Antwort 3 zu den Fragen an den Autopapst im Januar 2017

Autopapst Andreas Kessler
Autopapst Andreas Kessler © autogazette

Frage von Michael Lucas:

Hallo Herr Keßler, mein Ford Focus Turnier 1,6, 192.000 Km, verliert auf der Autobahn leicht ansteigend an Leistung und die Wassertemperatur steigt leicht an. Letztes Jahr wurden Zahnriemen, Zylinderkopfdichtung, Elektronik, Wasserpumpe und Thermostate geprüft oder gewechselt. Die Ford-Werkstatt hat hier resigniert. Im Stadtverkehr läuft der Wagen ohne Probleme und zieht gut. Hat der Wagen wirklich ausgedient? Mit lieben Gruß Michael Lucas

Autopapst Andreas Kessler antwortet:

Lieber Herr Lucas, das dürfte ein Riss im Zylinderkopf sein! Die Reparatur lohnt sich nur dann, wenn man ein gutes Gebrauchtteil findet (Zylinderkopf) und diesen selbst einbauen kann. Die Arbeitszeit in der Werkstatt für den Kopfwechsel und die Teilekosten dürften den Zeitwert des Focus überschreiten. Da ist ein ähnlicher Gebrauchtwagen preiswerter..... Es grüßt Der Autopapst

Zurück zu den Fragen an den Autopapst im Januar 2017

Sie haben Probleme mit Ihrem Auto? Kein Problem!
Autopapst Andreas Kessler findet für Sie die Lösungen.
Stellen Sie dem Autopapst Ihre Frage:
Hier geht es zur Anfrage!