3. März 2016

Hybrider Supersportler Honda preist NSX ein

Honda hat die Preise für den NSX bekannt gegeben.
Honda hat die Preise für den NSX bekannt gegeben. © Honda

Jahrelang musste auf den NSX gewartet werden. Nun hat Honda die nächsten Informationen herausgegeben, mit denen der hybride Supersportler wohl einige weitere Interessenten verloren hat.




Der ab Herbst in Europa verfügbare Honda NSX wird ab rund 180.000 Euro verkauft werden. Bestellt werden kann der Hybrid-Supersportler bereits ab April.

Ausgeliefert wird der mit einem neuen 3,5-Liter-V6-Motor mit Doppelturbolader sowie drei Elektromotoren versehene Zweisitzer nur über wenige ausgewählte Händler.


Honda NSX setzt auf Doppelkupplung mit neun Gängen

Eine weitere Besonderheit des in den USA produzierten Japaners: Erstmals kommt ein Doppelkupplungsgetriebe mit neun Gängen zum Einsatz. Durch den Einsatz der Elektromotoren soll der durchschnittliche Verbrauch bei für ein Fahrzeug dieser Klasse relativ niedrigen 10,4 Liter (CO2-Ausstoß: 246 g/km) liegen. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr zur Marke Honda

Klassisch und modern zugleichHonda CB 1100 RS: Big Bike im Retro-Stil

Honda hat sein Retro-Modell CB 1100 RS mit modernen Fahrwerks- und Bremskomponenten ausgestattet. Herzstück bleibt dabei der luft- und ölgekühlte Vierzylinder-Reihenmotor.


Kompakt-Sportler feiert PremiereHonda Civic Type R: Auf dem Weg zum Maximum

Auf dem Autosalon in Paris im letzten Herbst gab Honda einen Vorgeschmack auf den neuen Civic Type R. Die Erwartungen werden mit kleinen Leistungssteigerungen sowie aerodynamischen Kniffen mehr als erfüllt werden.


Investitionen über 85 Millionen DollarGM und Honda produzieren Brennstoffzellen

General Motors und Honda machen gemeinsame Sache bei der Produktion von Brennstoffzellen. Ab 2020 sollen die in Michigan gefertigten Zellen die Akkus beider Marken antreiben.



Mehr aus dem Ressort

Der neue BMW 8 wird ab 2018 das 6er Coupé ablösen
Serienmodell ab 2018BMW Concept 8 Series: Comeback in der Coupé-Oberklasse

BMW gibt auf dem Concorso d‘Eleganza einen Ausblick auf das neue Coupé der Oberklasse. Das Concept 8 Series wird das Sechser-Coupé beerben, die sportliche Variante eine Rückkehr nach Le Mans vorbereiten.


Mercedes frischt die S-Klasse auf
Facelift der Luxus-LimousineMercedes S-Klasse mit Abstandhaltern zur Konkurrenz

Das Beste oder nichts heißt der Slogan von Mercedes-Benz. Mit der Überarbeitung der S-Klasse sollen die beiden jüngeren Konkurrenten aus dem Freistaat Bayern auf Distanz gehalten werden.


Nissan hat den Micra völlig neu aufgestellt
Drei Motoren zur AuswahlNissan Micra erhält neuen Einstiegsbenziner

Nissan setzt einen vorläufigen Schlussstrich unter das Motorenangebot des Micra. Der neue Einstiegsbenziner komplettiert das Motorentrio des Kleinwagens – vorerst.