Porsche 911 GT2 RS bereits ausverkauft

Limitierte Auflage

Porsche 911 GT 2 RS
Porsche 911 GT 2 RS © Porsche

Sein Preis hat die Kunden nicht abschrecken können: Der 237.578 Euro teure Porsche 911 GT2 RS ist bereits ausverkauft. Insgesamt standen 500 Fahrzeuge zum Verkauf.

Der Porsche 911 GT2 RS wurde erst am 25. August auf dem Autosalon in Moskau vorgestellt – nun ist die limitierte Serie von 500 Exemplaren bereits ausverkauft. Der 602 PS starke Supersportwagen stand mit 237.578 Euro in der Preisliste, doch von diesem Preis ließen sich die Liebhaber dieses Autos offensichtlich nicht abschrecken.

Laut Herstellerangaben beschleunigt der 3,6-Liter-Sechszylinder-Boxermotor den Porsche 911 GT2 RS in gerade einmal 3,5 Sekunden auf Tempo 100. Dabei soll der Spriverbrauch nur bei 11,9 Litern liegen. (AG)

Vorheriger ArtikelVW Passat: Der Trick mit dem Kofferraum
Nächster ArtikelHonda präsentiert Crossover-Bike
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er in einer Nachrichtenagentur volontiert. Danach war er Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch das Magazin electrified.