20. September 2016

Mit 328 km/h über den Salzsee Ein VW Beetle auf Speed

Der VW Beetle fuhr 328 km/h schnell - neuer Rekord.
Der VW Beetle fuhr 328 km/h schnell - neuer Rekord. © VW

Ein Käfer ist auf Speed. Ein VW Beetle LSR fuhr beim World of Speed-Event auf dem Lake Bonneville in Utah auf einer Distanz von einer Meile eine Spitzengeschwindigkeit von 328 km/h.




Einige erinnern sich vielleicht noch: Im Jahr 2000 brachte Volkswagen mit dem Beetle RSi einen unerhört schnellen Karacho-Käfer auf die Straße. Doch nun wurde der einst flotte Käfer zur lahmen Schnecke degradiert. Im Rahmen der „World of Speed“ hat am vergangenen Wochenende ein speziell umgebauter Beetle auf einer Distanz von einer Meile eine Spitzengeschwindigkeit von 328 km/h auf dem Bonneville Salzsee im US-Bundesstaat Utah erreicht. Es ist die schnellste jemals für einen Beetle dokumentierte Zeit.


2.0 TSI mit 550 PS

Beim Rekordfahrzeug handelt es sich um einen sogenannten Beetle LSR, der aus einen Zweiliter-TSI-Motor 405 kW/550 PS und 571 Newtonmeter mobilisiert. Ein neuer Turbolader sowie neue Kolben, Nockenwellen und Pleuel ermöglichen das deutliche Leistungsplus. Für die offiziell dokumentierte Rekordfahrt auf dem Salzsee wurde zudem die Karosserie des Beetle abgesenkt und ein Sperrdifferenzial eingebaut. Zusätzlich sorgten ein Überrollkäfig, ein Rennsitz mit Fünfpunktgurt und zwei Bremsfallschirme für mehr Sicherheit. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Tuning



Mehr zur Marke VW

Verstoß gegen UmweltrichtlinienUS-Justiz schreibt frühere VW-Manager zur Fahndung aus

Fünf frühere VW-Manager und Entwickler sind von der US-Justiz zur Fahndung ausgeschrieben worden. Ihnen wird wegen des Dieselskandals Betrug und Verstoß gegen Umweltvorschriften vorgeworfen.


Weltpremiere in BerlinVW Polo: Kleinwagen auf Golf-Niveau

Volkswagen hat in Berlin den neuen Polo präsentiert. Die neue Generation basiert nunmehr auf dem Modualren Querbaukasten - das ermöglicht dem Kleinwagen einen Technologiesprung. Erstmals bieten die Wolfsburger den Polo auch mit Erdgas an.


Präsentation in BerlinAb 11 Uhr: Weltpremiere des VW Polo im Livestream

VW stellt an diesem Freitag die neue Generation des VW Polo in Berlin vor. Verfolgen Sie ab 11 Uhr die Weltpremiere im auf der Autogazette im Livestream.



Mehr aus dem Ressort

Mercedes-AMG feiert mit dem Project One ein halbes Jahrhundert
Project One zum FünfzigstenMercedes-AMG beschenkt sich selbst mit Hypercar

Mercedes-AMG feiert kräftig den 50. Jahrestag des Bestehens. Die sportliche Daimler-Tochter stellt auf der IAA ein über 1000 PS starkes Hypercar vor, dessen limitierte Edition trotz hoher Preise bereits ausverkauft sein soll.


VW pimpt den Up
Studie am WörtherseeVW Up macht auf GTI

Sportliche Studien sind beim GTI-Treffen am Wörthersee Tradition. Doch die sportliche Variante des VW Up wird im kommenden Jahr sogar ganz real vom Band laufen.


Der Toyota Land Speed Cruiser greift auf 2000 PS zurück
370,2 km/h im zweiten AnlaufToyota Land Cruiser mit neuem SUV-Rekord

Der Toyota Land Cruiser hat den Brabus-Mercedes-GLK als schnellstes SUV der Welt abgelöst. Der zum Speed Cruiser umfunktionierte Geländewagen setzte die bisherige Bestleistung gleich um einiges höher.