Schadstoffbelastung bei Kindersitzen geht zurück

ADAC-Test

Kindersitze
Ein Kindersitz muss auch zum Auto passen. © ADAC

Der ADAC hat 28 Kindersitze einem umfangreichen Test unterzogen – mit erfreulichem Resultat. Gleich 18 Sitze erhielten ein „gut“. Zudem ging die Schadstoffbelastung zurück.

Die Babyschale "Recaro Privia & Recaro Fix" wurde beim großen Kindersitztest des ADAC mit der Note “sehr gut” bewertet. Der Sitz, der für Kinder bis ca. 13 Kilogramm (ca. 0 – 1,5 Jahre) geeignet ist, überzeugte nicht nur durch sein Gewicht, sondern vor allem mit seinen sehr guten Sicherheitswerten, wie der ADAC am Donnerstag mitteilte. Überzeugt zeigten sich die Tester bei diesem Sitz auch von der Bedienung, der Ergonomie und dem Fehlen von Schadstoffen. „Wer in seinem Auto eine Isofix-Basis für eine Babyschale einbauen darf, ist damit sehr gut beraten“, so der Automobilclub.

In dem aktuellen Test erhielten 18 von 28 Kindersitzen ein „gut“ – damit können die ADAC-Tester für jede Altersklasse mindestens einen Sitz empfehlen. Mit „gut“ in dieser Gewichtsklasse bewertet wurden folgende Sitze: Bebé Confort Pebble & 2way Fix, Concord Airsafe, Concord Airsafe & Airfix, Cybex Aton, Cybex Aton Q & Aton Q Base-fix, Besafe iZi Go X1, Besafe iZi Go X1 Isofix, Kiddy Evolution Pro 2 & Isofix-Base 2, Kiddy Evolution Pro 2, Recaro Privia und Bébé Confort Pebble.

Erstmals i-Size-Sitz im Test

Als positiv bewertete der ADAC, dass die Schadstoffbelastung der Sitze deutlich abgenommen habe. So erhielten 23 Produkte in dieser Kategorie die Note "sehr gut". Am unteren Ende der Skala rangiert der Sitz „ABC Design Risus & Risus Isofix Base“. Er erhielt die Note "mangelhaft", da er aus Sicht der Tester an den Sicherheitsanforderungen im Frontal- und Seitenaufpralltest scheitert.

Bei Kindern bis ca. 18 Kilogramm (ca. 0-4 Jahre) erreichen der Concord Ultimax.2 und der Römer Max-Fix 2 und für Kinder mit ca. 9-18 Kilogramm (für ca. 1-4 Jahre) die Sitze Chicco Oasys 1 Isofix, Migo Saturn & Solar und Migo Saturn die Gesamtnote "gut". In der Klasse 15 bis 36 Kilogramm (ca. 4-12 Jahre) überzeugte der Römer Kidfix XP mit "gut". Der ADAC bezog erstmals auch einen sogenannten „i-Size-Sitz“, der nach der neuen EU-Norm ECE-R129 zugelassen wurde, in den Test mit ein: der „Maxi Cosi 2way Pearl & 2way Fix“ erhielt das Testurteil "gut". (AG)