26. Januar 2017

Preisvorteil von 1940 Euro Neuer Skoda Octavia als Sondermodell Drive

Den neuen Skoda Octavia gibt es nun als Sondermodell Drive. Fotos ▶
Den neuen Skoda Octavia gibt es nun als Sondermodell Drive. © Skoda

Skoda bietet von neuen Octavia das Sondermodell Drive an. Für den Kunden bedeutet dies einen Preisvorteil von bis zu 1940 Euro und eine dreijährige Anschlussgarantie.




Skoda offeriert den frisch gelifteten Octavia nun auch als Sondermodell „Drive“. Zur Ausstattung von Kombi und Limousine zählen 17-Zoll-Felgen, Klimaautomatik und ein Infotainment-System mit Smartphone-Anbindung. Darüber hinaus gibt es kostenlos nach Ablauf der zweijährigen Herstellergarantie eine dreijährige Anschlussgarantie.


Vier Benziner, drei Diesel

Das Motorenprogramm der Kompaktmodelle umfasst vier Benziner mit Leistungswerten zwischen 63 kW/86 PS und 132 kW/180 PS sowie drei Diesel mit 66 kW/90 PS bis 110 kW/150 PS. Die jeweils stärksten Motoren sind mit Allradantrieb zu haben, für die Kraftübertragung stehen für einige Varianten Doppelkupplungsgetriebe als Alternative zur Handschaltung bereit. Die Preise starten bei 21.590 Euro für die Limousine, den Kombi gibt es ab 22.290 Euro. Den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras beziffert der Hersteller mit 1.940 Euro. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke Skoda

VW-Tochter auf ErfolgskursSkoda wächst im Oktober weltweit fast zweistellig

Der Erfolgskurs von Skoda hält an. Die VW-Tochter konnte im Oktober ihre weltweiten Auslieferungen um fast zehn Prozent steigern.


Neue Sondermodell-FamilieSkoda gibt sich wieder clever

Skoda gründet eine neue Familie von Sondermodellen. Dabei erhalten die normalen Serienfahrzeuge einfach den mittlerweile traditionellen Marken-Claim.


Zusatzprämie für ErdgasfahrzeugSkoda zahlt 7000 Euro Prämie beim Kauf eines Octavia G-Tec

Käufer eines Erdgasmodells können bei Skoda nun zusätzlich profitieren. Die VW-Tochter erhöht den Bye-Bye-Bonus für seine G-Tec-Modelle um 2000 Euro.



Mehr aus dem Ressort

Mercedes bringt die G-Klasse als finale Limited Edition
Drei Varianten des Gelände-DinosSportlicher Abschied der Mercedes G-Klasse

Mercedes läutet den Abschied der G-Klasse mit gleich drei Sondermodellen ein. Zwei Vertreter der Limited Edition sind dabei auf sportliche Leistungen getrimmt, eine Version kümmert sich um das Grobe.


Lotus macht die Eleise Cup 260 alltagstauglich
Kleine SonderserieLotus Elise Cup für den Alltag

Lotus legt eine sehr kleine Sonderserie auf. Die eigentlich für den Rennkurs geschaffene Elise Cup wird alltagstauglich gemacht.


Der Mercedes-AMG nimmt Abschied für 310.000 Euro
Final EditionMercedes-AMG nimmt Abschied vom G 65

Mercedes-AMG schickt die hochgepimpte G-Klasse in Rente. Zum Abschied gibt es eine auf 65 Einheiten limitierte Sonderserie zu einem eher unlimitierten Liebhaberpreis.