Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Ferrari

Ferrari wurden im Jahr 1947 von Enzo Ferrari gegründet. Das Unternehmen gehört heute mehrheitlich zum Fiat-Konzern. Der Hersteller von Sportwagen hat seinen Firmensitz im italienischen Maranello. Die Ursprünge des Autobauers gehen auf das Rennteam Scuderia Ferrari zurück. Es fuhr zwischen 1929 bis 1938 unter der Leitung von Enzo Ferrari.


Ferrari für 36 Millionen Dollar

Teure Oldtimer der Spitzenklasse

Der Oldtimer-Markt hat sich nach Jahren der ansteigenden Preise stabilisiert. Allerdings werden für Spitzenfahrzeuge immer höhere Spitzenpreise geboten.

488 Spider als Basis

Ferrari feiert Japan-Jubiläum

Ferrari ist im kommenden Jahr ein halbes Jahrhundert auf dem japanischen Markt präsent. Die Italiener feiern das Jubiläum mit dem streng limitierten Sondermodell J50, von dem es deutlich weniger als 50 Einheiten geben wird.

V8 mit 722 PS

Ferrari 488 Spider: Mehr Leistung von Novitec Rosso

Novitec Rosso hat dem Ferrari 488 Spider etwas mehr Leistung verpasst. Etwas mehr ist indes untertrieben. Es sind satte 102 PS. Damit kommt der Sportwagen auf 772 PS.

Gewinn pro Neuwagen

Ferrari ist der Margen-Primus

Welcher Autobauer verdient beim Neuwagenverkauf am meisten? Nach einer aktuellen Studie des Center Automotive Research (CAR) ist es Ferrari. Die Italiener streichen18 Prozent vom Kaufpreis als Gewinn ein. Und wie schaut es bei anderen Herstellern aus?

Zu laute Sportwagen

Fahrverbot für Miet-Ferraris zur Mittagszeit

Für die einen ist eine Fahrt in einem Ferrari ein Kindheitstraum. Für die anderen ist es ein Graus. In Italien werden Fahrten mit Miet-Ferraris in einigen Gemeinden zur Mittagszeit verboten

Nachfolger des 458 Italia

Ferrari 488 GTB schickt Sauger in Rente

Ferrari setzt auf die Kraft der Turbomotoren. Mit dem 488 GTB löst ein weiteres Modell die Saugergeneration ab. Als offenes Cabrio gibt es den Vorgänger aber noch bis zum nächsten Jahr.

Alonso mach den Weg frei

Formel 1: Vettels Wechsel zu Ferrari perfekt

Es hat sich lange hinausgezögert. Doch nun erfüllt sich für den viermaligen Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel mit dem Wechsel zu Ferrari ein Kindheitstraum.

Kleinserie ab 2015

Ferrari Sergio Pininfarina: Premiere am PC

Aus der Ferrari-Studie Sergio Pininfarina wird eine Kleinserie. Doch die an Erinnerung an den verstorbenen Stardesigner kreierten Modelle sind bereits verkauft.

Sportwagen auf dem Pariser Autosalon

Von Sparfüchsen, Porsche-Jägern und Italo-Flitzern

Sie sind die Hingucker des Autosalons Paris: die Sportwagen. Sei es nun ein Mercdes AMG GT, ein Ferrari 458 Speciale A oder ein Mazda MX-5 – sie sorgen für ausreichend Aufsehen bei den Publikumstagen.

Achtzylinder mit 605 PS

Ferrari 458 Speciale A: Für Schnellentschlossene

Ferrari bietet vom 458 Speciale A eine limitierte Sonderserie an. Von dem Sportwagen bieten die Italiener nur 499 Exemplare an. Gezeigt wird die Sonderserie auf dem Autosalon in Paris.

Supersportler als Cabrio

Ferrari F12: Nun auch ohne Dach

Cabrio-Fans dürfen sich freuen: den Ferrari F12 gibt es nun auch ohne Dach. Doch die Freude bei potenziellen Interessenten dürfte schnell verflogen sein, denn der TRS ist nur Einzelstück.

Italiener mit Rekordzahlen

Ferrari wirtschaftlich auf Erfolgskurs

Ferrari geht es wirtschaftlich glänzend. Die Fiat-Tochter legte nun ihre Halbjahreszahlen vor und die freuen die Konzernmutter: So legte der Umsatz um zwölf Prozent auf 1,21 Milliarden Euro zu.

KBA-Statistik

Ferrari und Bentley vor Diesel-Tabubruch

Weder Ferrari noch Bentley haben bei ihren Nobel-Fahrzeugen einen Diesel im Angebot. Allerdings führt die Statistik des Kraftfahrtbundesamtes insgesamt drei Selbstzünder der beiden Marken auf.

Schnäppchen im Internet

Luxusautos zum kleinen Preis

Ein Ferrari vor der Haustür macht etwas her. Wer auf das Alter und die gefahrenen Kilometer nicht so sehr hinschaut, kann sich einen Luxusschlitten zum Schnäppchenpreis leisten.

Unter drei Sekunden bis 100 km/h

Ferrari 599 GTB Fiorano erhält Leistungsspritze

Der Tuner Anderson hilft dem Ferrari 599 GTB Fiorano auf die von vornherein nicht schwachen Räder. Das Sechs-Liter-Modell kommt nun auf fast 700 PS.

Neue Modelle bis 2014

Ferrari erneuert Modellpallette

Ferrari wird in den nächsten drei Jahren sein Angebot verändern. Den Anfang macht im September der 458 Spyder, der auf der IAA seine Weltpremiere feiert.

USA wichtigster Markt

Ferrari erzielt im ersten Halbjahr Absatzrekord

Ferrari hat im ersten Halbjahr 3577 Fahrzeuge verkauft und damit mehr abgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Bei den wichtigsten Märkten fiel Deutschland auf den dritten Platz zurück.

Luxuriöser Gran Turismo

Ferrari GTC4Lusso: Ferrari für den Alltag

Mit dem GTC4Lusso bietet Ferrari einen alltagskompatiblen Sportwagen an. Allerdings muss vorher das monatliche Einkommen nicht alltagstägliche Dimensionen erreichen.

Abstimmungsfahrten in Maranello

Ferrari 488 GTB: Italienische Sturmböen

Für Puristen ist es der Untergang des Abendlandes. Doch das Ferrari im 488 GTB nun bereits in seinem zweiten Sportwagen einen Turbo einbaut, muss niemanden besorgen.

Stärkster V8 der Firmengeschichte

Ferrari 458 Speciale: Autobahn als Vorspiel

Manchmal kann etwas weniger auch mehr sein. Das beste Beispiel dafür ist der Ferrari 458 Speciale. Er hat dank konsequentem Leichtbau und viel Karbon 90 Kilo verloren – und das hat dem Sportwagen durchaus gut getan.

20.000 Euro Open-Air-Zuschlag

Ferrari 458 Spider: Wo Sibirien zur Sahara wird

Klar, der Ferrari 458 Spider macht vor allem bei Sonnenschein Spaß. Doch auch geschlossen sorgt der Sportwagen für Laune, vor allem für diejenigen, die sich am Motorengeräusch des V8 betören können.

Rassiger V12-Motor

Ferrari FF: Eleganz und Grandezza

Es gibt Autos, die begeistern. Der Ferrari FF gehört dazu. Klar, er bietet Fahrleistungen wie ein rassiger Sportwagen, doch er setzt vielmehr auf Eleganz und Alltagstauglichkeit.

Ferrari 612 Scaglietti: Schwarze Schönheit

Wer hat eigentlich getönt, dass ein Ferrari immer rot sein muss? Wer einmal einen betörend schönen 612 Scaglietti in dezentem schwarz vor Augen gehabt hat, dürfte nie wieder von roten Rennern aus Maranello träumen. Gibt es schönere Coupès als einen dunklen 612er?

Ferrari 599 GTB: Ein Hauch von Formel 1

Er ist rot, er ist schnell, teuer und trotz seines dezenten Auftritts ein echter Renner. Wer Imola und Nürburgring im Alltag zelebrieren möchte, der greift zum Ferrari 599 GTB Fiorano.

Ferrari F 430 F1 Spider

Suchtproblem im Herbst

Der Sommer ist zu Ende; echte Roadsterfans wissen, dass nunmehr ihre Lieblingssaison angebrochen ist. Spektakulärer als mit einem Ferrari F 430 Spider kann eine Herbstausfahrt kaum sein.