres SUV. Da die Briten nicht auf Schlupflöcher bei der Erreichung der CO2-Grenzwerte setzen, beginnen sie mit der konsequenten Elektrifizierung.
Ladestation für ein E-Auto.

Spontanes Laden für Elektroautos selten möglich

Elektrisch fahren macht Spaß. Doch wenn es ums Laden des Elektroautos geht, hört der Spaß auf. Zumindest dann, wenn man keine eigene Ladesäule hat.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen