Autofahrer immer noch gegen Biokraftstoff

Neue E10-Umfragen

Der Biokraftstoff E10 wird von den meisten Autofahrern abgelehnt
Nicht jedes Auto verträgt E10 © dpa

Und täglich grüßt das Murmeltier: Zwei weitere Umfragen zeigen, dass Autofahrer trotz Bemühungen von Politik und Wirtschaft immer noch nicht vom Biokraftstoff E10 überzeugt sind. Vielmehr fordern sie gar die Abschaffung.

Text: Der Biokraftstoff E10 bewegt weiterhin die Gemüter. Zwei unabhängig voneinander durchgeführte Umfragen bestätigen mit nahezu identischen Ergebnissen, dass die Autofahrer immer noch verunsichert sind und gar eine Abschaffung der neuen Spritsorte wünschen. Trotz entsprechender Bemühungen von Politik und Wirtschaft wissen rund 40 Prozent der befragten Autofahrer nicht, ob E10 für das eigene Auto schädlich ist – egal, ob es sich dabei um einen Neu- oder Gebrauchtwagen handelt.