10. März 2015

Vor dem Frühlingsstart Motorrad: Bremsen- und Reifencheck

Vor dem Ausflug Bremsencheck
Vor dem Ausflug Bremsencheck © IFZ

Wenig Profil, schwache Bremsen, ausbaufähiges Fahrvermögen mit diesen Unzulänglichkeiten sollten Motorradfahrer nicht in den Frühling starten, warnt der TÜV-Rheinland.




Das Wetter lockt schon, doch vor der ersten Motorradausfahrt gehören Mensch und Maschine auf den Prüfstand, merkt der TÜV Rheinland an, damit beide unbeschadet in die neue Saison starten. „Beim Motorrad gilt das Hauptaugenmerk den Reifen und Bremsen. Ihr einwandfreier Zustand ist besonders wichtig“, sagt Motorrad-Experte Hans-Ulrich Sander. Beispielsweise sollte das Profil der Pneus aus Sicherheitsgründen deutlich über der gesetzlichen Mindestanforderung von 1,6 Millimetern liegen.


Training für den Fahrer

Bei der Bremsanlage, so Sander, müsse man die Scheiben auf Riefen und Rost überprüfen und anschließend mit speziellen Reinigern aus dem Fachhandel säubern. Ein Blick auf Bremsbeläge oder -klötze zeige, ob ihre Stärke noch ausreiche. Die Bremsleitungen und -schläuche dürfen keine Risse oder Scheuerstellen aufweisen. Reparaturen und das Wechseln der Bremsflüssigkeit im Zweijahresrhythmus sollten selbst versierte Schrauber besser der Fachwerkstatt überlassen, empfiehlt der Fachmann.

Um den Fahrer fit zu machen bietet der TÜV spezielle Fahrsicherheitstrainings für Motorradfahrer an. (AG)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Ratgeber



Mehr aus dem Ressort

Porsche-Chef Oliver Blume vor dem neuen Cayenne
SUV in der Gunst ganz obenLangfinger bewahren Vorlieben

Die Geschmäcker beim Autodiebstahl bleiben stabil. Auch im vergangenen Jahr waren Modelle der Marken Porsche und Land Rover bei den Langfingern sehr beliebt – mit steigender Tendenz.


Fehlende Transparenz der HerstellerVCD-Umweltliste setzt auf Positivliste statt Ranking

Der Diesel-Skandal hat auch den ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) zum Umdenken bewegt. Anstatt eines festen Rankings avanciert die Umweltliste zum Kaufberater der derzeit saubersten Autos.


Fahrer eines Dacia Logan MCV fahren demnächst günstiger
Kfz-VersicherungKaum Bewegungen durch neue Typklassen

Rund ein Viertel aller Pkw-Typen erhalten zum neuen Jahr eine neue Einstufung bei der Kfz-Haftpflicht. Für die meisten Auto-Besitzer werden sich aber der finanzielle Zu- oder Abschlag in Grenzen halten.