26. Mai 2017

Auf 300 Einheiten limitiert Acht Zylinder für den Jaguar XE SV Project 8

Der Jaguar XE SV Project 8 feiert Premiere in Goodwood
Der Jaguar XE SV Project 8 feiert Premiere in Goodwood © Jaguar

Die Special Vehicle Operations-Abteilung von Jaguar hat ein zweites Mal zugeschlagen. Nach dem F-Type wird nun auch das Einstiegsmodell von den sportlichen Spezialisten gepimpt.




Der Jaguar XE war bisher „nur“ mit einem V6 zu haben, nun verpflanzt die „Special Vehicle Operations“-Abteilung SVO den 5,0 Liter großen Kompressor-V8, der auch im F-Type oder im Range Rover Sport SVR arbeitet, in die Limousine.

Heraus kommt der XE SV Project 8, ein auf 300 Exemplare limitiertes Sondermodell des XE, der mit reichlich Flügelwerk, einer breiteren Spur und 441 kW/600 PS Jagd auf Rennstrecken-Gegner wie den BMW M4 GTS oder den AMG GT R machen will.


Premiere in Goodwood

Der Project 8 ist das zweite Sondermodell aus der SVO-Schmiede, 2014 gab es bereits den F-Type Project 7. Alle 300 Exemplare des XE werden handgefertigt und sollen von den umfangreichen Rennstrecken-Tests profitieren, die Jaguar vor kurzem mit Erprobungsfahrten auf der Nürburgring Nordschleife begonnen hat.

Eine erste dynamische Präsentation des Bodybuilder-XE wird es beim Goodwood Festival of Speed Ende Juni geben. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke Jaguar

Elektrifizierung der ModellpaletteJaguar spekuliert nicht auf irgendwelche Schlupflöcher

Jaguar hat gerade den neuen E-Pace vorgestellt. Ein weiteres SUV. Da die Briten nicht auf Schlupflöcher bei der Erreichung der CO2-Grenzwerte setzen, beginnen sie mit der konsequenten Elektrifizierung.


Weitere AuftragsfertigungMagna baut neuen Jaguar E-Pace in Graz

Der Zulieferer Magna wird den neuen Jaguar E-Pace in seinem Werk in Graz bauen. In seinem Werk baut der Zulieferer auch Modelle für BMW und Mercedes.


Nur 300 Exemplare verfügbarJaguar trimmt XE SV Project 8 für die Rennstrecke

Die Special Vehicles Operations-Abteilung von Jaguar hat wieder kräftig hingelangt. Mit dem XE SV Project 8 haben die Spezialisten das Einstiegsmodell der britischen Marke in einen Boliden verwandelt.



Mehr aus dem Ressort

Der Lada Niva ist längst ein Klassiker
Jubiläumsmodell Urban 4x4 HipsterLada feiert 40 Jahre Niva und Co.

Lada begeht den 40. Geburtstag des Niva. Der mittlerweile unter neuen Namen fungierende Geländeklassiker erhält zum Jubiläum ein spezielles Sondermodell.


BMW X5M und X6M als Black Fire-Sondermodelle
Sondermodelle Black FireBMW gibt X5M und X6M Zunder

BMW veredelt seine beiden großen SUV X5M und X6M. Eine Leistungssteigerung für die beiden Black Fire-Boliden ist dabei aber nicht vorgesehen.


Suzuki veredelt den Vitara
Kompakt-SUV mit Zwei-Farben-LackierungSuzuki Vitara Limited ganz unlimitiert

Suzuki schickt den Vitara als Sondermodell Limited ins Rennen. Bei der Ausstattung kennt das Kompakt-SUV nicht nur bei der Lackierung kaum Grenzen.