25. August 2019

MTB Cycletech Code: E-Bike mit Pinion-Getriebe

MTB Cycletech ist einer der wenigen Hersteller, die ein E-Bike mit einem Pinion-Getriebe anbieten. Nun bringt der Herstelle mit dem Code ein entsprechendes Bike für Vielfahrer. Wohl nicht wenige Pedelec-Fahrer träumen davon, ein E-Bike mit...

BMW 330e: Sparen mit Spaßfaktor

BMW bringt mit dem 330e ein neues Plug-in-Hybridmodell auf den Markt. Der Teilzeitstromer steht indes mit über 50.000 Euro in der Preisliste. Elektroautos sind im Kommen, allerdings rollen die meisten Hersteller das Feld von den...

Deutschlandweit bereits 20.500 Ladepunkte

Die Zahl der Ladestationen für Elektroautos nimmt zu. So gab es deutschlandweit bis Ende Juli bereits 20.500 Ladepunkte. Damit können Fahrer von Elektroautos ihren Wagen an immer mehr öffentlich zugänglichen Stationen aufladen. Diese 20.500 Ladepunkte...

ADAC testet Wallboxen: Zuverlässig und sicher

Wer ein Elektroauto fährt, der kommt an ihnen nicht vorbei: Wallboxen. Der ADAC hat nun sechs Modelle einem umfassenden Test unterzogen. Wallboxen für das private Laden von Elektroautos sind sicher und zuverlässig. Auch bei einem...

Lil Buddy weckt Erinnerungen an Bonanza-Rad

Ruff Cycles ist für seine teils wilden Kreationen im Chopper-Style bekannt. Nun schickt die Regensburger Fahrradschmiede das Lil Buddy auf den Markt. Neben dem E-Bike The Ruffian haben die Bayern ihr E-Bike-Portfolio um ein...

Audi entdeckt den E-Scooter-Boom

Der Autobauer Audi steigt ins Geschäft mit E-Scooter ein. Unter dem Namen e-tron bietet der Autobauer einen handlichen Mikrostromer an. Unter dem Label e-Tron bündelt Audi Fahrzeuge mit elektrischen Antrieben. Neben Automodellen sollen kommendes Jahr...

Audi e-tron 50 quattro: Downgrade fürs Elektro-SUV

Audi will den Absatz seines Elektro-SUV fördern. Dafür bietet die VW-Tochter nun den e-tron 50 quattro an. Er erfüllt die Voraussetzungen für die E-Prämie. Der Audi e-tron 50 quattro verfügt über zwei E-Motoren mit zusammen...

Ladestationen für E-Autos werden immer schneller

Wer ein Elektro-Auto fährt, möchte es nicht stundenlang aufladen müssen. Doch mittlerweile werden die Ladestationen immer schneller. Das ist bequem, aber nicht unbedingt effizient. Elektroauto-Batterien sind groß, schwer und sehr teuer. Je mehr Energie sie...

Jivr: Neues elektrischer Faltrad für Berufspendler

Falträder sind bei Berufspendlern beliebt. Der Grund liegt auf der Hand. Sie sind praktisch und lassen sich schnell zusammen legen. Nun kommt ein neues Bike von Jivr. Für Berufspendler sind Klappräder eine interessante Mobilitätsalternative. Doch...

Specialized Turbo Creo SL: Hightech-Rad mit E-Motor

Das Specialized Turbo Creo SL ist gerade einmal zwölf Kilogramm schwer – trotz Elektroantriebs. Der Preis dieses Rennrades hat es aber in sich. Es kostet nämlich je nach Variante mehr als 14.000 Euro. Dafür...

Kaum Ladestationen in Mehrfamilienhäusern

Wer in einem Mehrfamilienhaus lebt, dem stehen so gut wie keine Ladestationen für Elektroautos zur Verfügung. Das geht aus einer Untersuchung des ADAC hervor. Lediglich bei vier Prozent aller Objekte mit Tiefgarage in Deutschland...

Elektromodelle von DS sind bestellbar

Für die PSA-Tochter DS beginnt das Elektrozeitalter. Mit dem rein elektrischen DS 3 Crossback und dem Plug-in-Hybrid DS 7 Crossback sind nun zwei Modelle bestellbar. Zu Preisen ab 38.390 Euro ist ab sofort die Elektrovariante...

Hyundai Kona Hybrid kostet 26.900 Euro

Der koreanische Autobauer Hyundai hat den Kona Hybrid überarbeitet. Auf den Markt rollt das Kompaktmodell im Herbst dieses Jahres. Die Schar elektrischer und teilelektrischer Antriebsvarianten im Hyundai-Portfolio wächst weiter. Im Herbst gesellt sich nun...

Coboc Seven Kallio: E-Bike für Senioren

Coboc ist bekannt für seine stylischen E-Bikes. Nun bringt die Fahrradschmieder mit dem Seven Kallio ein eher bieder wirkendes Tiefeinsteiger-Bike an. In den ersten Jahren des E-Bike-Booms waren Pedelecs vor allem bei jüngeren Leuten als...

Peugeot e-208: Spaß am stromern

Der Peugeot e-208 wird im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Die Franzosen haben ein gelungenes Paket geschnürt, allerdings auch zu einem selbstbewussten Preis. Die Auswahl an elektrischen Kleinwagen mit akzeptabler Reichweite hält sich (noch)...

Brennstoffzelle klimafreundlicher als Batterieautos

Fahrzeuge mit einer Brennstoffzelle sind bei gleicher Reichweite klimafreundlicher als Batterieautos. Das ist das Ergebnis eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme. Ab einer Reichweite von 250 Kilometern verursachen sie in der Gesamtbilanz weniger Treibhausgase...

Klappradspezialist Tern bringt kompaktes Cargo-Bike

Tern bringt Anfang des kommenden Jahres das kompakte Cargobike HSD auf den Markt. Mit einer Länger von 1,70 Meter ist es kürzer als herkömmliche Fahrräder. Zudem lassen sich der Lenker des Cargobikes wegklappen und der...

Elektroautos: Nach den SUVs kommen die Kleinwagen

Audi, Mercedes und Jaguar sind mit SUVs in die Elektromobilität gestartet. Nun kommen immer mehr Kleinwagen wie der Opel Corsa e oder der Honda e auf den Markt. In den kommenden Monaten starten gleich vier...

Hyundai Ioniq Hybrid: Aufgefrischt auf Kundenjagd

Hyundai hat den Ioniq Hybrid überarbeitet. Für den Kunden bedeutet das ein aufgefrischtes Design – und einen Mehrpreis von 1000 Euro. Ab August steht der Ioniq bei den Händlern. Wer sich für den Hybriden interessiert,...

Mini Cooper SE: Ende des Blackouts

Bei Mini hat man sich viel Zeit gelassen, seinen Kleinwagen als reines Elektroauto auf den Markt zu bringen. Im Januar rollt der Cooper SE nun für einen Preis von 32.500 Euro zu den Händlern. Die...

Ford Explorer: Als Plug-in-Hybrid nach Europa

Der Ford Explorer ist seit 1990 unangefochten die Nummer eins im Segment. Nun bringt der Autobauer seinen Bestseller als Plug-in-Hybrid nach Europa. Mittlerweile gibt es den Ford Explorer seit sechs Generationen. Seither wurden über...

Elektroroller von Schwalbe und Vespa überzeugen

Elektro-Roller werden in den Städten immer beliebter. Doch welcher Roller verdient sich besonders gute Noten. Der ADAC hat sieben Stromer getestet, darunter auch eine Schwalbe. Das Geschäft mit elektrisch angetriebenen Motorrollern ist stark im Aufwind....

Zweigang-Automatik von ZF sorgt für mehr Reichweite

Der Zulieferer ZF hat eine Zweigang-Automatik für Elektroautos präsentiert. Sie sorgt nicht nur für eine bessere Beschleunigung, sondern auch für mehr Reichweite. Von Susanne Roeder Vorgestellt wurde das vor der Serienreife stehende System jetzt auf dem...

Pininfarina Battista: Emotion als oberste Priorität

Ende 2020 soll es soweit sein: Dann will Automobili Pininfarina einen 1900 PS starken Elektroboliden auf den Markt bringen. Gut die Hälfte der auf 150 Einheiten limitierten Auflage des Battista sind schon vorbestellt. Das ist...

General Motors lässt nun auch die E-Bikes surren

Der US-Autobauer General Motors ist für seine großen, durstigen Fahrzeuge bekannt. Mit der Pedelec-Marke Ariv steigt GM nun in den boomenden Markt der E-Bikes ein. Ende des 19. Jahrhunderts gingen Fahrradhersteller dazu über, Autos zu...

Renault Zoe: Mehr Reichweite zum gleichen Preis

Renault hat die Preise für den Zoe bekannt gegeben. Die bisherige Basismodell entfällt. Die neue Einstiegsvariante ist trotz größerer Batterie nicht teurer als die alte. Zu Preisen ab 21.900 Euro (plus Monatsmiete für die Batterie)...

Mercedes Plug-in-Hybrid: Kompakte Teilzeitstromer

Auf der IAA im September präsentiert Mercedes seine neuen Kompakt-Modelle mit Plug-in-Hybrid. Bei der ersten Mitfahrt macht der Teilzeitstromer in der A-Klasse schon eine gute Figur. Jedes Mal, wenn Andreas Soens an einer der Feinstaub-Messstellen...

BMW eDrive Zone: In der Stadt nur noch elektrisch

BMW setzt bei seinen Plug-in-Hybriden auf eine neue Software. Die Funktion eDrive Zone soll dafür sorgen, dass man in der Stadt nur noch elektrisch unterwegs ist. Die tatsächliche Umweltbilanz von Plug-in-Hybriden leidet massiv unter der...

Lightyear One: Mit der Kraft der Sonne

Der Lightyear One soll 2021 auf den Markt kommen. Das von Studenten entwickelte Auto wird dann mit einer Solaraußenhaut unterwegs sein. Wie umweltfreundlich E-Mobile wirklich sind, ist bereits seit Jahren Gegenstand intensiver Debatten. Batterieelektrische...

BMW Vision M Next: So sieht die Zukunft aus

Mit dem Vision M Next zeigt BMW, wie man sich die Zukunft des sportlichen Fahrens vorstellt. Leistung kommt dabei natürlich nicht zu kurz. BMW will seine Fahrspaß-Philosophie in eine autonom und elektrisch fahrende Zukunft retten....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen