13. Mai 2017

Concorsa d’Eleganza der Villa d’Este BMW 8er Coupé feiert Premiere am Comer See

BMW belebt die 8er-Baureihe wieder neu
BMW belebt die 8er-Baureihe wieder neu © BMW

BMW wird im kommenden Jahr nach knapp 20 Jahren die 8er-Baureihe wieder aufleben lassen. Einen Vorgeschmack geben die Münchner demnächst am Comer See.




Seit 1999 gibt es bei BMW kein 8er-Modell mehr. Das soll sich jetzt ändern. Auf dem Concorsa d’Eleganza der Villa d’Este am 26. Mai zeigen die Münchner eine erste Studie für das neue 8er Coupé, das 2018 auf den Markt kommen soll.

Im Zuge dessen veröffentlichte das Unternehmen eine Skizze, auf dem die Silhouette des Konzept-Fahrzeugs zu erkennen ist. Das 8er Coupé soll mit dem Mercedes S-Klasse Coupé und dem Lexus LC um die Krone der luxuriösen Sport-Coupés kämpfen und laut de, BMW-Vorstandsvorsitzenden Harald Krüger „ein echtes Traumauto“ werden.


Mit dem BMW M8 nach Le Mans

Außerdem gibt es bereits Hinweise auf mögliche Motorisierungen, da sich BMW die Markenzeichen 825, 830, 835, 845, 850, 860 und M850 hat eintragen lassen. Auch das Markenzeichen M8 haben sich die Münchner gesichert.

Der neue M8 wird auch die Basis für die Rückkehr der Marke zum legendären 24-Stunden-Rennen in Le Mans sein. Bereits 2018 soll der M8 GTE in der Sportwagen-Weltmeisterschaft und beim Klassiker an der Sarthe an den Start gehen. Die Testfahrten mit dem neuen Renner sollen laut BMW-Motorsportchef Jens Marquardt im Sommer beginnen. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr zur Marke BMW

Studie am Comer SeeBMW Concept Link: Zwischen C-Evolution und Vision Next 100

Die Motorradsparte von BMW geht die nächsten 100 Jahre an. Auf dem Concorso d’Eleganza stellten die Münchner ein voll vernetztes Zweirad für den urbanen Verkehr vor, das noch vor den Jubiläumsfeierlichkeiten in Serie gehen wird.


Serienmodell ab 2018BMW Concept 8 Series: Comeback in der Coupé-Oberklasse

BMW gibt auf dem Concorso d‘Eleganza einen Ausblick auf das neue Coupé der Oberklasse. Das Concept 8 Series wird das Sechser-Coupé beerben, die sportliche Variante eine Rückkehr nach Le Mans vorbereiten.


Marktstart im Frühjahr 2018BMW spendiert neuem M5 Allradantrieb

Die M Gmbh wirft frühzeitig ihre Schatten voraus. Der neue M5 der BMW-Tochter erhält Allradantrieb und wird auch in den Club der 300er hineinfahren – allerdings erst in einem Jahr.



Mehr aus dem Ressort

Mercedes frischt die S-Klasse auf
Facelift der Luxus-LimousineMercedes S-Klasse mit Abstandhaltern zur Konkurrenz

Das Beste oder nichts heißt der Slogan von Mercedes-Benz. Mit der Überarbeitung der S-Klasse sollen die beiden jüngeren Konkurrenten aus dem Freistaat Bayern auf Distanz gehalten werden.


Nissan hat den Micra völlig neu aufgestellt
Drei Motoren zur AuswahlNissan Micra erhält neuen Einstiegsbenziner

Nissan setzt einen vorläufigen Schlussstrich unter das Motorenangebot des Micra. Der neue Einstiegsbenziner komplettiert das Motorentrio des Kleinwagens – vorerst.


Carado bietet den Vlow in vier verschiedenen Größen an
Auf Basis des Fiat DucatoKompakter Carado Vlow in vier Varianten

Carado bietet mit dem Vlow einen Camper mit kompakten Maßen an. Das auf dem Fiat Ducato basierende Freitzeitmobil kann in verschiedenen Längen geordert werden.