17. März 2017

Premium mit Super-Sound Nissan Juke dreht zum Abschied auf

Nissan dreht die Anlage beim Juke auf
Nissan dreht die Anlage beim Juke auf © Nissan

Nissan lässt es zum Abschied der aktuellen Juke-Generation noch einmal richtig krachen. Das limitierte Sondermodell Premium haben die Japaner mit viel Infotainment und Assistenzsystemen vollgestopft.




Nissan nimmt mit lautem Trara Abschied von der aktuellen Juke-Generation. In dem in Deutschland auf 50 Einheiten limitierten Sondermodell Premium untermalt ein vom französischen Spezialisten Focal entwickeltes Audiosystem die Fahrten in dem Crossover.

Anstatt 40 Watt werden die Ohren vorne mit 120 und hinten mit 100 Watt aus den neu entwickelten Lautsprecher beschallt, die über einen eindrucksvollen räumlichen Klang verfügen sollen, wie der Hersteller mitteilte.


Nissan Juke Premium in Tokyo Black

Basierend auf der Ausstattungsvariante Tekna fährt der spezielle Juke mit der Sonderfarbe Tokyo Black auf 18 Zoll Leichtmetallfelgen vor. An Bord sind dann unter anderem das NissanConnect Navigationssystem, eine Sitzheizung, ein Around View Monitor für 360 Grad Rundumsicht, der Totwinkel-Assistent, der Spurhalte Assistent, die Bewegungserkennung, Sportpedale, hochwertige Fußmatten sowie eine mit Leder bezogene Instrumententafel sowie Ledersitze mit Kontrastnähten.

Unter der Haube arbeitet ein 1,2-Liter-Turbobenziner mit 85 kW/115 PS, der mit einer manuellen Fünf-Gang-Schaltung kombiniert wird. Die Preise für den ab sofort bestellbaren Juke Premium beginnen bei 24.565 Euro. (AG/TF)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke Nissan

Facelift für SUVNissan X-Trail erhält neue Assistenzsysteme

Nissan frischt den X-Trail auf. Im Rahmen der Modellüberarbeitung erhält das SUV der Japaner nicht nur optische Retuschen, sondern auch moderne Fahrassistenzsysteme.


Drei Motoren zur AuswahlNissan Micra erhält neuen Einstiegsbenziner

Nissan setzt einen vorläufigen Schlussstrich unter das Motorenangebot des Micra. Der neue Einstiegsbenziner komplettiert das Motorentrio des Kleinwagens – vorerst.


Meistverkaufter SUV weltweitNissan X-Trail: So beliebt war sonst keiner

Welches SUV war im vergangenen Jahr bei den Kunden besonders beliebt? Es war nach einer aktuellen Erhebung der Nissan X-Trail. Von ihm wurden in 2016 810.000 Einheiten produziert.



Mehr aus dem Ressort

Der Lada Niva ist längst ein Klassiker
Jubiläumsmodell Urban 4x4 HipsterLada feiert 40 Jahre Niva und Co.

Lada begeht den 40. Geburtstag des Niva. Der mittlerweile unter neuen Namen fungierende Geländeklassiker erhält zum Jubiläum ein spezielles Sondermodell.


BMW X5M und X6M als Black Fire-Sondermodelle
Sondermodelle Black FireBMW gibt X5M und X6M Zunder

BMW veredelt seine beiden großen SUV X5M und X6M. Eine Leistungssteigerung für die beiden Black Fire-Boliden ist dabei aber nicht vorgesehen.


Suzuki veredelt den Vitara
Kompakt-SUV mit Zwei-Farben-LackierungSuzuki Vitara Limited ganz unlimitiert

Suzuki schickt den Vitara als Sondermodell Limited ins Rennen. Bei der Ausstattung kennt das Kompakt-SUV nicht nur bei der Lackierung kaum Grenzen.