Volle Straßen und Staus garantiert

Stauprognose - Winterferien beginnen:

Volle Straßen und Staus garantiert

Am kommenden Wochenende sorgt der Beginn der Winterferien für Staugarantie. Vor allem auf den Wegen in die Wintersportgebiete wird es zäh oder gar nicht vorangehen.

Rückreisewellen erhöhen Staugefahr

Stauprognose - Ferienende in neun Bundesländern:

Rückreisewellen erhöhen Staugefahr

Staureicher Jahreswechsel

Stauprognose - Ferienende in sieben Bundesländern:

Staureicher Jahreswechsel

Stauprognose - Höhepunkt am Freitagnachmittag:

Frohes Fest: Lange Staus zu Weihnachten drohen

Bei den Weihnachtsbesuchen sollten Autofahrer mehr Zeit einrechnen. Ab dem Freitagnachmittag drohen auf den Autobahnen im In- und Ausland lange Staus.

Stauprognose - Volle Innenstädte erwartet:

Kaum Staus: Freie Fahrt ins Wochenende

In zwei Bundesländern beginnen am Wochenende zwar die Weihnachtsferien, doch zu großen Staus wird es auf den Autobahnen nicht kommen. Dafür wird es in den Innenstädten voll.

Stauprognose - Volle Innenstädte durch Weihnachtsmärkte:

Ohne große Staus ins Wochenende

Auch an diesem Wochenende bleibt die Situation auf den Autobahnen entspannt. Mit größeren Staus ist kaum zu rechen. Dafür dürfte es auf dem Weg in die Innenstädte voll werden.

Stauprognose - Kaum Staus am zweiten Adventswochenende:

Ruhe auf den Autobahnen

Autofahrer können beruhigt ins zweite Adventswochenende aufbrechen. Nach der aktuellen ADAC-Stauprognose ist auf den Autobahnen kaum mit Staus zu rechnen. Dafür kann es auf den Zufahrtsstraßen in die Innenstädte voll werden.

Stauprognose - Kaum Baustellen:

Freie Fahrt ins Wochenende

Autofahrer können dem kommenden Wochenende gelassen entgegen blicken. Nach der Stauprognose des ADAC wird es von Freitag bis Sonntag auf den Fernstraßen kaum zu Störungen kommen.

Stauprognose - Trotz Ende der Herbstferien:

Ohne Staus durchs Wochenende

Autofahrer können entspannt ins Wochenende starten. Trotz des Ferienendes in Bayern und Baden-Württemberg bleibt es zumeist ruhig auf den Autobahnen.

Stauprognose - Lebhafter Reiseverkehr:

Keine langen Staus am langen Wochenende

Das kommende Wochenende verlängert sich je nach Bundesland um ein oder zwei Tage. Trotz der Möglichkeit des Kurzurlaubs erwartet der ADAC keine langen Blechlawinen auf den Fernstraßen.

Stauprognose - Volle Straßen in alle Richtungen:

Herbstferien sorgen für viele Staus

Die Herbstferien sorgen für volle Autobahnen. Da in einigen Bundesländern die Herbstferien beginnen, in anderen bereits enden, ist Richtung Norden und Süden mit einer Vielzahl von Staus zu rechnen, wie aus der ADAC-Stauprognose hervorgeht.

Stauprognose - Höhepunkt der Herbstreisewelle :

Deutsche Urlauber treffen sich im Stau

Am kommenden Wochenende fährt es sich nur recht langsam durch die Republik. Der ADAC erwartet eines der staureichsten Wochenenden während des Herbstes.

Stauprognose - Rund 500 Autobahnbaustellen:

Herbstreisewelle erhöht Staugefahr

Vier weitere Bundesländer starten am kommenden Wochenende in die Herbstferien. So befinden sich Urlauber aus acht Bundesländern auf Tournee, die von rund 500 Autobahnbaustellen eingebremst werden.

Stauprognose - Tag der deutschen Einheit:

Feiertag sorgt für viele Staus

Autofahrer müssen sich am kommenden Wochenende auf volle Straßen einstellen. Dafür sorgen neben dem bundesweiten Feiertag am Montag auch viele Baustellen und der Beginn der Herbstferien.

Stauprognose - Ballungszentren meiden:

Staugefahr: 500 Baustellen bremsen Verkehr ein

Am kommenden Wochenende werden vor allem die rund 500 Baustellen für Staugefahren auf deutschen Fernstraßen sorgen. Kurzurlauber sollten die Zeiten des Berufsverkehrs meiden.

Stauprognose - Demonstrationen in Großstädten:

Staugefahr durch Baustellen und Späturlauber

Die großen Reisewellen sind vorüber, doch auch am Wochenende vom 16. bis 18. September bleibt die Staugefahr bestehen – vor allem bei schönem Wetter.

Stauprognose - Ferienende in Bayern und Baden-Württemberg:

Letzte Sommerreisewelle ruft Staugefahr hervor

Ein letztes Mal wird der Verkehr am kommenden Wochenende von Urlaubsheimkehrern geprägt werden. Ab Freitagnachmittag wird es besonders auf den Straßen im Süden der Republik lebhaft zugehen.