Suche nach Mobilität

Geben Sie bitte ein oder mehrere Wörter ein.

z.b. Suche nach reifen oder nach autopapst andreas kessler oder nach sport design

Es wurden 380 Ergebnisse gefunden

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19

Schaeffler und Audi verlängern Verträge

«Formel E als beste Plattform der Elektromobilität»

Die Elektromobilität steckt in Deutschland immer noch in der Nische. Die Formel E zieht immer mehr Hersteller an und kann einen emotionalen Beitrag für mögliche Antriebe in der Zukunft leisten.

Mineralölkonzern wartet ab

Stromtankstellen sind für BP derzeit nicht wichtig

Der Mineralölkonzern BP räumt der Elektromobilität vorerst keine Bedeutung bei – zumindest in Bezug auf zu errichtende Stromtankstellen. In absehbarer Zeit werde es in Deutschland nur eine einstellige Zahl von Ladestationen geben.

Hohe Ziele bis 2025

Honda setzt bei E-Mobilität auf Europa

Honda setzt bei der Elektromobilität auf Europa als Wachstumstreiber. Die Japaner planen, dass bis 2025 jedes dritte hier verkaufte Fahrzeug über einen Elektroantrieb verfügen soll.

Miet-Roller in Berlin

Elektro-Scooter werden in der Stadt immer beliebter

Carsharing liegt in Großstädten im Trend. Nun kommen auch Elektro-Roller hinzu. In Berlin sieht man sie im Stadtbild immer häufiger. Angesichts voller Innenstädte kommt ihnen für die Mobilität der Zukunft eine wichtige Rolle zu

Neues Joint-Venture mit JAC

VW baut Engagement bei Elektromobilität in China aus

Der VW-Konzern will bis zum Jahr 2025 1,5 Millionen Elektroautos in China absetzen. Auf dem Weg dorthin hat der Autobauer ein Joint Venture mit dem chinesischen Autohersteller Anhui Jinghua Automobile geschlossen.

Neue Plattform gegründet

Städte und Unternehmen auf dem Weg in die Mobilität

Sieben Großstädte sowie zahlreiche Unternehmen machen sich auf den Weg in die urbane Mobilität. Über die Plattform Urbane Mobilität soll der Verkehr durch Elektrifizierung und Digitalisierung lebenswerter florieren.

Größter Wachstumsmarkt für Elektroautos

China öffnet VW Weg in die Elektromobilität

Volkswagen kann auf dem chinesischen Markt groß in die Elektromobilität investieren. Eine chinesische Behörde genehmigte das mit dem chinesischen Hersteller Jianghuai gemeinsame Projekt zur Herstellung günstiger Elektroautos.

Batteriefabrik von Daimler-Tochter Accumotive

Bundeskanzlerin Merkel glaubt an Durchbruch der Elektromobilität

Das Ziel von einer Million Elektrofahrzeugen im Jahr 2020 hat Angela Merkel erst kürzlich gekappt. Die Bundeskanzlerin glaubt trotzdem an den Durchbruch der Elektromobilität, sagte sie bei der Grundsteinlegung der Batteriefabrik von Daimler-Tochter Accumotive.

Dieseltechnologie wird sich verteuern

VW will bei E-Mobilität Tesla Paroli bieten und erhebt Führungsanspruch

VW sieht sich bei der Neuausrichtung der Kernmarke auf gutem Weg und will in diesem Jahr kräftig wachsen. So soll der Umsatz um zehn Prozent steigen. Trotz der Diskussion um Fahrverbote hält der Autobauer am Diesel fest, geht aber von einer Verteuerung der Technologie aus.

Autogipfel der Grünen

«Wer Klimaschutz will, der muss das Auto sauberer machen»

Die Grünen wollen die Elektromobilität voranbringen und schmutzige Diesel sauberer machen. Wie das gelingen soll, darum ging es am Mittwoch beim Autogipfel der Partei in der Henrich-Böll-Stiftung in Berlin.

Automotive Disruption Radar von Roland Berger

Akzeptanz von Robocaps und Elektromobilität steigt an

Das Elektroauto gewinnt immer mehr an Akzeptanz. Laut einer Analyse von Roland Berger könnten auch so genannte Robocaps das eigene Auto ablösen.

Fahrplan bis 2025

Audi und Porsche bauen zusammen sportliches Elektroauto

Audi und Porsche nutzen gemeinsam die Kompetenzen auf dem Feld der Elektromobilität. Trotz aller Gemeinsamkeiten wird beim Bau eines sportlichen Elektroautos sehr stark auf die Differenzierung der Marken geachtet.

Fünf E-Autos bis 2025

Skoda setzt mit Vision E ein Statement

Skoda setzt perspektivisch auf die Elektromobilität und wird bis 2025 fünf reine E-Autos auf den Markt bringen. Ende 2019 wird das Flaggschiff Superb als erstes Modell der VW-Tochter mit Plug-in-Hybrid ausgestattet.

Schlechtes Modellangebot

Kaum Elektroautos im Fuhrpark der Stromkonzerne

Deutschlands Stromkonzerne setzen auf Elektromobilität, nur nicht im eigenen Fuhrpark. So dominieren bei den Energieversorgern nach wie vor Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor,

Heinrich Schäperkötter, Leiter Innovationsstrategie

«Wer den Endkunden nicht versteht, wird in Zukunft verspielt haben»

Heinrich Schäperkötter ist beim Zulieferer Schaeffler Leiter der Innovationsstrategie. Im Interview mit der Autogazette spricht der Manager darüber, weshalb Absurditäten zur täglichen Arbeit gehören und wie sich das Unternehmen auf die Mobilität von morgen einstellt.

Fehlende E-Mobilität

Autosalon Genf auf der Suche nach Strom

Jahrelang war der Autosalon in Genf der grüne Daumen unter den Automessen. In diesem Jahr haben die Autohersteller aber den Stecker nicht gefunden.

Bau einer Kleinserie 2018

MAN nimmt elektrische Fahrt mit Lkw auf

MAN treibt die Elektromobilität voran. Nach Mercedes will auch die VW-Tochter im kommenden Jahr eine Kleinserie elektrischer Lastwagen auf den Markt bringen.

Streit um «Zukunftspakt» beigelegt

VW plant Führungsrolle bei elektrischer vernetzter Mobilität

In diesem Jahr will VW die Umrüstung der manipulierten Diesel-Fahrzeuge abschließen. Mit einer Produktoffensive in diesem Jahr soll dann der Grundstein für eine glänzende Zukunft gelegt werden.

Leiter Sonderprojekte Motorsport bei Schaeffler

«Formel E keine direkte Konkurrenz zur Formel 1»

Die Formel E absolviert bereits ihre dritte Saison. Vor dem dritten Lauf in Buenos Aires sprach Simon Opel, Leiter Sonderprojekte Motorsport bei Schaeffler, im Interview mit der Autogazette über die Aussichten der neuen Rennserie sowie deren Auswirkungen auf die Elektromobilität.

Pilotversuch „Ready to share“

Smart ermöglicht privates Carsharing

Smart bietet immer weitere Mobilitätsdienstleistungen an. Nachdem der Kleinwagen mit „ready to drop“ zur Paketstation wurde, folgt nun „ready to share“. Damit kann das Fahrzeug privat an Freunde und Bekannte ausgeliehen werden.

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19