«Da draußen tobt ein Straßenkrieg»

Mobilität - Streit um ökologische Verkehrswende in Berlin:

«Da draußen tobt ein Straßenkrieg»

In Berlin ist eine Debatte über die ökologische Verkehrswende entbrannt. Soll es mehr Radwege auf Kosten des Autoverkehrs geben? Über die Verkehrspolitik des Senats wird gerade gestritten.

Mobilität - Leiter Sonderprojekte Motorsport bei Schaeffler:

«Formel E keine direkte Konkurrenz zur Formel 1»

Die Formel E absolviert bereits ihre dritte Saison. Vor dem dritten Lauf in Buenos Aires sprach Simon Opel, Leiter Sonderprojekte Motorsport bei Schaeffler, im Interview mit der Autogazette über die Aussichten der neuen Rennserie sowie deren Auswirkungen auf die Elektromobilität.

Mobilität - Experiment von Ford:

Schlaglöcher mit Crowdsourcing umfahren

Schlaglöcher sorgen beim Fahrer nicht nur für einen Schreckmoment, sie können auch Schäden am Fahrzeug hervorrufen. Ford will nun mit einer Crowdsourcing-Technologie dafür sorgen, dass Schlaglöcher umfahren werden können.

Mobilität - Nur noch E-Autos für Nordamerika:

Smart auf dem Weg zur reinen Elektromarke

In Nordamerika wird Smart ab Ende des Jahres keine Fahrzeuge mit Benzinantrieb anbieten. Man setzt dort ganz auf den emissionsfreien Antrieb. Vor diesem Hintergrund ist der weitere Weg der Daimler-Tochter klar: Smart wird perspektivisch nur noch E-Autos anbieten.

Mobilität - PAL-V erhält Zulassung:

Im Gyrokopter Liberty den Stau überfliegen

Eine Vielzahl von Herstellern arbeitet an fliegenden Autos. Dass das mehr als nur eine Vision ist, zeigt die holländische Firma PAL-V. Deren Gyrokopter Liberty hat nun alle internationalen Zulassungen erhalten. Markstart soll schon im nächsten Jahr sein.

Mobilität - Pilotversuch „Ready to share“:

Smart ermöglicht privates Carsharing

Smart bietet immer weitere Mobilitätsdienstleistungen an. Nachdem der Kleinwagen mit „ready to drop“ zur Paketstation wurde, folgt nun „ready to share“. Damit kann das Fahrzeug privat an Freunde und Bekannte ausgeliehen werden.

Mobilität - Spezielle Händlerschulungen:

Vernetzter Skoda Kodiaq als Vorbild für neuen Octavia

Skoda fördert im neuen Octavia die Konnektivität. Entwicklungsleiter Martin Sodomka rechnet bei der tschechischen VW-Tochter mit einem höheren Erfolg der Systeme als bei der Volkswagen-Mutter.

Mobilität - Schaeffler-Projektleiter Patrick Seidel :

«Unser Bio-Hybrid ist eine ideale Lösung für die urbane Mobilität»

Der Zulieferer Schaeffler arbeitet mit Nachdruck an Mobilitätslösungen für die Zukunft. Dazu gehört auch der Bio-Hybrid. Im Interview mit der Autogazette spricht Projektleiter Patrick Seidel über dieses Konzept für die innerstädtische Mobilität.

Autonomes Fahren - Zweite Zusammenarbeit mit einem Autohersteller:

Daimler und Uber fahren gemeinsam autonom

Daimler und Uber werden bei der Bereitstellung und dem Betrieb von selbstfahrenden Fahrzeugen eng zusammenarbeiten. Beide Unternehmen sind bereits beim autonomen Fahren seit Jahren aktiv.

Mobilität - BP-Prognose:

Wachsender Wohlstand verdoppelt Anzahl der Autos

Bis zum Jahr 2035 werden laut der neuen BP-Studie mehr als zwei Milliarden Autos auf der Welt umherfahren. Trotz eines Energiewandels werden die CO2-Emissionen weiter ansteigen.

Autonomes Fahren - Gesetzentwurf vorgelegt:

Automatisierte Systeme dürfen Fahraufgaben übernehmen

Auf dem Weg zum autonomen Fahren ist es ein wichtiger Schritt. Mit einem Gesetzentwurf hat die Bundesregierung eine Gleichstellung von Computern und menschlichen Autofahrern geschaffen.

Interviews - Anke Kleinschmit, Leiterin Konzernforschung Daimler:

«Wer sich wohl fühlt, fährt besser, er fährt sicherer»

Daimler hat auf der CES das Konzeptfahrzeug Fit & Healthy vorgestellt. Warum der Autobauer den Gesundheitsaspekt verstärkt in den Fokus rückt, darüber sprach die Leiterin Konzernforschung, Anke Kleinschmit, im Interview mit der Autogazette.

Autonomes Fahren - ThinkGoodMobility-Studie:

Autonomes Fahren: Akzeptanz nur bei zusätzlichem Nutzen

Autonomes Fahren wird in Deutschland noch mit sehr viel Skepsis begegnet. Ist aber laut der aktuellen ThinkGoodMobility-Studie „Autonomous Vehicles – Negotiating a Place on the Road“ ein zusätzlicher Nutzen vorhanden, erhöht sich auch die Akzeptanz.

Interviews - Christian Senger, Leiter Elektromobilität VW:

«Fahrer eines E-Autos müssen von Maut befreit werden»

Volkswagen will bis zum Jahr 2025 eine Million Elektroautos absetzen. Doch noch ist die Nachfrage verhalten. Wie dieses Ziel erreicht werden soll, darüber sprach die Autogazette mit Christian Senger, dem Leiter der Baureihe Elektromobilität.

Mobilität - Premiere in Detroit:

Volkswagen I.D. Buzz: Der Elektro-Bulli für die Neuzeit

Volkswagen geht den nächsten Schritt in die Elektromobilität. Auf der Detroit Autoshow zeigen die Wolfsburger den I.D. Buzz, einen futuristischen Elektro-Van. Dabei lässt man auch einen Buddha über der Mittelkonsole schweben