12. Februar 2010

Black Edition Sondermodell vom Nissan 370 Z

Nissan 370 Z
Nissan 370 Z © Nissan

Nissan Sportwagenbaureihe feiert Jubiläum. Aus diesem Anlass bringt der japanische Hersteller ein Sondermodell vom 370 Z auf den Markt. Es wird als Black Edition angeboten.




Als Jubiläums-Sondermodell ist der Nissan 370Z nun anlässlich des 40. Geburtstags der Sportwagenbaureihe zu haben. Als "Black Edition" kommt das zweisitzige Coupé mit dunkelgrau lackierten 19-Zoll-Felgen, rot lackierten Bremssätteln und roten Ledersitzen daher.


328 PS-Motor

Für die Karosserie des 241 kW/328 PS starken Hecktrieblers stehen zwei Schwarztöne zur Wahl. Die Preisliste startet bei 44 190 Euro für die Version mit manueller Sechsgang-Schaltung, mit Siebengang-Automatik werden 46 290 Euro fällig. Den reisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller mit 1290 Euro an. (mid)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr zur Marke Nissan

Premiere des Elektroautos in TokioNeuer Nissan Leaf teilautonom unterwegs

Nissan verknüpft mit dem neuen Nissan Leaf die Elektromobilität mit dem autonomen Fahren. Zudem erhöhten die Japaner die Reichweite des bislang meist verkauften Elektroautos.


Premiere am 6. SeptemberNissan Leaf mit intelligentem Pedal

Der neue Nissan Leaf wird nicht nur mit erhöhter Reichweite ab September vorfahren. Das Elektroauto kann auch mit nur einem Pedal auskommen.


Facelift für SUVNissan X-Trail erhält neue Assistenzsysteme

Nissan frischt den X-Trail auf. Im Rahmen der Modellüberarbeitung erhält das SUV der Japaner nicht nur optische Retuschen, sondern auch moderne Fahrassistenzsysteme.



Mehr aus dem Ressort

Porsche bringt 718 Boxster und 718 Cayman auf GTS-Niveau
Traditionelle GTS-VersionenPorsche legt bei Cayman und Boxster drauf

Porsche verleiht dem 718 Boxster und 718 Cayman mehr Power. Als neue und zugleich traditionelle Derivate statten die Zuffenhausener die beiden Geschwistermodelle als GTS-Versionen aus.


Aston Martin zeigte den DB11 Volante exkusiv am Rande der IAA
Cabrio erhält wieder Zusatz VolanteAston Martin öffnet DB11

Aston Martin stellt dem im letzten Jahr eingeführten DB11 Coupé eine offene Variante zur Seite. Wie die geschlossene Version vereinigen die Briten im Volante Sportlichkeit und Eleganz miteinander.


Mercedes rundet mit dem CLS die Baureihe der E-Klasse ab
Dritte Generation der Business-LimousineMercedes CLS sorgt für Frühlingsgefühle

Mercedes präsentiert auf der Automesse in Los Angeles den neuen CLS. Die dritte Generation der Business-Limousine geht aber erst im Frühling 2018 ins Rennen.