11. Mai 2017

Schwarzer Designer-Look Opel Adam Black Jack: Kleiner Lifestyler pokert hoch

Opel verschafft dem Adam weitere Möglichkeiten zur Individualisierung
Opel verschafft dem Adam weitere Möglichkeiten zur Individualisierung © Opel

Opel individualisiert den Adam immer weiter. Als Edition Black Jack erhält der Kleinwagen die Motorhaube und das Dach in Schwarz, der Rest kann je nach Gusto bemalt werden.




Opel verpasst dem Adam ein Pokerface. Als Edition Black Jack erhält der Kleinwagen die einheitliche Farbe Onyx Black für Dach, Außenspiegel und Motorhaube, der Rest kann mit der jeweils gewünschten Farbe aus der Angebotspalette kombiniert werden.

„Nach dem Adam Unlimited, der unseren Kunden schon unzählige Variationsmöglichkeiten gibt, haben wir mit dem Adam Black Jack ein weiteres Ass aus dem Ärmel geholt. In diesem Outfit ist er genau der richtige Stadtflitzer für einen stylishen und absolut individuellen Auftritt“, sagt Opel-Vertriebschef Peter Küspert.


Ab dem Frühsommer konfigurierbar

Neben den Farben kann der Adam weiterhin mit den verfügbaren Ausstattungsoptionen kombiniert oder auch komplett als eigene Edition konfiguriert werden.

Ab dem Frühsommer öffnet das Konfigurationsfenster, die Preise für die jeweiligen Kombinationen stehen noch nicht fest. (AG/TF)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr zur Marke Opel

Limousine mit 260 PSOpel Insignia GSi: Zurück zu alter Sportlichkeit

Opel bringt den neuen Insignia als GSi. Damit ist die Mittelklasse-Limousine mit einem 2.0 Turbobenziner mit 260 PS unterwegs. Und das verspricht einiges.


Vernetzung schreitet voranOpel bringt Navi 4.0 Intelli-Link in seine Kleinwagen

Opel bringt nun auch das Navi 4.0 Intelli-Link in seine Kleinwagen Karl, Adam und Corsa. Mit an Bord des Trios ist auch der Online- und Serviceassistent OnStar.


Keine wettbewerbsrechtlichen BedenkenEU-Kommission genehmigt PSA Übernahme von Opel

Der PSA-Konzern kann den Rüsselsheimer Autobauer Opel übernehmen. Die EU-Kommission hat gegen die Übernahme keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken.



Mehr aus dem Ressort

Der Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² ist eine sehr extreme E-Klasse
Bisher noch ein EinzelstückMercedes E-Klasse All-Terrain: Auf den Spuren des G 500 4X4²

Der G 500 4X4² hat einen Entwicklungsingenieur von Mercedes auf den Geschmack kommen lassen. Heraus kam eine sehr extreme E-Klasse.


Der Lotus Evora GT430 ist der stärkste Lotus aller Zeiten
Auf 60 Einheiten limitiertEvora GT430 stärkster Straßen-Lotus aller Zeiten

Lotus hat den Evora auf Diät gesetzt und zugleich eine Kraftkur verpasst. Der GT430 wird man aber nicht nur aufgrund seiner Schnelligkeit kaum auf den Straßen sehen.


Mercedes feiert Premiere mit der X-Klasse
Nissan Navara als Gen-SpenderMercedes X-Klasse: Aufbruch in die Pickup-Welt

Mercedes fährt in ein neues Segment. Die neue X-Klasse soll den Stuttgartern ebenso eine neue Welt eröffnen wie vor genau 20 Jahren die M-Klasse.