22. Dezember 2016

Seriennahe Studie in Detroit Audis neue Speerspitze der Q-Familie

Audi präsentiert in Detroit den Q8
Audi präsentiert in Detroit den Q8 © Audi

Audi enthüllt auf der Autoshow in Detroit ein neues Flaggschiff. Die Studie des Q8 soll in der Oberklasse ein neues Segment erschließen.




Audi beginnt das neue Jahr gleich ganz oben. Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit lüften die Ingolstädter das Tuch vom Audi Q8 Concept. Die seriennahe Studie als Mix aus Coupé und SUV soll ein neues Segment für die Oberklasse erschließen, wie Audi mitteilte.

„Mit dem Audi Q8 Concept haben wir eine neue Speerspitze innerhalb unserer Q-Baureihe geschaffen. Sein Design vermittelt Sportlichkeit und Prestige in hohem Maße", sagt Audi-Designchef Marc Lichte. „Dabei ist es uns wichtig, dass das Showcar trotz der flachen Dachlinie einen geräumigen Innenraum mit vier gleichwertigen Sitzplätzen bietet."


Audi schließt Lücke im Portfolio

Äußerlich soll der achteckige Singleframe-Kühlergrill, der breiter als bei allen anderen Audi-Baureihen ausgefallen ist, für Eindruck sorgen. Zugleich erinnern zahlreiche Designelemente an den ersten Quattro aus den 80er Jahren wie die flache und zugleich sehr breite C-Säule.

Mit dem Konzept schließt Audi die Lücke im Portfolio der deutschen Premium-Hersteller. BMW hat bereits seit 2008 den X6 im Programm und mittlerweile eine Klasse tiefer auch einen X4. Mercedes feierte 2015 in Detroit Premiere mit dem GLE Coupé und hat mittlerweile auch schon den GLC als kleinen Coupé Bruder im Programm. (AG/TF)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Automessen



Mehr zur Marke Audi

Aufsteigende Tendenz der VW-Tochter im JuliAudi weiter auf Erholungskurs

Der auf dem größten Einzelmarkt beigelegte Streit lässt die Zahlen von Audi weiter ansteigen. Nach sieben Monaten liegt die VW-Tochter allerdings noch im roten Bereich.


Mensch-Roboter-Kooperation bei AudiKleben mit Klara

Bei der Montage der Audi A4 und A5 arbeiten Mensch und Roboter im Stammwerk erstmals gemeinsam. Der Leichtbauroboter hilft dabei beim Montieren des CFK-Daches des RS 5 Coupés.


Fragen an den Autopapst im August 2017

Sie haben Probleme mit dem Auto? Der Motor springt nicht an? Er ruckelt? Er ölt. Sie wissen nicht weiter? Kein Problem! Autopapst Andreas Kessler hilft Ihnen weiter. Heute geht es um einen Audi A4.



Mehr aus dem Ressort

Honda hat den Jazz neu aufgelegt
Premiere auf der IAAHonda Jazz auf der Spur des Civic

Honda frischt den Jazz auf. Der Kleinwagen wird dabei nicht nur optisch verfeinert, sondern erhält zudem noch ein neues Top-Aggregat samt neuer Ausstattungslinie.


Infiniti präsentiert den Prototype 9
Moderner Retro-RoadsterInfiniti elektrisiert Pebble Beach

Infiniti fährt auf dem Concours d’Elegance mit einem besonderen Rennwagen vor. Der Prototype 9 erinnert an die legendären Silberpfeile, ist aber mit einem modernen Antrieb ausgestattet.


Premiere auf IAANeuer Suzuki Swift kommt als Sportversion

Suzuki wird vom Swift auch wieder eine Sportversion anbieten. Der Kleinwagen der Japaner wird dann wohl 140 PS leisten.