Nissan Hi-Cross: Großer Qashqai

Neuer Crossover

Der Nissan Hi-Cross wird in Genf gelüftet © Nissan

Während die meisten Hersteller zu den Kompakt-SUV tendieren, wählt Nissan den Weg in die umgekehrte Richtung. Die Studie Hi-Cross ist eine größere Variante des sehr erfolgreichen Qashqai.

Mit einem neuen Crossover-Modell will Nissan nun den Erfolg des Qashqai eine Klasse höher wiederholen. Einen ersten Ausblick auf das neue SUV gibt die Studie Hi-Cross Concept, die auf dem Genfer Salon (8. bis 18. März) Premiere feiert.

Nissan Hi-Cross als dynamische Alternative

Weitere Details nennt Nissan erst auf der Messe. Bislang bieten die Japaner oberhalb des kompakten Qashqai den kantigen Allrader X-Trail an, der äußerlich mehr mit einem richtigen Geländewagen als mit einem SUV gemein hat. Der Hi-Cross könnte sich künftig als dynamischere Alternative in die Modellpalette einordnen. (SP-X)