Suche nach Schaeffler

Geben Sie bitte ein oder mehrere Wörter ein.

z.b. Suche nach reifen oder nach autopapst andreas kessler oder nach sport design

Es wurden 64 Ergebnisse gefunden

Gehe zu Seite:
1
2
3
4

Auch Renault e.dams präsentiert neuen Elektroboliden

Audi Sport Abt Schaeffler mit der Nummer 1 zur Formel E-Premiere

Zur vierten Saison der Formel E feiert Audi eine besondere Premiere. Die Ingolstädter haben erstmals die Hoheit mit den langjährigen Partnern Schaeffler und Abt und stellen zugleich den Weltmeister.

Titelverteidiger Buemi nur Elfter

Schaeffler-Pilot di Grassi neuer Weltmeister der Formel E

Lucas di Grassi ist am Ziel. Nach dem in der vergangenen Saison knapp verpassten Titel konnte der Schaeffler-Pilot aus Brasilien am Sonntag in Montreal jubeln.

Vor Finallauf der Formel E

Di Grassi kann aus eigener Kraft WM-Titel holen

Es war ein Traumtag für Lucas di Grassi. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi konnte das erste von zwei Finalrennen der Formel E für sich entscheiden. Nun kann der Brasilianer aus eigener Kraft den Titel holen

Förderung der E-Mobilität

Schaeffler und Brose verstärken Standorte in China

Schaeffler und Brose forcieren ihre Geschäfte mit der Elektromobilität in China. Die Autozulieferer sehen das Reich der Mitte als Leitmarkt der E-Mobilität an.

10. WM Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot di Grassi hofft fürs Finale aufs richtige Wasser

Schaeffler-Pilot Lucas di Grassi hat vor den finalen beiden Läufen der Formel E den Rückstand auf Spitzenreiter Sebastien Buemi verkürzt. Nun hofft der Rennfahrer für die Rennen in Montreal aufs richtige Wasser.

9. WM-Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot di Grassi holt auf - Tragik um Abt

Lucas di Grassi vom Team Abt Schaeffler Audi Sport macht die Formel E wieder spannend. Dagegen verpasste Teamkollege Daniel Abt beim Rennen in New York einen Podiumsplatz ganz tragisch in der letzten Runde.

Schaeffler und Audi verlängern Verträge

«Formel E als beste Plattform der Elektromobilität»

Die Elektromobilität steckt in Deutschland immer noch in der Nische. Die Formel E zieht immer mehr Hersteller an und kann einen emotionalen Beitrag für mögliche Antriebe in der Zukunft leisten.

Rosenquist zurückversetzt

Buemi erneuert WM-Ansprüche – Schaeffler-Pilot di Grassi Dritter

Sébastian Buemi hat den achten WM-Lauf der Formel E für sich entschieden. Der Titelverteidiger verwies Vortages-Sieger Felix Rosenquist sowie die beiden Schaeffler-Piloten auf die Plätze.

Siebter Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot Di Grassi startet Aufholjagd auf Buemi

Lucas di Grassi hat wieder Spannung in die Formel E gebracht. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi Sport verkürzte im siebten Lauf den Abstand zum führenden Titelverteidiger Sébastian Buemi vom Team Renault e.dams.

Siebter und achter Lauf der Formel E

Abt Schaeffler Audi Sport setzt in Berlin auf Heimspiel

Abt Schaeffler Audi Sport will die Formel E noch einmal spannend machen. Neben zwei Siegen in Berlin setzt das einzige deutsche Team in der Rennserie auch auf die Rennpause des Führenden.

Schaeffler-Piloten ohne Punkte in Paris

Teamchef Abt: Hoffe, dass wir Pech für diese Saison aufgebraucht haben

Sebastien Buemi hat beim sechsten WM-Lauf der Formel E der Konkurrenz einmal mehr die Rücklichter gezeigt. Daniel Abt und Lucas di Grassi vom Team Abt Schaeffler Audi Sport blieben ohne Punkte.

Heidfeld Dritter in Monaca

Schaeffler-Pilot Lucas di Grassi verpasst Sieg im Fotofinish

Sebastien Buemi hat den vierten Sieg im fünften Rennen erzielt. Lucas Di Grassi vom Team Schaeffler konnte den Titelverteidiger nicht bezwingen.

Automotivgeschäft schwächelt

Schaeffler mit Umsatzplus im ersten Quartal

Der Zulieferer Schaeffler ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet. So konnte der Konzern im ersten Quartal seinen Umsatz um fast sieben Prozent steigern. Rückläufig ist indes die Gewinnmarge im Automotivgeschäft.

Neue Generation

UniAir: Schaeffler spart in der Oberklasse

Schaeffler hat eine neue Generation des 2009 eingeführten UniAir präsentiert. Das vollvariable elektrohydraulische Ventilsteuerungssystem hilft, Verbräuche in der automobilen Oberklasse zu mindern.

Schaeffler Digital-Chef Gerhard Baum

«Die Digitalisierung verändert für Unternehmen alles»

Der Zulieferer Schaeffler hat im Oktober eine strategische Partnerschaft mit IBM geschlossen. Was seither geschehen ist und was die Digitalisierung für das Herzogenauracher Unternehmen bedeutet, darüber sprach die Autogazette mit Digitalchef Gerhard Baum.

Formel E in Mexiko-City

Lucas di Grassi nach Sieg zurück im Titelkampf

Lucas di Grassi kann nach seinem Sieg beim vierten Formel E-Rennen der Saison wieder um den Titel mitfahren. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi Sport zeigte in Mexiko-City das beste Rennen seiner bisherigen Formel E-Karriere.

Vierter Lauf der Formel E

Schaeffler-Duo will Buemi-Serie stoppen

Die ersten drei Rennen der neuen Formel e-Saison hat Sebastien Buemi allesamt für sich entscheiden können. In Mexiko-City wollen Lucas die Grassi und Daniel Abt den Sieger stellen - und der Brasilianer das Trauma des letzten Jahres überwinden.

Heinrich Schäperkötter, Leiter Innovationsstrategie

«Wer den Endkunden nicht versteht, wird in Zukunft verspielt haben»

Heinrich Schäperkötter ist beim Zulieferer Schaeffler Leiter der Innovationsstrategie. Im Interview mit der Autogazette spricht der Manager darüber, weshalb Absurditäten zur täglichen Arbeit gehören und wie sich das Unternehmen auf die Mobilität von morgen einstellt.

Höhere Dividende

Schaeffler profitiert von geringerer Verschuldung

Schaeffler hat im vergangenen Jahr deutlich mehr verdient als im Vorjahr. Dank eines geringeren Schuldenberges geht der Automobilzulieferer auch optimistisch ins neue Jahr.

Dritter WM-Lauf der Formel E

Buemi siegt zum dritten Mal – Di Grassi auf dem Podium

Sebastien Buemi bestimmt die dritte Saison der Formel E nach Belieben. Beim dritten WM-Lauf verwies der der Titelverteidiger Jean-Eric Vergne und Abt Schaeffler Audi Sport-Pilot Lucas di Grassi auf die Plätze.

Gehe zu Seite:
1
2
3
4