25. Juli 2017

Ab 18.400 Euro Opel Corsa S: Sportlicher Kleinwagen mit 150 PS

Der Opel Corsa S leistet 150 PS.
Der Opel Corsa S leistet 150 PS. © Opel

Opel setzt beim Corsa nicht nur mit dem OPC auf Sportlichkeit. Dafür bieten die Rüsselsheimer nun den Corsa S an. Der Kleinwagen leistet 150 PS und kostet 18.400 Euro.




Mit der OPC-Version hat Opel bereits seit 2015 ein sehr sportliches Derivat im Corsa-Programm. Wer es dynamisch, jedoch nicht ganz so wild mag, kann ab sofort den Corsa S bekommen, der eine Extraportion Leistung und sportliche Optik schon ab 18.400 Euro bietet. Zum Vergleich: Der Corsa OPC kostet rund 25.000 Euro.


Umfangreiche Innenausstattung

Unter der Motorhaube des Corsa S steckt ein 1,4-Liter-Turbobenziner, der 110 kW/150 PS und 220 Newtonmeter Drehmoment über das serienmäßige Sechsgang-Schaltgetriebe allein auf die Vorderachse schickt. Damit hakt der Kleinwagen in 8,9 Sekunden den 100-km/h-Sprint ab und erreicht maximal 207 km/h. Den Normverbrauch gibt Opel mit 7,4 Litern an. Optisch wurde das sportliche Modell mit Dach- und Frontspoiler, Seitenschwellern, Chromauspuffendrohr, 17-Zoll-Bicolor-Rädern und LED-Tagfahrlicht aufgewertet. Außerdem gibt es eine Heckschürzenlippe in Wagenfarbe sowie Anbauteile in Carbon-Optik.

Schließlich gehört zum S-Paket auch eine umfangreichere Innenausstattung. Dynamische Akzente setzen ein unten abgeflachtes Sportlederlenkrad und Alu-Sportpedale. Außerdem sind eine Wärmeschutzverglasung sowie die Infotainment-Basis R 4.0 Intellilink an Bord. Letzteres ermöglicht via Apple Carplay und Android Auto die Einbindung des Smartphones (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr zur Marke Opel

Mehr Pkw-Atmosphäre für NutzfahrzeugeOpel veredelt Vivaro Tourer und Combi+

Opel lässt beim Vivaro Tourer und Vivaro Combi+ den Komfort einziehen. Während der Tourer zum rollenden Meeting-Room avanciert, verwandelt sich der Combi+ in einen praktischen Familienbus.


Doppelte Premiere auf der IAA 1977Opel Senator rockt die Oberklasse

Vor 40 Jahren setzte sich Opel an die Spitze der Oberklasse. Allerdings hielt die Jubelphase vom Senator und der Coupéversion Monza nicht lange an.


Auto kaufen im EinkaufszentrumOpel eröffnet Cayu-Store in Stuttgart

Der älteste Opel-Händler in Deutschland geht als erster den Weg in die Moderne. Online wird das Modell bestellt, im Cayu-Store zentrumsnah beraten und gefahren.



Mehr aus dem Ressort

BMW gibt einen ersten Ausblick auf den neuen Z4
Studie in Pebble BeachBMW stimmt auf den kommenden Z4 ein

BMW gibt auf dem Concours d’Elegance einen ersten Ausblick auf einen neuen Z4. Der Roadster avanciert dabei teilweise zu einer Reminiszenz eines legendären Vorbilds, das Anfang des Jahrtausends auf den Markt kam.


Audi hat Premiere mit dem neuen A8 gefeiert
Aral-StudieDeutsche skeptischer beim Dieselkauf

Die Diskussionen um den Dieselmotor haben das Kaufverhalten der Autofahrer in Deutschland verändert. Auch bei den beliebtesten Marken gab es laut der Aral-Studie ebenso Veränderungen wie bei der Gunst der Karosserieform.


Von der Mercedes C-Klasse gibt es neues Sondermodell
Neues Sondermodell und AusstattungspaketeMercedes möbelt die C-Klasse auf

Mercedes modernisiert die C-Klasse. Neben neuen Möglichkeiten mit der Konnektivität und neuen Sicherheitsassistenten bietet der Hersteller auch ein neues Sondermodell sowie eine spezielle Editon an.