Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Opel

Adam Opel begann 1862 mit der Herstellung von Nähmaschinen. Erst 1898 produzierte das Unternehmen, dessen Gründer drei Jahre zuvor gestorben war und nie etwas mit Automobilbau zu tun haben wollte, gemeinsam mit Friedrich Lutzmann den Opel Patenmotorwagen „System Lutzmann“. Analog zu Ford in den USA war Opel der erste Hersteller, der ab 1924 auf Fließbändern produzierte. Fünf Jahre später übernahm General Motors den damals größten deutschen Autohersteller. Die Verwandtschaft existiert mit allen Höhen und Tiefen bis heute.


Technisch verwandt mit Peugeot 3008

Opels drittes X: Grandland X feiert Premiere auf der IAA

Opel fährt auf der IAA in Frankfurt im Herbst das bisher größte Mitglied der X-Familie vor. Der Grandland X ist weniger auf das Gelände als für Fahrten auf dem Boulevard vorgesehen.

Betriebsversammlungen an deutschen Standorten

Nach Übernahme: Opel bündelt europäische Geschäfte

Opel organisiert sich nach der vollzogenen Übernahme durch PSA Peugeot Citroen neu. Wie es nach dem Auslaufen der Job- und Standortgarantien aussehe, ist noch nicht klar – Optimismus herrscht aber vor.

Spitzenrunde in Berlin

Tavares verspricht Einhaltung der Opel-Garantien

PSA-Chef Carlos Tavares hat in Berlin versichert, bei der Übernahme von Opel die Standort- und Jobgarantien zu übernehmen. Was nach den bis Ende 2018 geltenden Tarifverträgen geschehe war nicht Thema des Treffens mit deutschen Politikern.

Spitzenvariante der Flaggschiff-Baureihe

Opel setzt Insignia mit Country Tourer die Krone auf

Opel setzt auch bei der neuen Insignia-Generation die Kombivariante Country Tourer auf den Thron der Baureihe. Das auf robust gemachte Flaggschiff der Rüsselsheimer feiert Premiere auf der IAA.

Erhöhte Abgaswerte

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Opel ein

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat ihre Vorermittlungen gegen Verantwortliche von Opel eingestellt. Die Ermittler konnten keine Hinweise auf Straftaten wie Betrug finden.

Einstieg bei 12.600 Euro

Opel Karl Rocks rollt zu den Händlern

Der neue Opel Karl Rocks steht ab sofort bei den Händlern. Der Kleinwagen der Rüsselsheimer beginnt bei 12.600 Euro für den Dreizylinder-Benziner mit 75 PS.

Übernahme durch PSA

Opel-Betriebsrat fühlt sich von GM unzureichend informiert

Opel-Betriebsratschef Wolfgang Schäfer-Klug hat die Konzernmutter GM im Zusammenhang mit der Übernahme durch PSA kritisiert. Die Arbeitnehmer fühlten sich nicht ausreichend über den Verkaufsprozess informiert.

Kapitän, Admiral, Diplomat

Opel und seine berühmten «KAD»-Modelle

Der Opel Kapitän ist für die Fans der Marke der beste Opel aller Zeiten. Doch was war das Geheimnis dieses Modells? Es bot Premiumambiente zu einem erschwinglichen Preis – und noch viel mehr.

Plus an Sicherheit

Opel stattet mehr Astra-Modelle mit ACC aus

Die adaptive Geschwindigkeitskontrolle entlastet nicht nur den Fahrer, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit. Opel stattet nun auch den Astra mit manuellem Sechsgang-Getriebe mit diesem Fahrassistenzsystem aus.

Besser als VW Golf

Opel Astra mit hoher Wertstabilität

Käufer eines Opel Astra können sich freuen. Denn der Kompaktwagen der Rüsselsheimer besitzt nach dem Forecast der Experten von Bähr & Fäss eine hohe Wertstabilität.

500 Millionen investiert

Opel startet Serienproduktion des Insignia

Der Insignia ist das Aushängeschild von Opel. Nun ist das erste für einen Kunden bestimmte Modell in Rüsselsheim vom Band gelaufen. Der Autobauer hat 500 Millionen Euro in die Produktion investiert.

SUV startet unter 17.000 Euro

Opel nennt Preis für Crossland X

Der Opel Crossland X soll den Absatz beflügeln. Nun hat der Rüsselsheimer Autobauer den Preis für sein neues Modell bekannt gegeben.

Opel-Premieren in Genf

«Mit dem neuen Insignia haben wir ein Statement gesetzt»

Opel steht auf dem Autosalon in Genf im Mittelpunkt des Interesses - vor allem wegen der tags zuvor verkündeten Übernahme durch den PSA-Konzern. Aber nicht nur. Auch die in der Schweiz gezeigten Modelle Insignia und Crossland X lassen die Verantwortlichen positiv in die Zukunft schauen.

Nach Übernahme durch PSA

Gemischte Stimmung bei Opel-Mitarbeitern

Der Verkauf von Opel an PSA hat bei den Arbeitnehmern gespaltene Gefühle hervorgerufen. Zwar sind die Arbeitsplätze bis 2018 geschützt, doch trotzdem verlaufen die Gefühle zwischen Aufbruchstimmung und Angst.

IG Metall: Mehr Chancen als Risiken

Hollande begrüßt Opel-Übernahme

François Hollande sieht in der Übernahme von Opel durch PSA Peugeot Citroen die « Geburt eines europäischen Champions der Automobilindustrie». Auch die IG Metall sieht Chancen, warnt aber vor massiven Einschnitten.

PSA-Forderung: Bis 2020 profitabel

Opel-Chef Neumann: «Chance auf einen europäischen Champion»

Nach der Übernahme durch PSA Peugeot Citroen peilt Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hohe Ziele an. Der PSA-Finanzchef stellt einen Drei-Jahres-Plan für den Autohersteller aus Rüsselsheim auf.

Gewerkschaften fordern Planungssicherheit

Nach Opel-Übernahme: PSA-Chef gibt kein Standortversprechen

Nach der Übernahme von Opel und Vauxhall durch den PSA Peugeot Citroen gibt Konzernchef Tavares kein Standortversprechen ab. Das einzige, was einen beschütze, sei Leistung, so der Manager. Die Gewerkschaften und der Betriebsrat forderten unterdessen Planungssicherheit.

Für 1,3 Milliarden Euro

Übernahme beschlossen: PSA-Konzern übernimmt Opel

Die Übernahme ist beschlossen: Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroen übernimmt Opel. Der Kaufpreis für die europäische Sparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro.

Geplanter Opel-Verkauf

PSA und GM kündigen Pressekonferenz an

Am Montagvormittag werden PSA Peugeot Citroen und Opel-Mutter General Motors wohl den Abschluss des Opel-Verkaufs vermelden. Experte Stefan Bratzel sieht in dem Verkauf gute Chancen für die Rüsselsheimer.

Unterzeichnung am Montag

Opel-Verkauf an PSA Peugeot Citroen vor dem Abschluss

Der Verkauf von Opel an PSA Peugeot Citroen könnte bereits am Montag vollzogen werden. Arbeitnehmervertreter erwarten dabei die Streichung zahlreicher Stellen.

Flaggschiff feiert Marktstart im Juni

Insignia Grand Sport: So macht Opel richtig Spaß

Im Juni ist es soweit. Dann rollt mit dem Insignia das neue Flaggschiff von Opel als Grand Sport und Sports Tourer zu den Kunden. Die Rüsselsheimer haben sich mit ihrem Aushängeschild nicht weniger vorgenommen, als die Premiumkonkurrenz zu ärgern.

Keine Sorgen bei der Reichweite

Opel Ampera-e: Elektrisch zum Erfolg

Mit dem Ampera-e schickt Opel den aktuellen Reichweiten-Champion unter den Elektroautos ins Rennen. Allerdings könnten noch zwei Hürden den Erfolg des rein elektrischen Kompakten verhindern.

Geräumiger Kompakt-Van

Opel Zafira 2.0 CDTI: Versteckspiel auf neun Quadratmetern

Nicht nur schusselige Professoren haben beim Opel Zafira keine Chance. Der Kompaktvan aus Rüsselsheim bietet so viel Platz, dass einmal verlegte Gegenstände erst einmal versteckt bleiben.

Benziner mit Allrad und Automatik

Opel Mokka X: Schonkaffee auf der Piste

Opel hat den Mokka X als Benziner mit Allrad und Automatik ausgestattet. Die neue Kombination lässt jeglichen Alltagsstress vergessen machen.

Familien-Van mit riesigem Raumangebot

Opel Zafira: Neuer Vertreter alter Werte

Der in diesem Jahr aufgefrischte Opel Zafira verwöhnt die Insassen mit dem stets beschriebenen „Lounge-Gefühl“. Auf so manche neumodischen Elemente muss dabei aber verzichtet werden.

Kleinwagen mit 115 PS

Opel Corsa: Keine Kompromisse

Der Markt der Kleinwagen ist hart umkämpft. Wer sich hier durchsetzen will, der muss einiges anzubieten haben. Gehört der Opel Corsa zu den Modellen, die man bei der Suche nach einem entsprechenden Fahrzeug einbeziehen sollte? Auf jeden Fall, wie unser Test zeigt.

Marktstart am 24. September

Opel Mokka X: Frischzellenkur für den Eroberer

Der Opel Mokka ist für die Rüsselsheimer ein Absatzbringer. Seit seinem Marktstart wurden bereits 600.000 Fahrzeuge bestellt - nun kommt der Nachfolger auf den Markt. Was er zu bieten hat, lesen Sie in unserem Fahrbericht.

Als Transporter oder Kombi

Opel Vivaro: Der Berg ruft

den Opel Vivaro erwartet man als praktischer Transporter im städtischen Verkehr. Für den Bergsteiger Reinhold Messner muss der Kastenwagen auch gewissen SUV-Qualitäten mitbringen.

Familien-Van kommt im September

Opel Zafira: Neuauflage der Verwandlungskünstlers

Der Opel Zafira ist und bleibt ein fester Bestandteil im Portfolio des Rüsselsheimer Autobauers. Nun kommt das Facelift des Familien-Vans auf den Markt. Optisch wirkt er sportlicher als sein Vorgänger, aber auch technisch hat er zugelegt.

Lifestyle-Flitzer mit 150 PS

Opel Adam Rocks S: Kleiner Spaßmacher

Lust auf einen sportlichen Kleinwagen? Dann wäre der Opel Adam Rocks S vielleicht was für Sie. Das Modell der Rüsselsheimer ist mit einem 150 PS starken Turbobenziner unterwegs und bietet somit eine Menge Fahrspaß.

Technische Basis vom alten Astra

Opel Cascada: Der letzte Mohikaner

Die Cabrios der Kompaktwagenklasse sterben langsam wieder aus. Mit dem Opel Cascada können dagegen noch die Freuden des immerhin 4,70 Meter langen offenen Viersitzers genossen werden – aber auch die Schwächen sind nicht zu übersehen.

Marktstart im April

Opel Astra Sports Tourer: Mehr als nur praktisch

Der Opel Astra ist gerade als „Car of the Year“ ausgezeichnet worden. Nun kommt die Kombiversion des Preisträgers. Was sie zu bieten hat, zeigte unser Fahrbericht mit dem Sports Tourer.

Unterwegs mit OnStar

Opel Astra: Auf der sicheren Seite

Hat der Opel Astra wirklich das Zeug, die Oberklasse zu ärgern? Mag sein. Doch eines ist klar. Dieses Auto bietet alles, was man von einem modernen Auto erwarten kann - und noch einiges mehr.

Mit Onstar und Matrixlicht

Opel Astra: Gut ausgeleuchtet ins Internet

Opel hat der fünften Generation des Astra zahlreiche Extras mit auf den Weg gegeben. Gemeinsam mit dem 150 PS starken Benziner ermöglicht der Kompakte den Insassen viele Freuden.

Bestseller unter den SUVs

Opel Mokka: Wohlige Trutzburg

Der Opel Mokka ist bei den kompakten SUVs der Liebling der deutschen Autokäufer. Das beweist der Blick auf die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes. Doch was den Mokka nur so beliebt?

Marktstart am 10. Oktober

Opel Astra K: Ein Kompakter setzt zum Sprung an

Der neue Opel Astra rauscht förmlich in neue Sphären. Die komplett neu gestaltete elfte Kompaktklassengeneration der Rüsselsheimer lässt den uneinholbaren VW Golf als Zielpunkt aus und schickt den mittlerweile fünften Astra auf neue Missionen.

Erfolgreiches Kompakt-SUV

Opel Mokka 1.6 CDTI: Laufruhe als große Stärke

Opel bietet den Mokka mittlerweile mit dem 136 PS Flüsterdiesel an. Was das Aggegrat im Kompakt-SUV der Rüsselsheimer zu bieten hat, lesen Sie in unserem Fahrbericht.

Gut Platz im Kleinstwagen

Opel Karl: Normalo unter Schicken

Der Opel Karl ist die günstige Alternative zum Adam oder dem etwas größeren Corsa. Wer auf Schnickschnack verzichten kann, ist beim Kleinstwagen aus Rüsselsheim gut aufgehoben.

Sparsamer Dreizylinder

Opel Corsa 1.0: Einen Gang höher

Moderne Dreizylinder-Motoren sind von den Brüdern mit vier Töpfen heute kaum noch zu unterscheiden. Auch der Opel Corsa 1.0 Ecotec Direct Injection Turbo bietet ein zügiges Fortkommen gepaart mit der nötigen Sparsamkeit.

Kleinstwagen kommt am 20. Juni

Opel Karl: Nicht nur der Preis ist heiß

Opel setzt seine Modelloffensive fort und schickt am 20. Juni den Opel Karl auf den Markt. Der Kleinwagen hat dabei mehr zu bieten, als nur einen attraktiven Preis von deutlich unter 10.000 Euro.