24. Februar 2019

Audi: Europaweites Laden mit nur einer Karte

Fahrer eines Audi e-tron können ihr Elektroauto europaweit an 72.000 Ladepunkten laden. Nun teilte die VW-Tochter die Preise für ihren Ladeservice die Preise mit. Günstig ist das Angebot dabei nicht: Deutschen Kunden des e-tron tehen...

VW Polo TGI: Mehr Reichweite durch zusätzlichen Tank

Volkswagen integriert bei seinen TGI-Modellen einen zusätzlichen Tank. Beim Polo steigt die Gasmenge von 11 auf 13,8 Kilogramm. Das erhöht die maximale Fahrdistanz um 60 Kilometer auf 368 Kilometer. Das Kompaktmodell Golf kann nun 17,3...

VW I.D. Buggy: Der macht Spaß auf mehr

Auf dem Genfer Autosalon Anfang März präsentiert VW den I.D. Buggy.Die Chancen, dass er irgendwann zumindest in Kleinserie gebaut wird, stehen dabei scheinbar gar nicht so schlecht. Die vollelektrische Version des Buggys basiert wie die...

Ducati MIG-RR: Exklusives E-Mountainbike

Ducati kann nicht nur Motorräder bauen. Nun bringen die Italiener mit der MIG-RR ein exklusives E-Mountainbike auf den Markt. Wer in die Welt motorisierter Zweiräder des italienischen Herstellers Ducati einsteigen will, muss derzeit dafür mindestens 8000...

Elektrisches Leichtkraftrad eRockit startet durch

Das elektrisch angetriebenes Leichtkraftrad eRockit kommt im Mai auf den deutschen Markt. Günstig ist das wie ein S-Pedelec aussehende Zweirad indes nicht. In puncto Design können elektrisch angetriebene Motorräder ganz eigene Wege im Vergleich...

Novus: Ein E-Bike zum Preis eines Autos

Das E-Bike Novus sieht wirklich schick aus. Doch was sich die Designer dabei gedacht haben, für den Leichtbau-Stromer 41.000 Euro aufzurufen, bleibt deren Geheimnis. Elektrische Antriebe erlauben beim Zweiraddesign viele Freiheiten. Von dieser Tatsache inspiriert,...

Hamburg hat die meisten Ladepunkte für E-Autos

Berlin rühmt sich gern seiner guten Infrastruktur für E-Autos. Doch Hamburg ist bundesweit die Stadt mit den meisten Ladepunkten. Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mitteilt, wurden bis Ende des vergangenen Jahres insgesamt...

Elektroautos: Strom tanken in Höchstgeschwindigkeit

Eine neue Ladetechnik des Start-ups GBatteries verspricht Strom tanken in Höchstgeschwindigkeit. So sollen gerade einmal 15 Minuten für eine Reichweite von 200 Kilometer reichen. Diese Ladezeit bezieht sich auf ein gängiges Elektroauto mit einem konventionellem...

Alpha Mountain Ride: Pedelec mit Brennstoffzelle

Die Brennstoffzelle macht auch bei Fahrrädern nicht halt: Nun hat die französische Firma Pragma Industries das Alpha Mountain Ride vorgestellt. Es ist die mit Wasserstoff angetriebene Mountain-Bike Variante der 2017 vorgestellten Serienversion des City-E-Bikes Alpha...
Tesla Model 3. Foto: dpa

Studie: Weltweit 2,1 Millionen Elektroautos verkauft

Die Nachfrage nach Elektroautos und Plug-in-Hybriden steigt. So ist im Vorjahr nach einer aktuellen Studie die Nachfrage auf 2,1 Millionen Fahrzeuge gestiegen. Ihr Marktanteil stieg nach Angaben des CAM-Instituts in Bergisch Gladbach damit auf 2,4...

TÜV Süd: Elektroautos sind winterfest

Elektroautos sind nicht wintertauglich. Dieses Vorurteil hält sich nach wie vor. Natürlich verhält sich die Batterie in der kalten Jahreszeit anders. Doch die Batterietechnologie ist winterfest, so der TÜV Süd. Entsprechend kommen Fahrer eines Elektroautos...

Renault Zoe erneut beliebtestes Elektroauto

Der Renault Zoe steht bei den Kunden hoch im Kurs. Das Elektroauto der Franzosen war wie schon im Vorjahr das am meisten nachgefragte Modell. Wie der Importeur am Donnerstag mitteilte, wurden im Vorjahr in...
Neue Topvariante für den Leaf. Foto: Nissan

Nissan Leaf erstarkt zum Elektro-Boliden

Nissan bietet das Elektroauto Leaf ab Sommer in einer neuen Variante mit größerer Batterie an. Das Angebot ist allerdings imitiert. Beim Sondermodell „3.Zero e+ Limited Edition“ wächst der Akku von regulär 40 kWh auf 62...
Volkswagen bietet Strom an. Foto: Volkswagen

Volkswagen avanciert zum Stromanbieter

Volkswagen erweitert sein Geschäftsgebiet. Zur Beschleunigung der Verkehrs- und Energiewende und Förderung der Elektromobilität avanciert der weltweite größte Autohersteller zum Stromanbieter. Mit Gründung der eigenen Tochtergesellschaft Elli (Electric Life) unterstreicht der Mehrmarkenkonzern sein Ziel, zum...

Clever und E.ON laden ultraschnell

E.ON und der dänische E-Mobility-Dienstleister Clever haben ein Joint Venture für ultraschnelles Laden in Skandinavien gegründet. Insgesamt 48 Stromtankstellen sollen Städte in Dänemark, Norwegen und Schweden verbinden. 28 geförderte Standorte in Dänemark und Schweden setzt...

Temposünder: Fahrer eines Tesla lieben es schnell

Bei Tempoverstößen sind in den Niederlanden vor allem Fahrer eines Tesla auffällig.  Drei Viertel der dort gemeldeten E-Autos der Marke wurden 2017 mindestens einmal bei einem Tempoverstoß erwischt. Das teilte das staatliche Statistikamt CBS mit....

E-Bike-Boom: Coole Pedelecs rollen an

E-Bikes haben im Vorjahr die Fahrrad-Branche erfreut. Der Boom setzt sich auch 2019 fort. Eine Vielzahl von Herstellern bringen interessante Pedelecs auf den Markt. Wie schon in den Vorjahren wird in 2019 eine weiter wachsende...

Langsam in die Elektromobilität

Einen Run auf Elektroautos wird es auch 2019 nicht geben. Doch mit dem Audi e-tron, dem Mercedes EQC oder dem Kia Niro kommen immer mehr E-Autos auf den Markt. Das ganz große Jahr des Elektroautos...

VW bietet mobile Powerbank für Elektroautos

Der Autobauer VW will die Ladeinfrastruktur für Elektroautos verbessern. Dafür setzen die Wolfsburger auf mobile Schnellladesäulen. Die Säule könne auf öffentlichen Parkplätzen oder Firmengeländen aufgestellt werden. Das Schnellladen dauere durchschnittlich 17 Minuten, teilte die...

Mercedes EQ Silver Arrow: Die Zukunft nimmt Fahrt auf

Der Mercedes EQ Silver Arrow sieht faszinierend aus. Doch in Serie wird diese Fingerübung der Designer nie gebaut. Er bleibt ein Einzelstück. Wunsch oder Wirklichkeit? So genau weiß man das in der Wüste nie. Erst...

Lightyear One: Mit der Kraft der Sonne

Ex-Studenten der TU Eindhoven arbeiten am Solarauto Lightyear One. Es soll bereits 2020 auf den Markt kommen. Damit zeigt sich, dass Universitäten mit Automobilbau-Studiengängen zunehmend als Keimzellen neuer Automarken dienen, wie die Beispiele Streetscooter, e.GO...

Rüsselsheim will zur «Electric City» werden

Rüsselsheim zeigt sich selbstbewusst. Die Heimatstadt des Autobauers Opel will bis zum Jahr 2020 zu einer „Electric City“ werden.  So sollen in der 65.000 Einwohner zählenden Stadt bis zum Jahr 2020 in einem ehrgeizigen Projekt...

Nio ES6 mit bis zu 510 Kilometer Reichweite

Nio setzt seine Modelloffensive fort: das chinesische Elektroauto-Start-up bringt nun den Stromer ES6 mit einigen interessanten Lösungen auf den Markt. Nio hat sich vor allem einem Namen mit dem Megawatt-Sportwagen EP9 gemacht. Der hatte 2017...

Elektroautos: Schnellladen mit bis zu 450 kW

Der neue Audi e-tron kann sich mit einer Leistung von bis zu 150 kW wieder aufgeladen werden. Nun hat ein Industriekonsortium eine Säule mit 450 kW in Betrieb genommen. Der Zusammenschluss von BMW, Porsche und...

Formel E: ZF entwickelt Antriebsstrang für Venturi

Der Zulieferer ZF hat für den Rennstall Venturi einen elektrischen Antriebsstrang entwickelt. Seine Rennpremiere feiert das Aggregat zum Formel E-Auftakt am Samstag in Riad. Das Friedrichshafener Unternehmen ist bereits seit 2016 Technologiepartner von Venturi. Zum...

Hyundai forciert Anstrengungen bei Brennstoffzelle

Hyundai baut sein Engagement bei der Brennstoffzelle aus. Bis 2030 wollen die Koreaner die jährliche Produktionskapazität auf 700.000 Systeme ausbauen. Das kündigte der VW-Rivale am Dienstag an. Die Hyundai-Motor-Gruppe und ihre Zulieferer wollen dazu in...

Daimler investiert 20 Milliarden Euro in Batteriezellen

Der Autobauer Daimler wird in den kommenden Jahren 20 Milliarden Euro für Batteriezellen ausgeben. Es wurden Verträge mit mehreren Lieferanten geschlossen. Damit würde die Versorgung der eigenen Produktion von Elektroautos bis ins Jahr 2030 abgesichert,...
DAs Heck des Zoe. Foto: Renault

Renault Zoe führt Statistik vor VW E-Golf an

Sie liefern sich nach elf Monaten ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Der Renault Zoe und der Elektro-Golf von Volkswagen. So liegt der Renault Zoe kurz vor dem Ende des Jahres mit 5416 Neuzulassungen auf Platz eins der Zulassungsstatistik...
Der Kia Optima PHEV. Foto: Kia

Kia liftet Optima PHEV auf Förderliste

Kia liftet die Plugin-Hybriden des Optima. Damit erhalten Limousine und Kombi die Umweltprämie. Preislich geht es bei beiden Optima um 250 Euro nach oben. Der Kia Optima mit Plug-in-Hybrid kostet ab sofort 40.740 Euro, der...

Opel startet früher in die Elektromobilität

Der Autobauer Opel beschleunigt das Tempo bei der Elektromobilität. Bereits in der ersten Jahreshälfte 2019 können der Elektro-Corsa als auch der Grandland X als Plug-in-Hybrid bestellt werden. „Opel wird elektrisch. Das haben wir bei der...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen