Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Mercedes

1886 setzte Bertha Benz zur ersten Fahrt mit einem Automobil an, dass ihr Mann Carl konzipiert hatte. 40 Jahre später folgte die Fusion mit dem Unternehmen Daimler, das seine Fahrzeuge unter dem Namen Mercedes verkaufte. In den 30er Jahren lieferten sich die Silberpfeile auf den Rennstrecken zahlreiche Duelle mit der konkurrierenden Auto Union. Auch nach dem Krieg blieb Mercedes dem Rennsport treu, stieg dabei zu einem der wichtigsten Premium-Hersteller der Welt auf. Bis zum Jahr 2020 wollen die Stuttgarter zum erfolgreichsten Premiumhersteller der Welt aufgestiegen sein.


Mercedes Van-Chef über die neue X-Klasse

Mornhinweg: «Es ist ein Mercedes»

Mit der neuen X-Klasse will Mercedes eine Lücke im eigenen Van-Portfolio schließen. Von dem bisherigen Markt soll sich der Pickup absetzen, sagte Van-Chef Volker Mornhinweg der Autogazette.

Zur Vermeidung von Fahrverboten

Daimler rüstet drei Millionen Diesel um

Zur Vermeidung von möglichen Fahrverboten rüstet Daimler drei Millionen Dieselfahrzeuge um. Durch diese Aktion sollen die Stickoxid-Emissionen reduziert werden.

Nissan Navara als Gen-Spender

Mercedes X-Klasse: Aufbruch in die Pickup-Welt

Mercedes fährt in ein neues Segment. Die neue X-Klasse soll den Stuttgartern ebenso eine neue Welt eröffnen wie vor genau 20 Jahren die M-Klasse.

Rechtskonform verhalten

Daimler widerspricht Vorwurf der Abgasmanipulation

Daimler steht unter Verdacht, Abgaswerte bei seinen Autos manipuliert zu haben. Diesem Vorwurf widerspricht der Autobauer. Die Regulierung der Abgasreinigung sei eine technisch und rechtlich hochkomplexe Frage, heißt es.

Daimler-Entwicklungschef Ola Källenius

«Der Kunde soll wählen können, was für ihn das Beste ist»

Daimler arbeitet mit Nachdruck an der emissionsfreien Mobilität. Nun wird durch den Verdacht einer möglichen Manipulation von Abgaswerten ein Schatten auf die Anstrengungen geworfen.

Angeblich mehr als eine Million Fahrzeuge manipuliert

Daimler in Abgas-Affäre unter Druck

Daimler gerät in der Abgas-Affäre unter Druck. Der Autobauer soll zwischen 2008 und 2016 mehr als eine Million Fahrzeuge manipuliert haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt zunächst gegen zwei Daimler-Beschäftigte.

Inrix-Auswertung

41 Stunden auf Parkplatzsuche

Autofahrer in Deutschland suchen über das Jahr verteilt insgesamt 41 Stunden nach einem Parkplatz. Am längsten fahnden die Autofahrer in Frankfurt am Main nach einer freien Stelle.

Smart im Minus

Mercedes-Benz erzielt Rekord-Halbjahr

Mercedes-Benz hat neben dem stärksten zweiten Quartal auch das beste Halbjahr der Unternehmensgeschichte erzielt. Besonders die E-Klasse sowie die SUV trugen zum zweistelligen Wachstum bei.

SUV-Pionier seit 1997

M-Klasse von Mercedes: Lieber GLE statt ML

Die mittlerweile in GLE umbenannte M-Klasse von Mercedes ist einer der frühen SUV-Pioniere. Die Kinderkrankheiten zogen sich lange hin, sodass beim Gebrauchtkauf jüngeren Exemplaren der Vorzug gegeben werden sollte.

B-Klasse nur noch bis Herbst

Mercedes legt Elektro-Pause ein

Mercedes nimmt sein einziges rein elektrisches Fahrzeug aus dem Modellprogramm. Die Nachfolger des Stromers stehen schon fast bereit. Die Elektro-Pause füllt bis dahin Smart mit zwei Modellen.

Editions-Paket zum Marktstart

Mercedes E-Klasse Cabriolet kehrt an den Ursprung zurück

Mercedes hat das Cabrio der E-Klasse neu aufgelegt. Der vollwertige Viersitzer erinnert dabei an seinen Start vor 25 Jahren – allerdings mit neuster Technik und den dazu gehörigen Preisen.

Mittelklasse-SUV in zwei Leistungsstufen

Mercedes-AMG toppt GLC-Familie

Mercedes-AMG hat dem GLC mehr Power verliehen. Wie üblich gibt es auch für das Mittelklasse-SUV zum Marktstart ein Sondermodell.

China mit hohen Wachstumsraten

Mercedes wächst im Mai trotz Verlusten in USA zweistellig

Mercedes befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Im Mai konnte der Autobauer seine weltweiten Auslieferungen um 13,5 Prozent steigern. In den USA gab es für die Stuttgarter indes Verluste.

Project One zum Fünfzigsten

Mercedes-AMG beschenkt sich selbst mit Hypercar

Mercedes-AMG feiert kräftig den 50. Jahrestag des Bestehens. Die sportliche Daimler-Tochter stellt auf der IAA ein über 1000 PS starkes Hypercar vor, dessen limitierte Edition trotz hoher Preise bereits ausverkauft sein soll.

Facelift der Luxus-Limousine

Mercedes S-Klasse mit Abstandhaltern zur Konkurrenz

Das Beste oder nichts heißt der Slogan von Mercedes-Benz. Mit der Überarbeitung der S-Klasse sollen die beiden jüngeren Konkurrenten aus dem Freistaat Bayern auf Distanz gehalten werden.

Zuverlässiges Saisonfahrzeug

Mercedes SLK: Souverän in die Serpentinen

Der Mercedes SLK bereitet als Gebrauchter kaum Probleme. Das typische Saisonfahrzeug wird von seinen Besitzern vornehmlich in wärmeren Zeiten bewegt und zumeist gut gepflegt.

Kooperation mit Mercedes

Hermes setzt auf emissionsfreie Paketzustellung

Die Van-Sparte von Mercedes-Benz und der Paketzusteller Hermes haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Dabei geht es nicht nur um den Einsatz von Elektro-Transportern, sondern um eine Effizienzsteigerung im gesamten Zustellungsprozess.

E 63 T-Modell Edition 1 zum Start

Mercedes-AMG drillt auch E-Klasse Kombi

Mercedes-AMG steigert auch die Leistung des T-Modells der neuen E-Klasse. Den Kombi-Boliden bietet die Tuning-Tochter in drei verschiedenen Varianten an.

Zwei Design-Modelle

Mercedes läutet Generationswechsel der G-Klasse ein

Die G-Klasse von Mercedes wird im kommenden Jahr in neuen Dimensionen auf den Markt kommen. Damit der Abschied vom alten Modell nicht zu schwer fällt, erhält der Geländewagen zwei besonders schicke Sondereditionen.

Umrüstung von 134.000 Fahrzeugen

Daimler legt Einspruch gegen Kältemittel-Umrüstung ein

Der Kältemittelstreit von Klimaanlagen geht in die nächste Runde. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat für 134.000 Fahrzeuge von Mercedes den Austausch der Kältemittel angeordnet, Daimler legt Widerspruch ein.

Erster Pickup der Marke

Mercedes X-Klasse: Komfortabel durch den Matsch

Mercedes fährt mit der neuen X-Klasse ganz komfortabel ins Gelände. Die Basis bildet der Nissan Navara – die Stuttgarter haben den Pickup aber noch weiter aufbereitet. Die Autogazette fuhr schon mal im Gelände mit.

Modellpflege für Topmodell

Mercedes S-Klasse: Doppelter Espresso inklusive

Audi startet mit dem A8 einen neuen Angriff auf die Mercedes S-Klasse. In Stuttgart gibt man sich davon unbeeindruckt. Dort zeigt sich Entwicklungschef Ola Källenius zuversichtlich, dass man auch mit einer modellgepflegten S-Klasse seinen Spitzenplatz halten kann.

Vierzylinder mit 194 PS

Mercedes E220d: Diesel und Cabrio in Harmonie vereint

Nach Limousine, T-Modell und Coupé kommt nun auch das E-Klasse Cabrio von Mercedes auf den Markt. Der offene Viersitzer glänzt mit einer Vielzahl von Stärken – und einem laufruhigen Vierzylinder-Diesel.

Neuer Vierzylinder-Benziner

Mercedes GLA 220 4Matic: Optimaler Lückenfüller

Die Überarbeitung des Mercedes GLA ist mit bloßem Auge kaum wahrnehmbar. Umso mehr punktet der für die Baureihe neue Motor, der sehr souverän eine Lücke im Programm schließt.

Kombi mit sauberem Diesel

Mercedes E-Klasse T-Modell: Dezent auffällig

Das T-Modell der Mercedes E-Klasse vereint die richtige Mischung aus elegantem und sportivem Design in sich. Auch beim Antrieb findet der zum Teil autonom fahrende 220 d den richtigen Grat zwischen Basis- und Topmodell.

Marktstart im März

Mercedes E-Klasse Coupé: Nicht nur etwas für Ästheten

Gutes Aussehen allein reicht nicht. Coupés müssen mehr bieten als nur ein schickes Design. Sie müssen auch praktisch sein - und vor allem für Fahrspaß sorgen. Das sind alles Dinge, die das neue E-Klasse Coupé von Mercedes mitbringt, wie unser Fahrbericht zeigt.

Mix aus Geländewagen und Cabrio

Mercedes-Maybach G 650 Landaulet: Großkaliber im Unterholz

So luxuriös ist selbst Daktari noch nie durch sein Reservat gefahren. Mit dem limitierten G 650 Landaulet fährt Mercedes-Tochter Maybach in neuen Sphären durch Busch und Steppe.

Fluch und Segen des 43ers

Mercedes-AMG GLC 43 Coupé: Macan-Jäger sucht Krawall

Mercedes-AMG stellt den GLC dank 367 PS auf eine Stufe mit dem jüngsten Vertreter aus Zuffenhausen. Die Tuning-Tochter gibt dabei dem wirtschaftlichen Aspekt einmal mehr dem Vorzug vor den eigenen Ansprüchen.

Marktstart im Frühjahr

Mercedes E-Klasse All-Terrain: Eigentlich zu schade fürs Gelände

Mercedes hat nun auch den Trend für Fahrzeuge mit Offroad-Optik erkannt und bringt im Frühjahr die E-Klasse als All-Terrain auf den Markt.

Limousine mit 612 PS

Mercedes E63 S AMG: Ohne Kompromisse

Mercedes hat für sich zwar das Zeitalter der Elektromobilität mit der Marke EQ eingeläutet. Doch am anderen Ende der Skala gibt es auch noch die Sportwagentochter AMG – und die stellt jetzt den E63 S vor.

Fast perfekte Limousine

Mercedes E-Klasse: Elegant und agil

Sie steht für die Marke Mercedes wie nur wenige andere Modelle: die E-Klasse. Die Limousine kommt nicht nur weitaus dynamischer daher als der Vorgänger, sie sieht auch deutlich jugendlicher aus. Was sie zu bieten hat, zeigt unser Fahrbericht.

SUV mit 170 PS

Mercedes GLC 220d: Weichgespült zum Erfolg

Vorbei die Zeiten, in denen man mit dem Mercedes GLK noch zeigen konnte, dass Autos auch Ecken und Kanten haben dürfen. Der Nachfolger heißt GLC und fügt sich geschmeidig in die Formensprache der Schwaben ein.

Yachtatmosphäre in der offenen Oberklasse

Mercedes S 500 Cabrio: Comeback nach langer Zeit

Die Auswahl fällt nicht leicht. Preislich unterscheiden sich der offene Mercedes 250 S und das S 500 Cabrio kaum. Der erste ist mittlerweile ein begehrter Oldtimer, der zweite sein viel zu spät auf dem Markt gekommener Nachfolger.

Neue Features im Kombi

Mercedes E-Klasse Kombi: Komfort trifft Praktikabilität

Nach der Limousine kommt nun auch das T-Modell der Mercedes E-Klasse auf den Markt. Sie bietet dem Kunden neben einer Vielzahl von Fahrassistenzsytemen vor allem viel Platz. Was der Kombi zu bieten hat, verrät unser Fahrbericht.

Kleiner Bruder des GLE

Mercedes GLC Coupé: Sportwagen unter den kleinen SUV-Coupés

Mercedes erweitert sein Angebot bei den SUV Coupés mit dem ab September erhältlichen GLC. Der kleine Bruder des GLE verspricht Sportlichkeit und Fahrspaß, nur nach hinten darf man nicht schauen.

Airscarf wieder bestellbar

Mercedes C-Klasse Cabrio: Open Air-Genuss mit Nackenföhn

Nach dem Jahr der SUVs hat Mercedes für 2016 das Jahr der Traumwagen ausgerufen. Nach dem S-Klasse Cabrio schicken die Stuttgarter nun die offene Version der C-Klasse auf den Markt. Was der offene Viersitzer zu bieten hat, steht in unserem Fahrbericht. So viel sei verraten: der Nackenföhn ist mit an Bord.

Teilautonom über die A8

Mercedes E-Klasse: Unterwegs mit einem IQ nahe 130

Klar, die neue Mercedes E-Klasse fährt prima. Doch die zehnte Generation der Business-Limousine der Schwaben kann noch deutlich mehr als nur durch gute Fahrleistungen zu überzeugen. Sie bietet vor allem ein gehöriges Maß an Sicherheit - auch durch teilautonome Fahrassistenzsysteme.

Kompakter mit 156 PS

Mercedes A-Klasse: Kleine Rolle rückwärts

Mit der neuen A-Klasse wollte Mercedes vor vier Jahren vor allem mehr junge Leute ansprechen. Mit dem Facelift fühlen sich aber nun auch die Piloten mit den silbergrauen Haaren wieder wohler in der Kompaktklasse aus Stuttgart.

Mit dem passenden Nagellack

Mercedes SLC: Erweiterte Männlichkeit beim Frauenversteher

Bereits als SLK hat Mercedes dem kleinen Zweisitzer einen großen Schuss Virilität verabreicht. Doch auch als SLC bleibt der kleine Bruder des SL ein von Frauen bevorzugter Roadster mit genialem Klappdach.

Ende der Wartezeit

Mercedes S-Klasse Cabrio: Dream on

Erstmals seit 45 Jahren bietet Mercedes wieder ein S-Klasse Cabrio an. Es ist ein Auto, das keine Wünsche offen lässt. Es ist ein Traumwagen, wie der Hersteller sagt. Stimmt, leider bleibt dieses Auto für die meisten von uns in unerreichbarer Ferne. Oder haben Sie zufällig mindestens 139.051 Euro übrig?