26. Mai 2017

Auf 300 Einheiten limitiert Acht Zylinder für den Jaguar XE SV Project 8

Der Jaguar XE SV Project 8 feiert Premiere in Goodwood
Der Jaguar XE SV Project 8 feiert Premiere in Goodwood © Jaguar

Die Special Vehicle Operations-Abteilung von Jaguar hat ein zweites Mal zugeschlagen. Nach dem F-Type wird nun auch das Einstiegsmodell von den sportlichen Spezialisten gepimpt.




Der Jaguar XE war bisher „nur“ mit einem V6 zu haben, nun verpflanzt die „Special Vehicle Operations“-Abteilung SVO den 5,0 Liter großen Kompressor-V8, der auch im F-Type oder im Range Rover Sport SVR arbeitet, in die Limousine.

Heraus kommt der XE SV Project 8, ein auf 300 Exemplare limitiertes Sondermodell des XE, der mit reichlich Flügelwerk, einer breiteren Spur und 441 kW/600 PS Jagd auf Rennstrecken-Gegner wie den BMW M4 GTS oder den AMG GT R machen will.


Premiere in Goodwood

Der Project 8 ist das zweite Sondermodell aus der SVO-Schmiede, 2014 gab es bereits den F-Type Project 7. Alle 300 Exemplare des XE werden handgefertigt und sollen von den umfangreichen Rennstrecken-Tests profitieren, die Jaguar vor kurzem mit Erprobungsfahrten auf der Nürburgring Nordschleife begonnen hat.

Eine erste dynamische Präsentation des Bodybuilder-XE wird es beim Goodwood Festival of Speed Ende Juni geben. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke Jaguar

Tech-Fest in LondonBei Jaguar werden selbst Oldtimer elektrifiziert

Jaguar und Land Rover zeigen breite Brust. Bis 2020 will der Autobauer alle seine Modelle elektrifizieren. Und dabei macht man selbst vor Oldtimer nicht halt.


Elektrifizierung der ModellpaletteJaguar spekuliert nicht auf irgendwelche Schlupflöcher

Jaguar hat gerade den neuen E-Pace vorgestellt. Ein weiteres SUV. Da die Briten nicht auf Schlupflöcher bei der Erreichung der CO2-Grenzwerte setzen, beginnen sie mit der konsequenten Elektrifizierung.


Weitere AuftragsfertigungMagna baut neuen Jaguar E-Pace in Graz

Der Zulieferer Magna wird den neuen Jaguar E-Pace in seinem Werk in Graz bauen. In seinem Werk baut der Zulieferer auch Modelle für BMW und Mercedes.



Mehr aus dem Ressort

Die Clever-Sondermodelle vom Citigo bis zum Octavia
Neue Sondermodell-FamilieSkoda gibt sich wieder clever

Skoda gründet eine neue Familie von Sondermodellen. Dabei erhalten die normalen Serienfahrzeuge einfach den mittlerweile traditionellen Marken-Claim.


Mercedes bringt die G-Klasse als finale Limited Edition
Drei Varianten des Gelände-DinosSportlicher Abschied der Mercedes G-Klasse

Mercedes läutet den Abschied der G-Klasse mit gleich drei Sondermodellen ein. Zwei Vertreter der Limited Edition sind dabei auf sportliche Leistungen getrimmt, eine Version kümmert sich um das Grobe.


Lotus macht die Eleise Cup 260 alltagstauglich
Kleine SonderserieLotus Elise Cup für den Alltag

Lotus legt eine sehr kleine Sonderserie auf. Die eigentlich für den Rennkurs geschaffene Elise Cup wird alltagstauglich gemacht.