Suche nach Skoda

Geben Sie bitte ein oder mehrere Wörter ein.

z.b. Suche nach reifen oder nach autopapst andreas kessler oder nach sport design

Es wurden zuviele Ergebnisse gefunden, bitte die Suche präzisieren

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20

Nach Fabia und Octavia

Skoda Rapid kommt auf den Dreizylinder

Nach dem Fabia und dem Octavia erhält auch die Rapid-Baureihe eine Aufwertung. Das Nischenmodell zwischen dem Kleinwagen und dem Kompakten kommt dabei auch in den Genuss der neuen Motoren.

Fast baugleich mit VW Up und Skoda Citigo

Kleiner Seat Mii mit nur kleinen Problemen

Der Seat Mii bereitet den TÜV-Prüfern und Pannenhelfern nur selten Sorgen. Nicht nur als Neuwagen ist das spanische Derivat vom VW Up und Skoda Citigo günstiger als die fast baugleichen Geschwister.

Octavia im Minus

Skoda startet mit Bestwert ins neue Jahr

Skoda ist mit einem neuen Absatzrekord ins neue Jahr gestartet. Das Schwächeln des unternehmenseigenen Bestsellers glichen die drei Kronprinzen mehr als aus.

Spezielle Händlerschulungen

Vernetzter Skoda Kodiaq als Vorbild für neuen Octavia

Skoda fördert im neuen Octavia die Konnektivität. Entwicklungsleiter Martin Sodomka rechnet bei der tschechischen VW-Tochter mit einem höheren Erfolg der Systeme als bei der Volkswagen-Mutter.

Premiere auf Autosalon Genf

Skoda Citigo wird aufgehübscht

Skoda spendiert seinem Kleinstwagen Citigo eine Modellüberarbeitung. Dazu gehören nicht nur optischen Modifikationen außen, sondern auch im Innenraum wurde Hand angelegt.

Octavia

Skoda Octavia: Geglückte Herz-Operation

Skoda hat seinen Bestseller überarbeitet. Der Octavia setzt weiterhin Maßstäbe im Kompaktsegment und präsentiert sich nun bei der Konnektivität und den Fahrsicherheitsassistenten auf der Höhe der Zeit.

Voraussichtlich ab zweiter Jahreshälfte

Skoda-Chefdesigner Kaban wechselt zu BMW

Skoda verliert seinen Chefdesigner Jozef Kaban. Der Tscheche wird voraussichtlich ab der zweiten Jahreshälfte das Design der Kernmarke BMW verantworten, wie der Münchner Autobauer mitteilte.

Topmodell RS 245 erhält 15 PS mehr

Skoda toppt Octavia RS

Skoda setzt die Latte beim Octavia RS höher. Beim RS 245 ist der Name Programm und bildet einen neuen Meilenstein in der Geschichte der tschechischen VW-Tochter.

Premiere in Genf

Skoda Kodiaq Sportline: Sportliche Alternative zum Scout

Skoda bietet den Kodiaq für viele Liebhaber an. Wem die Variante „Scout“ zu burschikos ist, kann das neue SUV der tschechischen VW-Tochter nun als sportliche Version auswählen.

Premiere in Genf

Skoda Kodiaq Scout: Robust ins Gelände

Natürlich kann der Skoda Kodiaq schon als Serienmodell Pfade abseits des Asphalts erklimmen. Mit der bereits traditionellen Scout-Variante erfolgt eine optische und technische Erweiterung für die Fahrt in Schlamm und Matsch.

Preisvorteil von 1940 Euro

Neuer Skoda Octavia als Sondermodell Drive

Skoda bietet von neuen Octavia das Sondermodell Drive an. Für den Kunden bedeutet dies einen Preisvorteil von bis zu 1940 Euro und eine dreijährige Anschlussgarantie.

Yeti 2.0 TDI

Skoda Yeti: Auch im Alter nicht zu verachten

Der Skoda Yeti bekommt im September einen Nachfolger. Also sollte man bis dahin warten, bevor man sich Gedanken über einen Kauf macht? Mitnichten. Denn derzeit lässt sich dank des Sondermodells Drive viel Geld sparen. Und der alte Yeti hat ja einiges zu bieten.

Kombi mit Allrad

Skoda schickt Octavia Scout ins Gelände

Auch der geliftete Skoda Octavia erhält wieder Unterstützung durch eine spezielle Scout-Variante. Die tschechische VW-Tochter hat nun die Preise des Allrad-Kombis bekannt gegeben.

Absatzplus von 3,5 Prozent

Skoda setzt Wachstumskurs mit hohem Tempo fort

Skoda befindet sich unverändert auf Erfolgskurs. In Deutschland konnte die VW-Tochter im Vorjahr ihren Absatz um 3,5 Prozent auf über 186.000 Fahrzeuge steigern. Insbesondere im Dezember legt der Importeur stark zu.

Kompakter Sportler aus Tschechien

Skoda preist Octavia RS ein

Kurz nach der Weltpremiere in Wien hat Skoda nach dem Octavia auch die Preise für die sportliche Variante bekannt gegeben. Wie das normale Serienmodell kann auch der Octavia RS mit zahlreichen Assistenten ausgestattet werden.

Weltpremiere in Wien

Skoda Octavia: Mehr als ein markantes Gesicht

Skoda hat den Octavia runderneuert. Neben optischen Retuschen und dem Griff in den Baukasten des Volkswagen-Konzerns haben die Tschechen aber auch ihre eigenen Ideen wieder mit einziehen lassen.

Neues Rekordjahr der VW-Tochter

Skoda feiert Weltpremiere mit Octavia und Octavia RS

Skoda hat 2016 nicht nur ein neues Rekordjahr abgeliefert, sondern auch seinen Bestseller überarbeitet. Die VW-Tochter aus Tschechien enthüllt am Abend in Wien den neuen Octavia sowie Octavia RS.

Gelände-Kombi aus Tschechien

Skoda Octavia Scout als vierte Kraft

Skoda setzt die Erneuerung der Octavia-Baureihe rasant fort. Nach der Limousine und dem Kombi sowie dem sportlichen RS wird auch der kompakte Geländegänger neu bestückt.

Diesel auch mit Allrad

Skoda Octavia RS: GTI-Stimmung unterm Weihnachtsbaum

Nach dem Serienmodell hat auch die sportliche Variante des Skoda Octavia eine Auffrischung erhalten. Neben den leistungssteigernden Komponenten erhielt das schnellste Serienmodell der tschechischen VW-Tochter auch weitere Hilfe für die Sicherheit.

Preisvorteil bis zu 3215 Euro

Sondermodelle Drive vom Skoda Fabia und Rapid

Skoda legt vom Fabia und dem Rapid das Sondermodell Drive auf. Zum Serienumfang gehören unter anderem 16 Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Klimaanlage und und beheizbare Vordersitze. Kunden können sich über einen satten Preisvorteil freuen.

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20