12. August 2020

VW XL1: Sparen als Sport

Der VW XL1 soll noch in diesem Jahr als Kleinserie auf den Markt kommen.
VW hat auf dem Auto-Salon Genf den XL1 vorgestellt. Eine erste Testfahrt konnte mit dem Ein-Liter-Auto bereits in der Schweiz gedreht werden.

Windschnittige Neuauflage des Honda Civic

Vorerst sind es nur Details, die der japanische Hersteller Honda vom neuen Civic präsentiert. Auch beim Anfang kommenden Jahres startenden Nachfolgemodell des Kompaktautos spielt die aerodynamische Form wieder eine herausragende Rolle.

Carlsson tunt Mercedes GL

Carlsson wendet das neu entwickelte Aerodynamikpaket beim Mercedes GL an. Der Tuningspezialist verhilft dem SUV zudem zu mehr Leistung unter der Motorhaube.

Aerodynamik-Champion

Der Opel Calibra im Windkanal
Es ist 20 Jahre her, da brachte Opel den Calibra auf den Markt. Das Sportcoupé bestach damals nicht nur durch seinen glänzenden Luftwiderstandswert.

Im Windschatten des Motors

Messungen im neuen BMW-Windkanal
BMW ist überzeugt, dass die Aerodynamik neben moderneren Antrieben die Fahrzeugentwicklung künftig stärker beeinflussen wird. Aus diesem Grund leistet sich der Hersteller jetzt ein neues Hightech-Aerolab.

Mercedes senkt Kraftstoffverbrauch

Der Mercedes C 250 CDI BlueEfficiency
VW hat BlueMotion, Mercedes setzt auf BlueEfficiency. Durch Leichtbauweise und Veränderungen an der Aerodynamik spart die C-Klasse bis zu zwölf Prozent Kraftstoff.

Kein Durchblick

Beim Mitsubishi Colt CZ3 fehlt es an Übersicht.
Hinter der A-Säule eines Mitsubishi Colt CZ3 kann mitunter schon mal ein ganzer Smart verschwinden. Gute Sicht konkurriert im modernen Auto oft mit Design und Aerodynamik.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen