28. Juni 2017

Vom Scheinwerfer zum Projektor Hella verwandelt LED-Licht in LCD-Bildschirme

Hella verleiht Scheinwerfern mehr Möglichkeiten
Hella verleiht Scheinwerfern mehr Möglichkeiten © Hella

Hella erweitert die Möglichkeiten der Autoscheinwerfer. Kombiniert mit LCD-Bildschirmen können die Lichter sogar als Projektoren dienen.




Autoscheinwerfer sollen dank integrierter LCD-Bildschirme ihr Licht künftig noch flexibler über die Fahrbahn verteilen können. Auch die Projektion von Symbolen wird möglich, verspricht Zulieferer Hella. Das Unternehmen aus Lippstadt hat im Rahmen eines Forschungsprojekts die sogenannte Liquid Crystal HD Technologie entwickelt.

Herzstück der Technik ist ein farbiger Flüssigkristallbildschirm (LCD) wie man ihn etwa vom Handy kennt. Das LCD wird vor die LED-Lichtquelle im Scheinwerfer montiert, wodurch eine Art Filmprojektor mit einer Auflösung von 30.000 Pixeln entsteht.


Serienproduktion ungewiss

Das Licht soll sich stufenlos und in Echtzeit an die jeweilige Verkehrssituation anpassen lassen, einzelne Segmente lassen sich gezielt ausblenden oder dimmen.

Darüber hinaus kann der Projektor auch Navigationspfeile, Hilfslinien oder jegliche andere Symbole auf die Straße werfen. Wann die Technik in Serie geht, sagt der Zulieferer nicht. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Mobilität



Mehr aus dem Ressort

Mercedes und Via kooperieren miteinander
Gemeinsames Joint VentureMercedes-Benz Vans steigt ins Carsharing ein

Die Transportersparte von Mercedes-Benz avanciert zur Mitfahrzentrale. Gemeinsam mit Via wird die öffentliche Personenbeförderung ergänzt und zugleich das Verkehrsaufkommen in den Städten verringert.


Kooperation mit HanergyAudi will Elektroautos mit Solardächern ausstatten

Audi setzt bei seinen Elektroautos auf die Kraft der Sonne. Die VW-Tochter will seine künftigen E-Autos mit Solardächern ausstatten.


Opel öffnet in Stuttgart den Cayu-Store
Auto kaufen im EinkaufszentrumOpel eröffnet Cayu-Store in Stuttgart

Der älteste Opel-Händler in Deutschland geht als erster den Weg in die Moderne. Online wird das Modell bestellt, im Cayu-Store zentrumsnah beraten und gefahren.