Chevrolet zeigt neuen Pickup Colorado

Start in Thailand

Chevrolet zeigt neuen Pickup Colorado
Der Chevrolet Colorado debütiert in Bangkok © Chevrolet

Der neue Chevrolet Colorado soll zunächst in Thailand auf den Markt kommen. Das Debüt gibt der Pickup auf der Bangkok International Auto Show, weitere Märkte werden anschließend folgen.

Einen neuen Pickup hat US-Fahrzeughersteller Chevrolet bei der Bangkok International Auto Show im Gepäck. Die seriennahe Studie namens "Colorado" soll in diesem Jahr zunächst auf dem thailändischen Markt starten, für 2012 ist die Einführung in weiteren Märkten geplant.

Ein Turbodiesel verfügbar

Optisch kommt der Neue sehr kompakt und mit einer lang gestreckten Fahrerkabine daher. Der Pickup soll mit Allradantrieb und einem 2,8-Liter-Turbodieselmotor ausgestattet sein. Die große Bodenfreiheit und die 20-Zoll-Geländereifen machen ihn zum idealen Geländegänger.

Die Karosserie wartet mit Details aus poliertem Aluminium, integrierten Einstiegsleisten und schwarz umrandeten Scheinwerfer samt LED-Tagfahrlicht auf. Der Innenraum ist in Kontrastfarben mit hellen Ledersitzen, dunklen Holzapplikationen und Chromteilen gehalten. Für Komfort sorgen eine Zweizonen-Klimaautomatik sowie ein Infotainment-System mit 7-Zoll-Monitor. (mid)

Keine Beiträge vorhanden