VW bringt Sondermodell Golf Cabrio Karmann

Exklusive Ausstattung

Das Sondermodell Karmann des Golf Cabrio.
VW bringt vom Golf Cabrio das Sondermodell Karmann. © VW

Der VW-Konzern bringt das Golf Cabriolet als Sondermodell Karmann auf den Markt. Bestellbar ist es ab sofort für einen Preis von 27.275 Euro.

Der VW-Konzern bringt kurz vor Weihnachten das Sondermodell Karmann vom Golf Cabriolet auf den Markt. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, ist das Modell ab sofort zu einem Preis von 27.275 Euro bestellbar.

Karmann-Schriftzug auf Kotflügeln

Das Sondermodell verfügt über einen Karmann-Schriftzug auf den vorderen Kotflügeln, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen des Typs „Porto“ sowie Chromumrandungen an Nebelscheinwerfern und Lufteinlassgitter. Das Sondermodell ist innen mit schwarzen Alcantara-Sportsitzen ausgestattet. Ferner sind das Lenkrad, der Schaltknauf und der Handbremshebel mit hochwertigen Leder bezogen. Der elegante Auftritt wird durch Chromapplikationen im Cockpit und dunkelgraue Tür-Dekoreinlagen aus gebürstetem Aluminium abgerundet.

Serienmäßig an Bord sind ein Park-Pilot, eine Multifunktionsanzeige, das Radio RCD 210, eine Mittelarmlehne mit Ablagebox sowie ein Windschott und Türeinstiegsleisten mit dem Schriftzug „Karmann“. Bestellt werden kann das Cabrio mit Motoren mit einer Leistung von 105 bis 160 PS. (AG)