Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Hyundai

Der koreanische Mischkonzern hat in den vergangenen Jahren einen fast schon kometenhaften Aufstieg im Automobilbereich hingelegt. Gemeinsam mit Tochter Kia liegen die Koreaner auf dem fünften Rang der weltgrößten Hersteller. Ende 1991 wurde Hyundai in den deutschen Markt eingeführt, mittlerweile belegt die Marke hinter Skoda den zweiten Platz in der Importeurswertung.


Unternehmen vor 50 Jahren gegründet

Hohe Jubiläumsziele für Hyundai

Hyundai will bis 2021 zur stärksten asiatischen Marke in Europa heranwachsen. In Deutschland hat der Importeur diese Stellung bereits seit fünf Jahren inne, spürt aber den Hauch der Verfolger.

Mehr als zehn neue Modelle

Hyundai und Kia erhöhen Absatzziele

Hyundai und Kia setzten ihre Absatzziele für das neue Jahr um rund 1,5 Prozent höher. Der fünftgrößte Automobilhersteller weltweit will in diesem Jahr insgesamt 8,25 Millionen Fahrzeuge verkaufen.

Fragen an den Autopapst im Dezember 2016

Probleme mit dem Auto? Der Motor springt nicht an? Sie wissen nicht mehr weiter? Kein Problem! Autopapst Andreas Kessler hilft Ihnen weiter. Heute geht es um einen Hyundai i30

Facelift des Kleinwagens

Hyundai schärft Sicherheit beim i10

Hyundai hat im Zuge des Facelifts beim i10 Fahrsicherheitsassistenten und Konnektivität einfließen lassen. Der Einstiegspreis des Kleinwagens bleibt unverändert.

28 Modelle mit alternativem Antrieb bis 2020

Hyundai Deutschland bekämpft «Wäscheleinen-Effekt»

Hyundai setzt sich bis 2020 hohe Ziele in Deutschland und Europa. Mit Verbesserungen beim Bekanntheitsgrad soll das Image als asiatisches Schnäppchen zu höheren Verkaufszahlen führen.

Einzelstück auf der SEMA

Hyundai: Aus Santa Fe wird Santa Fast

Hyundai verwandelt den eigentlich eher ruhigen Santa Fe in einen bulligen Crossover. Gemeinsam mit dem Tuner Bisimoto steht der Koloss mit über 1000 PS derzeit auf der Tuning-Messe SEMA.

High-Performance-Studie

Hyundai RN30: Vorgeschmack auf N

Hyundai baut analog zu Mercedes-AMG oder der Quattro-GmbH von Audi eine sportliche Familie mit der Namensbezeichnung N auf. In Paris fielen beim sportlichen Ableger des neuen i30 schon mal die Tücher.

Kleinwagen günstig zu erwerben

Gebrauchter Hyundai i10: Hohe Mängelquote inklusive

Gebraucht ist ein Hyundai i10 günstig zu bekommen. Doch man sollte dann auch genau hinschauen, denn der Kleinwagen ist nicht frei von Mängeln. Der ersten Euphorie kann schnell ein Dämpfer folgen.

Neue Assistenzsysteme

Hyundai Grand Santa Fe bremst auch für Radfahrer

Hyundai hat den Grand Santa Fe überarbeitet. Das SUV der Koreaner erhält nun auch neue Fahrassistenzsysteme. Damit bremst er auch für Fußgänger und Radfahrer.

22 Modelle bis 2020

Hyundai sieht sich als Vorreiter bei alternativen Antrieben

Hyundai setzt verstärkt auf alternative Antriebe. Bis zum kommenden Jahr werden die Koreaner alle gängigen alternativen Antriebe in ihren Serienmodellen anbieten.

50 Hyundai ix35 Fuel Cell in München

Brennstoffzellen-Anschub mit Carsharing BeeZero

Linde und Hyundai treiben die Brennstoffzellen-Technik an. Der Technologie-Konzern und der Autohersteller wollen per Carsharing nicht nur potenziellen Kunden Erfahrungen mit Wasserstoffautos näher bringen.

Gut ausgestattetes Kompakt-SUV

Hyundai bringt Tucson Advantage sicher Vorteile

Hyundai macht den Tucson sicher. Das Kompakt-SUV erhält als Sondermodell Advantage einige Fahrassistenzsysteme sowie ein Navigationssystem samt Touchscreen.

Kostenloses Karten-Update

Here erweitert Zusammenarbeit mit Hyundai

Here weitet die Zusammenarbeit mit Hyundai aus. Der Anbieter cloudbasierter Kartendienste bietet speziell für Hyundai-Kunden kostenlose Karten-Updates an.

50 Einheiten für München

Hyundai und Linde starten Carsharing mit Brennstoffzellenfahrzeug

Hyundai kurbelt das Geschäft mit Brennstoffzellenfahrzeugen an. Beim Carsharingservice „BeeZero“ können Autofahrer in München 50 SUV des ix34 Fuel Cell im wahrsten Sinne des Wortes erfahren.

Neue Antriebsvariante

Stärkerer Diesel für Hyundai Tucson

Hyundai bietet den Tucson mit einem neuem Diesel an. So bieten den Koreaner Ihren Kompakt-SUV mit einem 141 PS starkem Selbstzünder an. Serienmäßig wird er mit einem Siebengang-DSG geliefert.

Konkurrenz für Prius und Leaf

Hyundai Ioniq in doppelter Ausführung

Hyundai hat den Ioniq für drei Antriebsarten konzipiert. Zum Marktstart kann bei der kompakten Limousine zunächst nur zwischen zwei Antrieben gewählt werden.

Dreizylinder mit 120 PS

Hyundai i20 Sport: Sportliche Vorhut

Hyundai stattet den i20 mit einem neuen Dreizylinder aus. Vor dem eigentlichen Serienstart erhält der Kleinwagen als Sondermodell eine sportliche Hülle.

Erwartungen 2015 verfehlt

Hyundai/Kia kappen Absatzziele

Hyundai/Kia haben ihre Absatzziele nach unten korrigiert. Zudem will sich der Konzern stärker auf Forschung und Entwicklung konzentrieren.

Crossover-Variante des Kleinwagens

Hyundai i20 für das kleine Abenteuer

Hyundai bockt den i20 auf. Als Active-Variante erhält der Kleinwagen Offroad-Accessoires – jedoch das wichtigste Teil fehlt.

Premiere im kommenden Jahr

Hyundai Ioniq dreifach elektrisch unterwegs

Hyundai erweitert das Portfolio der alternativen Antriebe. Beim Ioniq kann gleich zwischen drei elektrischen Antriebsarten gewählt werden.

Dritte Generation des Kompaktautos

Hyundai i30: Auf der Fährte des Golfs

Hyundai führt den i30 Ende Januar in die dritte Generation. Der kompakte Verkaufsschlager der Koreaner rückt immer mehr in die Nähe des Klassikers aus Wolfsburg.

Frischer Wind in der Sprinter-Klasse

Hyundai H350 Cargo: Nischenstürmer mit langem Atem

Mit dem H350 bringt Hyundai frischen Wind in die vor allem vom Mercedes Sprinter bestimmte Klasse. Das leichte Nutzfahrzeug aus Korea verzichtet auf zahlreiche verwirrende Ausbaustufen und setzt auf komfortablen Pragmatismus.

Unterwegs mit Prototypen

Hyundai i30: Unruhestifter in Reihe zwei

Hyundai läuft sich warm, um dem VW Golf Kunden streitig zu machen. Dem Bestseller aus Wolfsburg wollen bekanntlich viele Paroli bieten. Doch kann das mit dem in Korea entwickeltem Modell gelingen?

Prius-Konkurrent aus Korea

Hyundai Ioniq: Einer für fast alles

Beim Hyundai Ioniq kann zwischen drei alternativen Antrieben gewählt werden. Für die Koreaner ist der Kompakte ein ganz wichtiger Baustein für die Zukunftstechnologie.

Von Bergen nach Bozen

Hyundai ix35 Fuel Cell: Grenzenlos unterwegs

Im Hyundai ix35 arbeitet ein Elektromotor als Antrieb. Im Gegensatz zu rein elektrischen Fahrzeugen, muss man beim ersten Serien-Brennstoffzellenauto kaum Angst haben, liegen zu bleiben.

Günstige Bulli-Alternative

Hyundai H-1 Travel: Da scheppert nichts

Mit dem H-1 Travel stellt Hyundai eine reizvolle Alternative zur legendären T-Baureihe von Volkswagen zur Verfügung. Der Achtsitzer aus Korea reicht dabei nicht ganz an den Multivan heran, hängt den Klassiker aus Deutschland beim Preis gnadenlos ab.

Dritte Modellvariante

Hyundai i20 Active: Das kleine bisschen SUV

Hyundai weitet die i20-Familie aus. Mit dem i20 Active strömt ein Hauch von Abenteuer in die Kleinwagenserie – hauptsächlich allerdings im optischen Bereich.

Konkurrent des VW Tiguan

Hyundai Tucson: Neues Format – alter Name

Hyundai hat nach der ix35-Periode dem neu gestalteten Geländewagen den alten Namen verpasst. Ansonsten aber ist der Tucson ein in jeder Hinsicht gewachsenes Fahrzeug.

Alternative zu Sprinter oder Crafter

Hyundai H350: Premiere bei den leichten Transportern

Hyundai steigt in das Segment der leichten Nutzfahrzeuge ein. Der H350 stellt sich dem Mercedes Sprinter oder dem VW Crafter mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sowie einer verlängerten Garantiezeit.

Flaggschiff als Image-Träger

Hyundai Genesis: Mehr als nur günstige Autos

Hyundai definiert sich schon länger nicht mehr über den Preis. Trotz der Oberklasse-Qualitäten des Genesis und des deutlich günstigeren Preises sind die Chancen im Vergleich zur deutschen Premium-Konkurrenz stark limitiert.

Kleinwagen mit fünf Jahren Garantie

Hyundai i20: Auf der Polo-Spur

Hyundai will mit dem neu gestalteten i20 auch in Deutschland die Marktanteile erhöhen. An Qualität hatten die Koreaner schon vorher zugelegt, jetzt zog man beim Design nach.

Auf der Spur des Skoda Superb

Hyundai i40 CW: Langstreckengleiter statt Sport-Kombi

Viele Autohersteller verpacken ihre Kombis mit der Bezeichnung "Sport". Hyundai fährt mit dem i40 CW andere Wege – und fährt gut damit.

Schnäppchen im Vergleich zu BMW und Co.

Hyundai Grand Santa Fe: Vernünftige SUV-Wahl

Der Hyundai Grand Santa Fe hat nicht die Premium-Attribute der deutschen SUV-Konkurrenz zu bieten. Doch mit dem hohen Preisunterschied macht der große Geländewagen der Koreaner so einiges wett.

Kleinwagen auf neuer Plattform

Hyundai i20: Erneuerter Eroberer

Hyundai hat den i20 komplett neu aufgestellt. Neben der Verweigerung gegen trendige Konnektivitätslösungen haben die Koreaner einmal mehr bei der optischen Verschönerung zugelegt.

Konkurrenz für VW Up

Hyundai i10 Blue: Flink durch die Stadt

Der Hyundai i10 ist erwachsen geworden. Der kleine Cityflitzer bringt viele Voraussetzungen mit, unter den Kleinsten zum Größten zu avancieren, wie unser Fahrbericht beweist.

Vom Coupé zur luxuriösen Sportlimousine

Hyundai Genesis: In der Höhle des Löwen

Hyundai steigt mit dem Genesis ins deutsch geprägte Premium-Segment ein. Die Verkaufserwartungen an das neue Flaggschiff fallen dabei speziell in Deutschland aber recht gering aus.

197 PS stehen zur Verfügung

Hyundai Grand Santa Fe: Handlicher Transporter

Sehr bequem können bis zu sieben Personen die Reise in dem Hyundai Grand Santa Fe angehen. Das langgezogene SUV scheut allerdings die Fahrt ins ursprüngliche Metier.

Bis zu 450 Kilometer Reichweite

Hyundai i10 LPG: Sparsame Alternative

Für den Hyundai i10 mit Autogas muss bei der Anschaffung etwas mehr als für die Benzinvariante ausgegeben werden. Für Vielfahrer amortisiert sich der Aufwand für den alternativen Kraftstoff in relativ kurzer Zeit.

Mittelklasse-SUV

Hyundai Santa Fe: Gegen den Strom

Mini-SUV drängen derzeit die größeren Geländewagen mehr und mehr an den Rand. Hyundai wehrt sich in der Mittelklasse mit dem Santa Fe gegen den Trend.

Dritte Variante

Hyundai i30 Coupé: Exklusive Schönfärberei

Das Hyundai i30 Coupé ist bis auf die fehlenden Fond-Türen fast identisch mit der Limousine. Allerdings ist die Ausstattungslinie exklusiv für den Dreitürer entworfen worden.