Suche nach Formel

Geben Sie bitte ein oder mehrere Wörter ein.

z.b. Suche nach reifen oder nach autopapst andreas kessler oder nach sport design

Es wurden 103 Ergebnisse gefunden

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6

Auf 275 Exemplare limitiert

Mercedes-AMG Projekt One mit Motorenquintett auf Speed

Mercedes-AMG bringt die Formel 1 auf die Straße. Das noch als Vorserienkonzept benannte Project One sprintet dank Unterstützung von gleich fünf Motoren in sechs Sekunden auf Tempo 200.

Titelverteidiger Buemi nur Elfter

Schaeffler-Pilot di Grassi neuer Weltmeister der Formel E

Lucas di Grassi ist am Ziel. Nach dem in der vergangenen Saison knapp verpassten Titel konnte der Schaeffler-Pilot aus Brasilien am Sonntag in Montreal jubeln.

Vor Finallauf der Formel E

Di Grassi kann aus eigener Kraft WM-Titel holen

Es war ein Traumtag für Lucas di Grassi. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi konnte das erste von zwei Finalrennen der Formel E für sich entscheiden. Nun kann der Brasilianer aus eigener Kraft den Titel holen

Neue Motorsportstrategie

Porsche steigt 2019 in die Formel E ein

Nun ist es offiziell: Der Sportwagenbauer Porsche wird 2019 in die Formel E einsteigen. Dafür beendet das Unternehmen sein Engagement in der FIA-Langstrecken-WM.

10. WM Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot di Grassi hofft fürs Finale aufs richtige Wasser

Schaeffler-Pilot Lucas di Grassi hat vor den finalen beiden Läufen der Formel E den Rückstand auf Spitzenreiter Sebastien Buemi verkürzt. Nun hofft der Rennfahrer für die Rennen in Montreal aufs richtige Wasser.

9. WM-Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot di Grassi holt auf - Tragik um Abt

Lucas di Grassi vom Team Abt Schaeffler Audi Sport macht die Formel E wieder spannend. Dagegen verpasste Teamkollege Daniel Abt beim Rennen in New York einen Podiumsplatz ganz tragisch in der letzten Runde.

Formel E-Pilot Nick Heidfeld

«In der Formel E jagt ein Highlight das nächste»

Nick Heidfeld wartet in der Formel E weiter auf seinen ersten Sieg. Gibt es die Angst des Rennfahrers Nick Heidfeld vor dem Sieg? Nein, sagte der 40-Jährige kurz vor dem Rennen in New York im Interview mit der Autogazette.

Ab der fünften Saison

BMW steigt in Formel E ein

BMW ist der nächste deutsche Hersteller in der Formel E. Die Münchner bestätigten ihren Einstieg zur fünften Saison der elektrischen Rennserie.

Schaeffler und Audi verlängern Verträge

«Formel E als beste Plattform der Elektromobilität»

Die Elektromobilität steckt in Deutschland immer noch in der Nische. Die Formel E zieht immer mehr Hersteller an und kann einen emotionalen Beitrag für mögliche Antriebe in der Zukunft leisten.

Rosenquist zurückversetzt

Buemi erneuert WM-Ansprüche – Schaeffler-Pilot di Grassi Dritter

Sébastian Buemi hat den achten WM-Lauf der Formel E für sich entschieden. Der Titelverteidiger verwies Vortages-Sieger Felix Rosenquist sowie die beiden Schaeffler-Piloten auf die Plätze.

Buemi disqualifiziert

Fia macht Formel E spannend

Sébastian Buemi hat alle Punkte des siebten WM-Laufs verloren. Am Sonntag zeigte der Führende der Formel E schon am Vormittag eine Trotzreaktion.

Siebter Lauf der Formel E

Schaeffler-Pilot Di Grassi startet Aufholjagd auf Buemi

Lucas di Grassi hat wieder Spannung in die Formel E gebracht. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi Sport verkürzte im siebten Lauf den Abstand zum führenden Titelverteidiger Sébastian Buemi vom Team Renault e.dams.

Siebter und achter Lauf der Formel E

Abt Schaeffler Audi Sport setzt in Berlin auf Heimspiel

Abt Schaeffler Audi Sport will die Formel E noch einmal spannend machen. Neben zwei Siegen in Berlin setzt das einzige deutsche Team in der Rennserie auch auf die Rennpause des Führenden.

Renault verlängert Fahrer-Verträge

Buemi sieht noch keine Vorentscheidung in der Formel E

Für Sébastian Buemi ist die Entscheidung in der Formel E noch nicht gefallen. Der die dritte Saison dominierende Pilot und sein Teamkollege Nicolas Prost beendeten mit ihren Vertragsverlängerungen einen möglichen Ausstieg des Renault e.dams-Teams aus der elektrischen Rennserie.

Zwei Läufe am Wochenende

Gewinnen Sie Freikarten für Formel E in Berlin

Berlin ist am Wochenende Austragungsort der Formel E. Auf dem Tempelhofer Feld finden die Saisonläufe sieben und acht statt. Die Autogazette verlost 1 x2 Freikarten für seine Leser.

Beim Grand Prix in Monaco

Erste Runden für neuen Renault Mégane R.S.

Renault stellt am Rande des Formel 1-Grand Prix in Monaco den neuen Mégane R.S. vor. Beim Heimspiel drehte Formel 1-Pilot Nico Hülkenberg schon einige Runden mit dem Kompaktsportler.

Schaeffler-Piloten ohne Punkte in Paris

Teamchef Abt: Hoffe, dass wir Pech für diese Saison aufgebraucht haben

Sebastien Buemi hat beim sechsten WM-Lauf der Formel E der Konkurrenz einmal mehr die Rücklichter gezeigt. Daniel Abt und Lucas di Grassi vom Team Abt Schaeffler Audi Sport blieben ohne Punkte.

Formel E in Mexiko-City

Lucas di Grassi nach Sieg zurück im Titelkampf

Lucas di Grassi kann nach seinem Sieg beim vierten Formel E-Rennen der Saison wieder um den Titel mitfahren. Der Pilot vom Team Abt Schaeffler Audi Sport zeigte in Mexiko-City das beste Rennen seiner bisherigen Formel E-Karriere.

Vierter Lauf der Formel E

Schaeffler-Duo will Buemi-Serie stoppen

Die ersten drei Rennen der neuen Formel e-Saison hat Sebastien Buemi allesamt für sich entscheiden können. In Mexiko-City wollen Lucas die Grassi und Daniel Abt den Sieger stellen - und der Brasilianer das Trauma des letzten Jahres überwinden.

In 3,2 Sekunden auf 100

Renault Zoe E-Sport Concept: Auf den Spuren des Weltmeisters

Mit dem e.dams-Team gewann Renault im letzten Jahr die Formel E. Die Studie des Zoe übernimmt Anleihen aus der elektrischen Motorsportklasse – leider ohne Chance auf Verwirklichung.

Gehe zu Seite:
1
2
3
4
5
6