24. Juni 2018
Startseite Maybach

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Maybach

Die Maybach-Motorenbau GmbH fertigte von 1921 an 20 Jahre lang Luxuswagen. Nach dem zweiten Weltkrieg übernahm Daimler-Benz 1960 das Unternehmen, das neun Jahre später in MTU Friedrichshafen (Motoren- und Turbinen-Union) umbenannt wurde. Premium-Fahrzeuge unter dem Namen Maybach ließ Daimler aber erst ab 2002 fertigen. Da der Erfolg nicht wie gewünscht eintrat, wurde die Produktion der Luxusschlitten 57 und 62 sowie deren S-Versionen 2012 wieder eingestellt. Dafür soll die Topvariante der neuen S-Klasse den Namenszusatz Maybach erhalten.

Keine Beiträge vorhanden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen