Fahrberichte Marke Triumph

Fahrbericht Triumph Speed Triple

Triumph Triumph Speed Triple: Auf der Überholspur

Die Modellüberarbeitung hat der Triumph Speed Triple gut getan. Damit befindet sich das Briten-Bike mindestens auf Augenhöhe mit der Konkurrenz. Wie gehabt werden auch von der neuen Speedy zwei Varianten angeboten.

Fahrbericht Triumph Tiger 1050 Sport

Triumph Triumph Tiger 1050 Sport: Leistungsfähiger auf große Tour

Triumph hat die Tiger 1050 überarbeitet. Mit der Sport erhält der Fahrer ein Motorrad, das noch leistungsfähiger als das Vorgängermodell ist. Langen, komfortabler Ausfahrten steht damit nichts mehr im Weg.

Fahrbericht Triumph Bonneville T 120

Triumph Triumph Bonneville T 120: Smiley inklusive

Die Triumph Bonneville T 120 wiegt satte 243 Kilo und hat nur 80 PS. Kann das gutgehen? Es kann, wie unser Fahrbericht mit dem Neoklassiker der Briten zeigt.

Fahrbericht Triumph Bonnevielle Street Twin

Triumph Weniger kann manchmal mehr sein

Triumph hat die Bonneville Street Twin überarbeitet. Der Preis ist zwar gleich geblieben, die Technik verbessert worden, aber die Leistung reduziert worden. Kann so etwas gut gehen?

Fahrbericht Triumph Tiger 800 XC

Triumph Triumph Tiger 800 XC: Lustvoll ins Gelände

Triumph hat die Tiger 800 überarbeitet. In der XC-Version weist das Motorrad gesteigerte Offroad-Eigenschaften auf. Wer noch ein x drauflegt, darf sich über nette Ausstattungsfeatures freuen.

Fahrbericht Triumph Trophy SE

Triumph Triumph Trophy SE: Reisedampfer mit Spaßfaktor

Ihr Aussehen täuscht: Die Triumpg Trophy SE ist ein Trumm von Motorrad, doch bei der Fahrt merkt man davon nichts. Das Briten-Bike bietet dem Fahrer eine ausgesprochen dynamische Gangart.

Fahrbericht Triumph Tiger Explorer

Triumph Triumph Tiger Explorer: Die Angreiferin

Wer über Reise-Enduros spricht, der kommt schnell auf die BMW R 1200 GS zu sprechen. Sie ist der unumstrittene Bestseller im Segment. Doch die Triumph Tiger Explorer bringt alles mit, um der Münchner Konkurrenz zu machen.

Fahrbericht Triumph Rocket III Touring

Triumph Triumph Rocket III Touring: Cruisen kann so schön sein

Die Triumph Rocket III Touring sorgt bei Cruiser-Fans für ein breites Lächeln auf dem Gesicht. Mit ihrem 2,3 Liter-Motor bietet sie dem Fahrer Hubraum und Drehmoment ohne Ende.

Fahrbericht Triumph Dayton 675R

Triumph Triumph Daytona 675R: Edler Supersportler

Der britische Motorradhersteller Triumph bietet von der Daytona 675 auch eine R-Version an. Sie bietet ihrem Fahrer noch sportlichere Fahreigenschaften und nette Details.

Fahrbericht Triumph America

Triumph Triumph America: Feines Cruiserfeeling

Die Verwandtschaft zu Triumph Thunderbird ist für eingefleischte Motorradfahrer offensichtlich. Doch die America wirkt deutlich größer, doch das ändert nichts an den guten Fahreigenschaften diese Briten-Cruisers.

Fahrbericht Triumph Tiger XC 80

Triumph Triumph Tiger 800 XC: Ab ins Gelände

Bislang hatte Triumph kein Offroad-Bike im Angebot. Doch das ändert sich. Mit der Tiger 800 XC wagt sich der britische Motorradhersteller nunmehr auch ins Gelände.

Fahrbericht Triumph Speed Triple

Triumph Triumph Speed Triple: Aufgefrischter Kult

Als erstes Modell des neuen Jahrgangs betritt die stark überarbeitete Triumph Speed Triple den 2011er-Laufsteg. Mit 11.845 Euro wird die Neue nur minimal teurer als die Vorgängerin, verfügt dafür aber erstmals über ABS.

Fahrbericht Triumph Thruxton

Triumph Der Flair der Sixtees

Sie ist spartanisch, aber dennoch stilvoll. Die Triumph Thruxton erinnert an die Cafe Racer der 60er. Unterwegs macht man mit der Britin durch den sonoren Klang des Motors auf sich aufmerksam.

Fahrbericht Triumph Rocket III

Triumph Dampf im Kessel

Sie ist ein Motorrad, das polarisiert: Die Triumph Rocket III. Nun folgt nach der Classic, der Touring die dritte Variante der Baureihe: die Roadster. Was sie zu bieten hat, zeigt unser Test.

Fahrbericht Triumph Street Triple

Triumph Triumph Street Triple: Kurvenjäger

Die Street Triple von Triumph bringt alles mit, um selbst potenteren Bikes einen Schrecken einzujagen. Neben den guten Fahrleistungen überrascht das jüngste Modell der Briten vor allem durch seinen Preis.

Fahrbericht Triumph Rocket III Touring

Triumph Luxuriöser Maxi-Cruiser

In Amerika ist alles zwei Nummern größer - der Nationalstolz, die Straßen, die Spritverbräuche. Da passt Triumphs neue Rocket III Touring mit dem gigantischen 2,3-Liter Motor genau ins Bild.

Fahrbericht Triumph Sprint ST

Triumph Wo weniger mehr ist

Den Sound des Dreizylinders hört man immer wieder gern. Doch die Triumph Sprint ST hat mehr zu bieten, als nur einen guten Klang. Der Sporttourer wartet mit souveränen Fahrleistungen auf.

Fahrbericht Triumph Scrambler

Triumph Triumph Scrambler: Wie einst Steve McQueen

Die Scrambler von Triumph bietet keine überragenden Fahrleistungen. Sie kommt mit ihren 57 PS gerade einmal auf eine Höchstgeschwindigkeit von 168 km/h. Der Fahrer fühlt sich auf der Britin ausgesprochen wohl.

Fahrbericht Triumph Rocket III Classic

Triumph Triumph Rocket III Classic: Power-Cruiser

Die Triumph Rocket III wird von einem 2,3-Liter Dreizylindermotor angetrieben. Der Cruiser bietet beeindruckende Fahrleistungen und ist dabei ausgesprochen alltagstauglich.

Fahrbericht Triumph Scrambler

Triumph Wie einst Steve McQueen

Auf den ersten Blick wirkt die Triumph Scrambler wie eine Neuauflage der Softenduros, mit denen die Helden vergangener Tage die Six Days und andere Enduro-Veranstaltungen meisterten. Doch Obacht - unter der klassischen Schale werkelt modernste Technik

Fahrbericht Triumph Bonneville T 100

Triumph Zurück in die Sechziger: Triumph Bonneville

Die Bonneville T100 von Triumph setzt auf einen klassischen, stehenden Paralleltwin-Motor. Der passt bestens zu dem Motorrad, dass einem Sechziger-Jahre-Modell entlehnt ist.

Fahrbericht Triumph Street Triple R

Triumph Freiheit «R»-fahren

Gerade ein Jahr ist es her, dass Triumph mit ihrem Basisbike Street Triple die Mittelklasse aufgemischt hat. Jetzt schieben die Briten die schärfer und edler ausgestattete «R»-Version hinterher.

Fahrbericht Triumph Tiger 1050

Triumph Triumph Tiger: Britischer Alleskönner

Die neue Triumph Tiger 1050 bringt alles mit, um ein Bestseller zu werden: Sie sieht gut aus und glänzt mit ihren Fahrleistungen und Handling. Was das Briten-Bike kann, zeigt unser Test.

Fahrbericht Triumph Speed Triple

Triumph Speed aus Tradition

Mit der Neuauflage der Speed Triple beschert uns der britische Motorradhersteller Triumph ein Bike, das seit seiner Geburt nur einen Zweck kennt: Fahrspaß bereiten.

Fahrbericht Triumph Thruxton

Triumph Zurück in die Sechziger

Wer an die Thruxton von Triumph denkt, denkt zunächst einmal an die 60er Jahre. Doch mit neuer Lackierung und moderner Technik setzt sich das Bike ausgesprochen auffallend in Szene.

Fahrbericht Triumph Daytona 675

Triumph Drei Zylinder für ein Halleluja

Triumph bringt eine überarbeitete Daytona 675 - drei Kilo leichter, drei PS stärker, besser ausgestattet. Hat der famose Triple trotz gestiegener sportlicher Talente seine guten Allroundeigenschaften bewahren können?