6. August 2020

Audi A8: Stillstand statt Vorsprung beim Cw-Wert

Der neue Audi A8.
Audi hat den neuen A8 vorgestellt. Das Flaggschiff der VW-Tochter glänzt mit einer Vielzahl von Neuerungen. Nur beim Cw-Wert bleibt alles beim Alten. Hier setzt die Mercedes S-Klasse den Maßstab.

«Kunden tendieren eher zu konservativem Design»

Ekkehard Schwartz von Volvo
Die Aerodynamik spielt für Volvo in der Fahrzeugentwicklung eine wichtige Rolle. Im Interview mit der Autogazette spricht Ekkehard Schwartz, Vize-Präsident Fahrzeug-Entwicklung bei Volvo, über Verbrauchsreduktion und Cw-Werte von 0,20.

Mercedes GLA: Vom Spätstarter zum Gipfelstürmer?

Mercedes GLA
Er kommt spät, aber nicht zu spät. So hofft Mercedes. Der GLA soll das Wachstum weiter beflügeln. Dafür hat das Kompakt-SUV ein besonders windschnittiges Design erhalten. Es setzt Bestwerte im Segment.

Peugeot 308: Attraktivität statt Aerodynamik

Der neue Peugeot 308 feiert Premiere auf der IAA.
Peugeot hat sich im Rennen um den besten Cw-Wert beim neuen 308 zurückgehalten. Allerdings wurden beim Kompaktauto trotzdem zahlreiche aerodynamische Optimierungen vorgenommen.

Opel Cascada erhält 1.6 Liter-Motor mit 200 PS

Der Opel Cascada schnitt beim Test mit guten Ergebnissen ab.
Opel bietet sein Mittelklasse-Cabrio Cascada nun mit dem 1.6 Liter SIDI-Turbobenziner mit 200 PS an. Der Verbrauch des auf der IAA präsentierten Motor soll bei 6,7 Liter liegen.

Kia studiert im Mini-SUV-Segment

Kia enthüllt auf der IAA die Studie Niro.
Kia prüft einen möglichen Einstieg ins Segment der Mini-SUV. Die Studie Niro gibt einen ersten Ausblick auf ein potenzielles Serienmodell – und Flügeltüren scheinen wieder in Mode zu sein.

VW XL 1: Technik für die Großserie

Der VW XL1 siegt bei der Silvretta Classic.
50 XL1 produziert VW derzeit. Doch mit dem Abschluss der ersten Produktion ist das Ende des Ein-Liter-Fahrzeugs mit einem Cw-Wert von 0,189 noch nicht abgeschlossen.

Daimler weiht neuen Aeroakustik-Windkanal ein

Mercedes hat den neuen Windkanal eingeweiht.
Daimler setzt bei der Aerodynamik ein ums andere Mal Benchmarks. Damit das so bleibt, weihte der Stuttgarter Autobauer nun den neuen Aeroakustik-Windkanal in Sindelfingen ein.

Aircap: Mehr Komfort durch elektrisches Windschottsystem

Das Aircap am neuen C-Klasse Cabrio von Mercedes.
Nach der E- und S-Klasse verfügt nun auch das neue Mercedes C-Klasse Cabrio über ein so genanntes Aircap. Was das System kann und was es bewirkt, erklärt Teddy Woll, der bei Daimler den Bereich Aerodynamik verantwortet.

Aerodynamik-Champions aus Stuttgart

Die Mercedes S-Klasse wird im Windkanal getestet.
Mit dem CLA stellt Mercedes das Serienauto mit dem besten Cw-Wert. Das Coupé ist nicht das erste Modell aus Stuttgart, das Maßstäbe bei der Aerodynamik setzt.

Die Schattenseite der Aerodynamik

Der VW XL1 wird in Mini-Serie gebaut.
Die Orientierung im Straßenraum aus betont aerodynamischen Fahrzeugen wird von Autotestern häufig kritisiert. Stehen sich Rundumsicht und ein guter cW-Wert unversöhnlich gegenüber?

Aerodynamik: Wenig Möglichkeiten für Reifenhersteller

Auch die Reifenhersteller haben die Aerodynamik im Blick. Zwar seien die Möglichkeiten begrenzt, aber "viele Werte hinter dem Komma ergeben in der Summe einen Wert vor dem Komma", sagte Wolfgang Schiwietz von Yokohama der Autogazette.

Mercedes senkt Kraftstoffverbrauch

Der Mercedes C 250 CDI BlueEfficiency
VW hat BlueMotion, Mercedes setzt auf BlueEfficiency. Durch Leichtbauweise und Veränderungen an der Aerodynamik spart die C-Klasse bis zu zwölf Prozent Kraftstoff.

Mercedes CLA: Nicht einfach nur schön

Der neue Mercedes CLA.
Mitte April ist es soweit. Dann rollt der Mercedes CLA zu den Händlern. Das viertürige Coupé der Stuttgarter bringt alles mit, um die Wachstumsstrategie der Marke mit dem Stern weiter zu befördern.

Aerodynamik: Auf der Suche nach dem wahren Cw-Wert

Die Aerodynamik spielt für den Verbrauch eine große Rolle. Dennoch glaubt längst nicht jeder, dass sie künftig eine wichtige Bedeutung in der Fahrzeugentwicklung spielt.

Mercedes C-Klasse setzt Bestwert beim Cw-Wert

Die neue Mercedes C-Klasse.
Die neue Mercedes C-Klasse wartet nicht nur mit konsequentem Leichtbau auf, sondern auch mit einem neuen Bestwert bei der Aerodynamik. So wurde der Cw-Wert auf 0,24 verbessert.

Neuer Volvo XC90 wird windschnittiger

Volvo XC90
Die Aerodynamik spielt bei Volvo eine wichtige Rolle – und das nicht nur wegen der mit einem besseren Cw-Wert einhergehenden Verbrauchsreduktion. Auch mit Blick auf die Sicherheit kommt dem Thema Bedeutung zu.

Mercedes mit Rückenwind an die Spitze

Daimler will zukünftig weiter eine Spitzenposition bei der Aerodynamik einnehmen. Dazu beitragen soll ein neuer Aeroakustik-Windkanal in Sindelfingen.

Aerodynamikpaket für Porsche 911er Turbo

Auf 315 km/h in der Spitze schafft es dieser Porsche 911 Turbo. Dank einstellbarer aerodynamischer Feinheiten verbessert sich seine Querbeschleunigung um ordentliche zehn Prozent.

Mercedes GLC: Benchmark bei Aerodynamik

Der Mercedes GLC setzt Benchmarks beim Cw-Wert.
Der Mercedes GLC kommt Mitte September auf den Markt. Dann wird das neue Midsize-SUV der Stuttgarter neue Bestwerte bei der Aerodynamik setzen.

Autofahrer sparen an Reifen

Die deutschen Autofahrer vernachlässigen ihre Reifen.
Deutschlands Autofahrer gehen immer stiefmütterlicher mit ihren eigenen Pneus um. Die "Fahrt bis zur letzten Rille" kann gefährliche Folgen nach sich ziehen.

Neuer Opel Insignia: Kreativ zu niedrigerem Cw-Wert

Opel-Chefdesigner Ivo van Hulten erklärt den Insignia
Die Limousine des Opel Insignia kommt auf einen CO2-Wert von 99 g/km. Erreicht werden konnte ein solcher Wert erst durch verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Aerodynamik.

Mercedes-Silberpfeile freischwebend im Windkanal

Die Silberpfeile gehören zum Mythos der Daimler-Geschichte. Wiederentdeckte Testprotokolle von 1936 zeigen die Akribie, mit der die Entwickler damals an der Aerodynamik der Rennwagen feilten.

«Cw-Wert von 0,20 eine magische Grenze»

Ralf Hoffmann, Leiter Aerodynamik, Motor und Komponentenkühlung
Die Technologie zur Verringerung des Luftwiderstandbeiwertes sei bekannt, sagt Ralf Hoffmann, Leiter Aerodynamik, Motor und Komponentenkühlung bei Ford im Interview mit der Autogazette. Die Umsetzung aber sei die große Herausforderung.

Corvette Stingray: Kampf dem Auftrieb

Die Corvette Stingray
Die neue Corvette Stingray kommt Ende des Jahres auf den Markt. Dann wird der US-Sportwagen nicht nur mit mehr PS aufwarten, sondern auch mit einer Vielzahl aerodynamischer Maßnahmen, die die Fahrdynamik verbessert haben.

Skoda Octavia Green-Line verbraucht nur 3,2 Liter

Skoda Octavia Green-Line
Der Skoda Octavia Green-Line kommt auf einen Verbrauch von 3,2 Litern auf 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 85 g/km. Das Spritsparmodell der VW-Tochter ist ab sofort bestellbar.

«Die Aerodynamik lässt sich von der Natur inspirieren»

Moni Islam leitet bei Audi die Aerodynamik.
Moderne Autos sind ohne Aerodynamik nicht vorstellbar. Im Interview mit der Autogazette spricht Moni Islam, Leiter Aerodynamik bei Audi, über die ideale Form eines Haifischs und darüber, weshalb die Natur ein guter Ideengeber ist.

Mercedes-Maybach: Leisetreter im Luxussegment

Der Mercedes-Maybach im Aeroakustik-Windkanal in Sindelfingen.
Wer für ein Auto so viel Geld ausgibt, wie andere für eine Eigentumswohnung, der hat besondere Ansprüche. Nicht nur an die Leistung, sondern vor allem an den Komfort - und damit an das Geräuschniveau. Darauf wurde beim Mercedes-Maybach besonderer Wert gelegt.

Opel Astra windschlüpfrig wie noch nie

Opel hat den cW-Wert beim neuen Astra weiter gesenkt.
Opel hat beim neuen Astra den cW-Wert weiter gesenkt. Die bereits elfte Kompaktklassen-Generation der Rüsselsheimer hat dafür besonders in der Höhe und auch in der Breite abgenommen.

Carlsson tunt Mercedes GL

Carlsson wendet das neu entwickelte Aerodynamikpaket beim Mercedes GL an. Der Tuningspezialist verhilft dem SUV zudem zu mehr Leistung unter der Motorhaube.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen