7. März 2021
Startseite Skoda

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Skoda

Václav Laurin und Vaclav Klement begannen 1895 in Mladá Boleslav mit der Produktion von Fahrrädern. Vier Jahre später folgte die Fertigung von Motorrädern, weitere sechs Jahre später stiegen die beiden Tschechen in den Automobilbau ein. 1925 stieg der Maschinenbaukonzern Skoda bei der Firma Laurin und Klement ein. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde Skoda verstaatlicht. Volkswagen gliederte 1991 Skoda als damals vierte Marke in den Konzern ein und leitete damit den Aufschwung des tschechischen Herstellers ein, der seinen Absatz von knapp 200.000 Einheiten damals auf 920.000 Verkäufen im Jahr 2013 steigerte. Mittelfristig sollen 1,5 Modelle pro Jahr verkauft werden.

Skoda Enyaq iV 50: Einstiegsvariante ist bestellbar

0

Der Skoda Enyaq kann ab sofort auch in der Einstiegsversion bestellt werden. Der iV 50 ist ab 33.800 Euro zu haben.

Skoda Fabia: Fit gemacht für die Zukunft

0

Die Weltpremiere des neuen Skoda Fabia lässt noch ein wenig auf sich warten. Die vierte Generation des Kleinwagens wird im Mai vorgestellt. Wir konnten ihn bei einem sogenannten Covered Drive aber bereits fahren.

Skoda Fabia: Ohne Sorgen zum TÜV

0

Der neue Skoda Fabia steht in den Startlöchern. Gute Zeiten als, sich nach einem Gebrauchtwagen umzuschauen. Doch darauf sollte man achten.

Skoda Enyaq iV kommt auch als Sportline-Variante

0

Der Skoda Enyaq iV kommt im Frühjahr auf den deutschen Markt. Dann wird es das Elektro-SUV des tschechischen Autobauers auch in der Modellvariante Sportline geben.

Skoda Scala Edition S: Abt tunt den Kompakten

0

Der Fahrzeugveredler Abt Sportsline hat den Skoda Scala aufgepeppt. Das als Sondermodell Edition S angebotene Kompaktmodell der Tschechen ist mit 190 PS unterwegs.

Neuer Skoda Fabia steht in den Startlöchern

0

Skoda wird dieses Jahr die vierte Generation seines Kleinwagens auf den Markt bringen. Erstmals basiert der Fabia auf dem Modularen Querbaukasten (MQB AO) des VW-Konzerns.

Skoda Octavia G-Tec: Sparen mit Erdgas

0

Skoda schickt den Octavia mit gleich zwei Sparvarianten an den Start: Den E-Tech mit Mild-Hybrid und den G-Tec mit Erdgasantrieb.

Skoda produziert 100.000 Batterien für Plug-in-Hybride

0

Skoda hat in Mlada Boleslav am heutigen Dienstag die 100.000ste Hochvolt-Batterie produziert. Die Produktion wurde im September 2019 gestartet.

Skoda Enyaq iV setzt auf Nachhaltigkeit im Innenraum

0

Der Skoda Enyaq iV kommt im Frühjahr in Deutschland auf den Markt. Das Elektro-SUV wartet dann mit individuellen Design Selections im Innenraum auf.

Skoda Octavia: Allrad für den 2.0 TDI mit 150 PS

0

Skoda baut den Antrieb bei seinem Bestseller Octavia weiter aus. Der 150 PS starke 2.0 Liter-Diesel steht nun auch mit Allradantrieb zur Verfügung.

Skoda Octavia: Er erfüllt fast alle Wünsche

0

Der Skoda Octavia ist der Bestseller des tschechischen Autobauers. Kein Wunder, denn das Kompaktklassemodell wartet mit vielen Stärken auf.

Skoda Superb iV: Elektrisch durch die Stadt

Der Skoda Superb ist das Flaggschiff des tschechischen Autobauers. Seit Anfang des vergangenen Jahres gibt es ihn auch als Plug-in-Hybrid – und bei den Kunden kommt er an.

Skoda Octavia 2.0 TDI: Rundum-Sorglos-Paket

0

Der Skoda Octavia ist der Bestseller des Autobauers. Gerade der Kombi kommt dabei bei den Kunden besonders an. Wir sind ihn als 2.0 TDI gefahren.

Skoda-Deutschlandchef erwartet Push bei E-Mobilität

0

Skoda hat in Deutschland trotz der Corona-Pandemie ein erfolgreiches Jahr absolviert. Dazu beigetragen haben auch die elektrifizierten Modelleder der Tschechen.

Skoda Octavia iV: Effizient, wenn man ihn lädt

Skoda wird im Frühjahr den Enyaq iV auf den Markt bringen. Bis zum Start des Elektro-SUVs bietet der Autobauer seinen Kunden mit dem Superb und dem Octavia zwei Plug-in-Hybridmodelle an.

Skoda Octavia kommt als Sondermodell Clever

0

Skoda hat vom Octavia das Sondermodell Clever aufgelegt. Für den Kunden bedeutet das einen Preisvorteil von fast 3000 Euro.

Neue Ausstattungslinie für Skoda Octavia iV

0

Den Skoda Octavia iV gibt es nun auch in der Ausstattungsvariante Ambition. Damit wird der Einstieg in die E-Mobilität beim Octavia günstiger.

Skoda Octavia mit neuem Mildhybrid-Antrieb

0

Der Skoda Octavia ist der Bestseller des tschechischen Autobauers. Nun wird das Antriebsangebot des Modells mit einem Mildhybrid erweitert.

Skoda Octavia RS Combi: Schön schnell

0

Der Skoda Octavia ist der Bestseller des tschechischen Autobauers. Nun gibt es die neue Generation auch wieder als sportliche RS-Variante.

«Alles auf eine Karte zu setzen, ist für ein Start-up einfacher»

0

Thomas Schäfer ist seit August neuer Chef von Skoda. Im Interview spricht der Manager über Emerging Markets, ambitionierte CO-Ziele und die Elektromobilität.

Skoda Superb mit neuem Topbenziner

0

Der Skoda Superb erhält einen neuen Topbenziner. Das 2.0 TSI-Aggregat im Flaggschiff des tschechischen Autobauers kommt auf eine Leistung von 280 PS.

Skoda bietet Komplettservice für Ladestationen

0

Skoda bietet für seine iV-Modelle einen Komplettservice für die Ladeinfrastruktur. Zwei der drei angebotenen Wallboxen sind dabei förderfähig.

Skoda Octavia RS erhält neuen Topdiesel

0

Skoda hat für den Octavia RS das Motorenangebot erweitert. Nun ist das sportlichste Modell der Baureihe auch mit einem neuen Topdiesel bestellbar.

Skoda Enyaq iV: Beginn einer neuen Zeitrechnung

0

Nun ist es auch bei Skoda soweit: die VW-Tochter bringt mit den Enyaq iV ihr erstes auf dem Modularen Elektrifizierungs-Baukasten (MEB) basierende E-Auto auf den Markt.

Skoda Octavia: Viel Performance, geringer Verbrauch

0

Skoda bietet den Octavia auch mit einem besonders effizienten Benziner an: der 1.5 TSI ACT bietet dabei viel Leistung bei guten Verbrauchswerten.

Skoda Citigo iV: Der kann nicht nur Stadt

0

Klar, Elektroautos wie der Skoda Citigo iV machen vor allem in der Stadt Sinn. Doch der Kleinstwagen der Tschechen hinterlässt auch auf der Langstrecke einen stimmigen Eindruck.

Skoda Kamiq 1.5 TSI: SUV mit Eroberungspotenzial

2

Skoda hat mittlerweile drei SUVs im Angebot. Der Kleinste davon ist der Kamiq, den wir als 1.5 TSI getestet haben.

Schäfer soll bei Skoda für mehr Aggressivität sorgen

0

Bernhard Maier hat Skoda fünf Jahre auf Erfolg getrimmt. Nun übernimmt Thomas Schäfer den Vorstandsposten beim tschechischen Autobauer.

Skoda Superb erhält neuen Einstiegsdiesel

0

Der Skdoda Superb ist ab sofort mit einem neuen Einstiegsdiesel bestellbar. Der Zweiliter-Diesel-Motor im Flaggschiff des tschechischen Autobauers leistet 122 PS.

Skoda Kamiq kommt als Scoutline

2

Skoda bietet den Kamiq als Scoutline-Variante an. Das Kompakt-SUV der VW-Tochter zeichnet sich durch seinen Offroad-Look aus.